E-Gitarren Verstärker

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von El Torrro, 20. Februar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Februar 2008
    Hey



    Ich gehe nächste Woche in einen Musikladen um mir endlich ne E-Gitarre zu kaufen !!! ^^

    Dazu will ich auch gleich nen Verstärker kaufen, ich sag mal so bis maximal 100 € !!!


    Welche eignen sich gut für zu Hause ???

    Ich will nich son gammeligen haben wo der Klang voll im Keller ist, ich weiß für nen 100 € Verstärker kann man nicht viel erwarten aber es sollte halt das beste sein was man dafür bekommt ^^


    Könnt ihr welche empfehlen ???
    Auf was muss man bei dem Kauf von Verstärkern achten, etc ???



    Bewertung gibts natürlich auch !!!
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Februar 2008
    AW: E-Gitarren Verstärker

    Naja, ich würde dafür schon ein bisschen mehr investieren, weil für 100€ bekommst du nichts gescheites. Ich hab in einem Forum gelesen, dass dieser zum üben ganz gut sein soll und klanglich auch akzeptabel ist. (5 Watt Röhren amp :D)
    Harley Benton GA5

    Also ich habe zuhause nen Orange Amp. Zum üben eig. ganz ok und der klang geht auch i.O.
    Der kostet allerdings ~100€ mehr. Ich bin damit recht zufrieden.
    Orange CRUSH30R

    Und man sollte natürlich wissen in welche Richtung dein Stil geht.

    Hier ein paar Soundbeispiele:
    Orange Amp 30R:
    Orange Crush 30R Combo Amp - YouTube

    GA5:
    MOD Harley Benton GA5 - YouTube

    //
    Den nicht zu vergessen^^
    Roland Micro Cube Black

    Roland Micro Cube Electric Guitar Amplifier - YouTube
     
  4. #3 20. Februar 2008
    AW: E-Gitarren Verstärker

    Na ja. Für 200 allerdings auch nicht... :p
    (Ansichtssache, fürn Anfänger reicht auch ein 100 Euro Teil aus.)

    Nunja, was willste denn spielen?
    Wenns Metal ist, achte auf die Distortion (Zerre)- die ist bei vielen Comboverstärkern unterschiedich.

    Aber machs doch einfach so, dass Du dir im Laden ein paar Verstärker bis zur Preisklasse 100 Euro raussuchst.
    Wennde dann ne kleine Auswahl vor dir hast, probierst Du einfach rum, drehst ein bisschen an den Reglern und testest die verschiedenen Klangmöglichkeiten.

    Lass dich also nicht von Leuten beeinflussen, die sagen, dass Verstärker XYZ DER Verstärker schlechthin ist. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. ;-)
    Harley Benton oder Peavey sind am Anfang nicht schlecht. Aber probier die Teile im Laden selbst aus.
     
  5. #4 20. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: E-Gitarren Verstärker

    Hey.

    ich empfehle dir einen verstärker von der firma "Roland". für 55 mücken mehr bekommste eigentlcih nen ganz ordentlichen:


    ROLAND CUBE20X

    196838.jpg
    {img-src: //images4.thomann.de/pics/prod/196838.jpg}


    Roland Cube 20X


    du willst ja eh nur zuhause spielen, bzw üben. da ist der vollkommen in ordnung

    ich selber hab die 30er version. da sind noch 10 watt mehr drauf und n paar effekte, etc. und ich muss sagen ich bin sehr zufrieden mit dem teil.

    MFG. Zwiggi
     
  6. #5 20. Februar 2008
    AW: E-Gitarren Verstärker

    Ich habe nicht behauptet, dass man für 200 was besseres bekommt^^ Ich benutze den auch nur zum üben, weil der klanglich ganz ok ist :p
     
  7. #6 20. Februar 2008
    AW: E-Gitarren Verstärker

    nimm so nen roland cube, habe schon auf solchen gespielt die sind echt okay!
    ich persönlich spiel auf nem hughes & kettner, mit topteil und drunter 4x12 boxen^^
    geht gut ab
     
  8. #7 20. Februar 2008
    AW: E-Gitarren Verstärker

    Will jetz kein Metal spieln oder so ^^

    Vielleicht normalen Rock und bisschen Picking und so ;)


    Also ich glaube ich gebe 100 € mehr aus und hole mir den Orange Amp 30R, der gefällt mir sehr ^^


    Ich bin sowieso noch kein Profi, ich spiele erst seit 3-4 Jahren ;)


    Danke schonmal für eure Hilfe, ihr habt alle schonmal eure Bewertungen, wenn noch einer was sagen will kann er/sie das ruhig tun !!!
     
  9. #8 23. Februar 2008
    AW: E-Gitarren Verstärker

    Für genau 100 okken bekommste halt nen Roland Cube 15X. Den benutze ich auch, meiner Meinung nach gut.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gitarren Verstärker
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.652
  2. Suche traurige Gitarrenlieder

    sneaq , 27. Februar 2014 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.151
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    438
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.765
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    286