E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von Slight, 30. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. November 2007
    Hi,
    da ich eigentlich fast nur Rock Musik höre, zum größten Teil die Onkelz und ich eigentlich immer ne tierische Gänsehaut bekomme, wenn ich die Gitarrensolos von Gonzo höre, dachte ich mir, es wäre geil, wenn ich selber E-Gitarre spielen könnte. Mein Problem jedoch, ich kenne mich kein bisschen aus, weder mit E-Gitarren, noch mit Noten etc.

    Deswegen erstmal, spielt hier jemand? Hat einer n paar Tips?

    Falls ja, wäre die nächste Frage, wie kann ich spielen lernen, so, dass ich es verstehe und ohne das ich einen Gitarrenunterricht nehmen muss, denn in meiner nähe gibt es keinen...

    Und, wie viel sollte ich in eine Gitarre investieren, gibt es welche mit gutem Klang für wenig Geld, denn ich weiß ja noch nicht, ob ich zum spielen geboren bin und ob ich Talent dafür habe... :D

    Wäre cool wenn sich hier ein paar melden...


    Danke schonmal,

    Slight
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. November 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    Ich hab vor 2 Monaten auch mit Gitarre spielen angefangen und kann dir deshalb nur raten, dir erst mal eine günstige Konzertgitarre zu kaufen, an der du Akkorde, Tonleitern etc. üben kannst, bevor du dir eine E-Gitarre mit dazugehörigem Verstärker kaufst, da das meist mit sehr viel Kosten verbunden ist. Und was den Unterricht angeht, so kann ich dir nur davon abraten, keinen zu nehmen. Es gibt in deiner Nähe sicherlich Studenten oder Schüler, die schon jahrelang Gitarre spielen und dir günstig ihre Erfahrungen weitergeben können. Gitarre spielen ist ohne Hilfestellung verdammt schwer und es passiert sehr schnell, dass du dir was falsches antrainierst...
     
  4. #3 30. November 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    Also ich würd erstma Noten lesen lernen...

    Ich stimme meinen Vorposter aber zu.
    Kauf dir ne Konzertgitarre, und such halt irgentjemanden, der schon n paar jährchen Erfahrung hat.
    Ohne wird das nicht viel...
     
  5. #4 30. November 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    Also ich spiele schon länger gitarre. Ich glaube so 2 jahre oder länger ich weiß es halt nicht so genau.
    Aber ich hatte mir direkt zum Anfang eine E-Gitarre geholt. Ich persönlich finde das man damit besser lernen kann und ist einfacher zu spielen :p. Also ich hatte mir als erstes eine squire geholt für 130€ für den anfang reicht schon eine recht günstige gitarre nur ich hatte direkt dazu noch eine verstärker verkauft. Fang dann am besten mit einem 20W verstärker an oder auch 15W. Zum Üben braucht man kein gitarren unterricht ich habe mir alles selber bei gebracht. Und du könntest dir halt monatlich die guitar zeitschrift holen die sehr gut zum üben sind weil dort immer viele sachen drin stehen zum lernen und auch so wichtige sachen. Und wenn du lieder covern willst dan kannst du im internet nach tabs gucken eine seite wäre darunter die heißt ultimate-guitar.com ;)

    Wenn du noch fragen hast dann melde dich. Gruß Squal
     
  6. #5 1. Dezember 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    Also mir gehts nicht unbedingt darum Gitarren Profi zu werden... Mir würde schon reichen wenn ich Lieder von Böhse Onkelz nachspielen kann oder ACDC so wie dieser Herr hier:

    Leere Worte - Böhse Onkelz - YouTube

    Ein sozusagen I-Net Kumpel, den ich aus WoW kenne, meinte es gäbe sehr gute Bücher von einem Typ, weiß aber nicht mehr wie der heißt, mit Rock, Klassik alles dabei, diese Bücher wären sehr gut zum lernen und leicht verständlich, damit hat er auch angefangen...

    Mit was hast du denn angefangen, denn ich kenne niemand hier in der nähe, der E-Gitarre spielt oder es mir beibringen könnte...


    Ah, nochwas... Was sind Tabs? Kenn mich da überhaupt nich aus :D
     
  7. #6 1. Dezember 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    Spiele seit über 5 Jahren E-Gitarre, E-Bass und Schlagzeug.

    Kann dir nur raten auf jedenfall Unterricht zu nehmen, zumindest um die Grundlagen schnell (und vorallem richtig) zu lernen.

