E-Mail von BKA Wiesbaden??

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von tuffi.w, 1. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Februar 2007
    Hoi!

    Also, ich habe folgendes Problem: meine Schwester bekam heut ne E-Mail vom "Bundeskriminalamt Wiesbaden", in der stand, dass Filme etc. runterladen illegal wäre und das eine Strafanzeige erstellt worden ist.

    Naja, es war eine 182...exe im Anhang, deswegen denke ich, dass es ein Fake ist [habe sie auch schon gelöscht]. Es stand auch drin, dass ihre IP-Adresse zurückverfolgt wurde, und der Provider dabei sei, die persönlichen Daten raus zugeben.

    Ist es ein Fake?

    Also hoff ich ^^

    Aber dennoch, hat jemand eine ähnliche Mail bekommen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Februar 2007
    AW: E-Mail von BKA Wiesbaden??

    die werden dich bzw. deine schwester nicht vorwarnen....

    wenn dann gibts hausdurchsuchung...

    also fake..

    greetz karim
     
  4. #3 1. Februar 2007
    AW: E-Mail von BKA Wiesbaden??

    es ist ein FAKE, da war heut shconma einer hier mit soner email und meine sister hat genau sone email bekommen und ne welle geschoben... das bka würde euch NIE eine email schicken.. woher sollte sie diese auch nehmen bzw warum sollte sie dies tun ? unsicherer weg etc etc... desweiteren sollte dir aufgefallen sein das keinerlei daten über dich da drin sind und die anrede "damen und herren" lautet, was bissl komisch is what ? ;)
     
  5. #4 1. Februar 2007
    AW: E-Mail von BKA Wiesbaden??

    1. den Thread gibts schon in "Szene und Warez-Talk"
    2. Es ist ein Fake. Als ob das BKA das ankündigt, schon gar nicht per Mail.
    3. Die exe ist nen Trojaner/Virus!

    mfg
     
  6. #5 1. Februar 2007
    AW: E-Mail von BKA Wiesbaden??

    klar is das ein fake...100pr0. Erstens würden die sowas per post senden und zweitens würden die nie ne exe anhängen..wenn dann pdf
     
  7. #6 1. Februar 2007
    AW: E-Mail von BKA Wiesbaden??

    es gibt in diesem Forum glücklicherwiese eine SUCHFUNKTION!

    Aussedem ging es doch üerball rum, dass das ein Fake ist.

    Also ich denke hier kann man closen!


    EDIT: 4 Posts auf ein mal!! GEIL^^ Nochnet erlebt :p
     
  8. #7 1. Februar 2007
    AW: E-Mail von BKA Wiesbaden??

    hab ich auch gerade bekommen

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    das Herunterladen von Filmen, Software und MP3s ist illegal und wird mit bis zu 5 Jahren Freiheitsentzug bestraft.
    Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Ihr Rechner unter der IP **** erfasst wurde.
    Ihre Daten wurden uns von Ihrem Provider zu Verfügung gestellt und eine Strafanzeige wurde erlassen.
    In dem angeführten Anhang finden Sie die Strafanzeige mit dem Aktenzeichen Nr.:# 130067
    Drucken Sie diese bitte aus und faxen Sie diese mit einer Stellungname an uns zu.
    Eine Kopie der Strafanzeige wird Ihnen in den nächsten Tagen schriftlich zugestellt.


    Hochachtungsvoll
    i.A. Jürgen Stock



    Bundeskriminalamt BKA
    Referat LS 2
    65173 Wiesbaden
    Tel.: +49 (0)611 - 55 - 12331
    Fax.: +49 (0)611 - 55 - 0
     
  9. #8 1. Februar 2007
    AW: E-Mail von BKA Wiesbaden??

    Also ich glaube nicht das die eMail vom "BKA" gekommen ist. Da die sicherlich keine exe Datei in den Anhang packen, wenn dan schon ein .doc oder .pdf Dokument aber keine exe.
     
  10. #9 1. Februar 2007
    AW: E-Mail von BKA Wiesbaden??

    glücklicherweise habe ich die SuFu benutzt -.-

    Ich hab von GEZ/1&1-Rechnungen gehört, aber davon eig. noch nie was...naja, hätt ich mir auch denken können...

    Thx...
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mail BKA Wiesbaden
  1. BKA E-mail

    srnqll , 12. Mai 2007 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    334
  2. Mail vom BKA

    XtodaZ , 9. Februar 2007 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    277
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    359
  4. E-Mail von der BKA

    Da Only , 1. Februar 2007 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    593
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    643