    Wenn du dir sicher bist, dass du wirklich Gitarre spielen willst (nicht nur eine Woche lang), dann kann ich dir als Gitarre dieser hier uneingeschränkt empfehlen:

    http://www.musik-service.de/Gitarre-Ibanez-GRG-170-DXBKN-prx395749868de.aspx

    Verstärker sind allerdings Geschmackssache, da ja eh jedem ein anderer Sound besser gefällt, da solltest du am besten in einem Musikgeschäft (z.B. Musicstore) einfach mal ein paar ausprobieren und den nehmen, der dir gefällt.
     
  8. #7 1. Dezember 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    Quatsch.
    Noten sind kein Muss.
    Vor allem nicht bei der Sache, die er vor hat.


    Könnten Bücher von Peter Bursch oder Peter Fischer gewesen sein.
     
  9. #8 1. Dezember 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    Ja ich glaubte er sagte Peter Bursch! Sind diese Bücher wirklich so gut?!
     
  10. #9 1. Dezember 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    Ja. Viele Gitarrenlehrer benutzen auch dieses Buch.
    Peter Fischer ist eher mehr der Fortgeschrittenere (z.B. Secrets of Rock Guitar - sehr gutes Buch). Da sollteste aber schon etwas wissen haben...
    "Das SongBuch für Gitarre" (1 +2) wird jedenfalls sehr oft gekauft.
    Aber da kannste auch in den nächsten Musikladen gehen und fragen, welches Buch für dich am geeignetsten wäre.
     
  11. #11 1. Dezember 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    würd mir keine squier holen ... die sind qualitativ so unterschiedlich ...
    wie perixx sagte hol dir eine ibanez grg-170dx, die habe ich auch. würd da am anfang nicht zu stark sparen sonst ärgerst du dich spätestens nach einem jahr darüber!
    thomann ist da eine gute adresse: Ibanez GRG170DX-BKN E-Gitarre schwarz

    dazu würde ich mir einen kleinen verstärker (15W) holen, zb den roland cube 15.

    drunter würd ich auf keinen fall gehn, wie gesagt du ärgerst dich danach nur.

    dazu dann auf jeden fall unterricht, damit du das gitarrenspielen gleich richtig lernst!
     
  12. #12 1. Dezember 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    joa ne squier ist definitiv ne anfänger gitarre, is ja auch so ein anfänge rkomplett paket is für den preis auch vollkommen ok, aber eins sag cihd ir. glaub cniht das der sound dieses verstärkers sich im geirngsten anhört wie das was du spiuelen willst. dazu hat der zu wenig einstellungsmöglichkeiten. und noch was die gitarre ist für nen neuling vollkommen in ordnung aber sobald du besser wirst, sehnst du dich nach einer neuen. aber für den anfang kann cih dir das paket ans herz legen.

    achja und du brauchst definitiv keine noten lesen!!!
    heutzutage läuft das alles über tabulatur!
     
  13. #13 1. Dezember 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    Was kann ich unter Tabulator verstehen? Lernt man damit spielen? Kannst mirs ja mal erklären :)
     
  14. #14 1. Dezember 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    also das Pack ist zwar zum üben nice, aber danach kannst du de wegwerfen. Sobald du nur etwas besser wirst, ist die nutzlos...aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass der Klinkeeingang(das ist der Eingan wo man das Verbindungskabel reinschiebt) kaputt gehen wird...

    Da du auf Rock stehst würde ich dir eine Bc Wich Warlock oder eine ibanez Gittarre empfehlen. Fetter Sound. Am besten mit einen Marshall Verstärker.

    Ich weiß nicht genau was er meint, aber ich denke er meint das. Die Dinger heißen
    Tabs

    Beispiel1
    Beispiel2
    Verstärker

    Besorg dir mal das Programm Guitar Pro. Dann kannst du auf der Seite http://www.ultimate.guitar.com kostenlos Noten runterladen und abspielen lassen. Falls du in der nähe von Köln wohnst, würde ich mal den Musicstore besuchen. Die Leute da sind super nett und du darst jede Gittarre spielen. selbst die Gittarren für 6000€^^
     
  15. #16 1. Dezember 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    auf jeden fall besser als die Fender Spuiar^^
     
  16. #17 2. Dezember 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    die grx40 ist sicherlich auch nicht schlecht, ist halt insgesamt billiger als die grg170dx + amp.

    achso von der bc rich würd ich die finger lassen, die dinger sind :poop: und nur für metal-kiddies ausgelegt, die keine ahnung haben.

    tabs (oder tabulaturen) ist ein schreibweise von noten für gitarre/bass. du brauchst dafür keine noten lesen zu können. zudem sind dort auch spezialsachen wie slides oder hammer-ons niedergeschrieben. leider kann man anhand der tabs nicht den notenwert erkennen, deswegen empfehle ich dir guitar pro 5. dafür gibts spezielle files, die tabs + noten enthalten, so kannst du auch das timing erkennen. zudem kannsts dus dir auch vorspielen lassen und noch viel mehr.
    so nun mal dazu wie man tabs liest:
    du hast meistens 6 linien (so viele wie saiten auf deiner gitarre):
    ---------------------
    ---------------------
    ---------------------
    ---------------------
    ---------------------
    ---------------------
    die oberste zeile ist die oberste (=höchste) saite, die unterste zeile die niedrigste saite. auf der zeile stehen nun zahlen, diese zahlen geben den bund an, der auf dieser saite gegriffen werden muss. bsp:
    --------2------------
    -----3----3---------
    --2----------2------
    ---------------------
    ---------------------
    ---------------------
    d.h. du greifst erst die g-saite im 2. bund, dann die h-saite im 3. usw. ein gitarrist sieht nun, dass das ein d-akkord ist und greift den gleich, dann sparst du dir viel arbeit ;) stehn 2 (oder mehr) zahlen in der selben "spalte" werden diese zwei tönen natürlich zusammen gespielt.
    ---3------------------
    ---0------------------
    ---0------------------
    ---0------------------
    ---2------------------
    ---3------------------
    das ist ein g-akkord.
    sliding, hammer-ons etc. lasst du dir am besten vom gitarrenlehrer erklären ... die zeichen in den tabs sind auch nicht einheitlich (außer zb. in guitar pro)
     
  17. #18 2. Dezember 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    Ich würd mir auch aufjedenfall erstmal ne etwas billigere kaufen und die anfänge lernen wenn du dann ein bischen spielen kannst und weiterhin lust hast zu spielen hol dir was eine teuere und noten sind echt kein muss.
     
  18. #19 2. Dezember 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    Auf keinen Fall B.C. Rich, das ist Pressholz mit Saiten.
     
  19. #20 2. Dezember 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    Jop BC Rich isn no go, die sind auch meiner Meinung nach unbequem zu spielen...

    Sonst son IBanez Jumpstart Kit, n Kumpel hatte auch mal damit angefangen, die sollen ganz Brauchbar sein...

    Ibanez GSA6J BKN Jumpstart
     
  20. #21 2. Dezember 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    du hast bestimmt kP von Harmonielehre und sonst keinen Schimmer von Musik. Dann würde ich mal ganz schnell die Klappe halten, wenn man keine Ahnung hat. Die meisten "metal-kiddies" haben es rein technich mindestens viermal mehr drauf als alles was du hörst...
     
  21. #22 2. Dezember 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    Ich denk ma, er meint diese wanna-be Metalgitarristen, die nix können, sich aber gleich ne Posergitarre kaufen...
     
  22. #23 2. Dezember 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    So hatte ich es ehrlich gesagt auch verstanden.
     
  23. #24 3. Dezember 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    hattest du nen schlechten tag^^ ka was deine aussage mit meiner zu tun hat. kannst du das vllt mal für mich in nen klaren zusammenhang bringen? wie muss man denn bitte drauf sehn, jeden gleich anzuflamen o_O
    eigentlich meinte ich damit die lustigen 15jährigen-slipknot-kiddies, die sich jetzt alle ne heavy-gitarre von bc rich holen, weil die so toll aussieht und ihre idole auch so eine spielen ... dabei sind die echt nur "pressholz mit saiten" (achtung zitat!!).
     
  24. #25 3. Dezember 2007
    AW: E-Gitarre kaufen und spielen lernen?!

    sry war auch etwas angepisst. Dieses "...die keine ahnung haben." hat micht genervt.

    aber B2T:
    ich denke mal das mir alle zustimmen, wenn ich sage, dass du am besten mal im Musikladen gehst, dich erkundigst und mal eine Gittarre antestest. Z.B. Musikstore. :)
    Die Geschmäcker gehen da doch weit auseinander. Du musst darauf achten, ob dir der Klang der Tonabnehmer gefällt und ob du auf ihr gut spielen kannst.
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gitarre kaufen spielen
  1. Wo am besten gitarre verkaufen

    Decryptor , 23. November 2010 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    550
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    530
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    668
  4. Gitarre lernen/kaufen

    mulomaker , 29. April 2007 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    614
  5. e-Gitarre kaufen, aber welche ?

    Zero , 13. Oktober 2006 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    326