E6750 Oced

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von stijN, 18. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Dezember 2007
    Hallo hab meinen E6750 auf 3,2 getaktet.

    Ramteiler: 1:1 läuft auf 800 MhZ nun mit FSB 400.

    Abit IP35
    Intel E6750
    2x 2 GB A-Data Vitesta Extreme 800+
    Scythe Mugen mit 2 Lüftern auf jeweils 500 rpm und 800 rpm :)

    Temps sind:

    IDLE:
    CPU 20 °C (68 °F)
    1. CPU / 1. Kern 17 °C (63 °F)
    1. CPU / 2. Kern 15 °C (59 °F)

    LOAD:

    CPU 46°C
    1. CPU / 1.Kern 44°C
    1. CPU / 2.Kern 42°C

    Sind die Temps noch annehmbar?

    :)

    BW ist klar!
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    jop, auf jeden fall. wird meines wissens erst ab >60 grad problematisch jedoch sollte so bei 55° schluss sein.

    mfg

    /e. aber wie lange haste ihn gestesst? (prime95 oder so) bei mir ist die temp langsam immer höher (auch von 40 bis sie dann bei sich bei 55 eingependelt hatte.)
     
  4. #3 18. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    öhm mit was liest du aus? ich habe selbe config nur auf 3,6 und bei mir reicht es fast an 60°C bei last ran. und wie noch ist deine vc? ich denk mal noch 1,35.
    Lies am besten mal mit dem neusten everest aus, denn die temps UNTER zimmertemperatur sind schon etwas utopisch :)
     
  5. #4 18. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    Wenn sie stimmen sind mehr als ok ;)

    Was fürne vCore hast drinne ?
     
  6. #5 18. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    Standard... also 1,35... kommt mir auch bissl komisch vor... vllt sind die push pins net richtig drin sonst nehm ich das mobo ma morgen raus und drück den scythe ma richtig fest...

    Aba die Fans laufen ja auch nur auf 800/500 rpm .... einer ist der FAn vom Mugen der dabei war un der 2. ist ein Scythe S-FLEX 120mm Fan SFF21E - 1200 rpm, Front Kamikaze Blue Led und hinten Nanoxia 1250
     
  7. #6 18. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    dann mach die fans mal auf volle pulle und sag dann noch mal die werte von der neusten everest version!
     
  8. #7 19. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    Auslesefehler!
    Real sollte jeder Kern ca. 50° warm sein.
    Deine IDLE Temperatur ist nicht möglich, außer du hast den PC auf dem Balkon oder so stehen.
     
  9. #8 19. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    Wäre schon möglich.... da hier oben alles sehr kühl ist... (unterm dach fast) ;)
     
  10. #9 19. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    sicher sind auch tempertauren unter 40 grad möglich. mit ner gescheiten wakü bekommst nen 45nm cpu locker auf die 40°C unter last.
     
  11. #10 19. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    Hab nun ne Frage wegen höherem FSB wie sit das nun... wie bekomm ich nun den RAM noch dazu das der noch bisschen kühl bleibt?! und wie stell ich die Timings ein vom RAm welche wären jetzt empfehlens wert?
     
  12. #11 19. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    IS doch Wayne du hast nich umsonst den Ram, dann mach den ramteiler bisschen hoch anders isses dir nicht möglich, viel wärmer wird der nich automatisch Teiler mal auf 2,4 oder so, Timings sind sowas von Wayne bei nem Core 2 Duo, (soweit ich weis) hab ich erst demletzt bemerkt standart timings eingestellt, und danach Ram Oced, Gleich viel Punkte in Everest wie mit auto timings.
    Da ist eher die MHZ Zahl relevanter bei Core 2 Duos ;)
    Der Ram bleibt bestimmt kühl, wie lang hattest denn Prime an weil die Temps kommen mir leicht Spanisch vor unter voll last :p und am besten den ersten test von Prime nehmen der lastet deine CPU dicke aus ;)

    bb.Cello
     
  13. #12 19. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    Ja... vllt 10 Min ersma zum test! :)
     
  14. #13 19. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    Im normalfall wesentlich länger, denn die Temps werden sich irgendwann einpendeln und können auch nach 10 Minuten wieder steigen,

    Am besten über 2 Stunden Prime anlassen, weil du wirst ja dein PC so gut wie nie nur 30 Minuten anlassen ;)

    bb.Cello
     
  15. #14 19. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    Hab nun dank CoreTemp 55°C 1. Core und 2. Core 50°C :/
     
  16. #15 19. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    So sieht dass ganze doch schon realer aus ;)
    Aber den Ram kannste ruhig bisschen Ocen der macht dass dicke mit n ram teile von 2,4 bei nem 400 er FSB wären ja "nur" 960 xD, ne aber dass müsste eig gehen musst halt auch die ram Spannung bissle erhöhen.
    Sonst is nichs mit weiter ocen ;)
    bei Fragen steh ich gerne zur verfügung ;)

    bb.Cello
     
  17. #16 19. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    Wie weit geht der RAM denn so für bis zu 24 Std Dauerbetrieb so bei 1066? doer eher 966ß
     
  18. #17 19. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    1066 mit mehr spannung müssten eig gehen kommt aber immer drauf an was du fürn ram verwischt hast usw.
    einfach mal versuchen im normalfall isser dann dauerhaft stabil ;)

    bb.Cello
     
  19. #18 19. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    Ok :p wo seh ich welche A-Datas ich hab?!

    P/N: 75ICMD0183
     
  20. #19 19. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    um zu sehn welche chips du hast -> headspreader ab. is aber knifflig, mach nix kaputt! ansonsten test doch einfach!
     
  21. #20 19. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    ich werds ma versuchen ^^
     
  22. #21 19. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    dann is aber garantie weg und... mach nix hin!!!
     
  23. #22 19. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    Oh..... kann ich das sonst nicht irgendwie sehen? =((
     
  24. #23 19. Dezember 2007
    AW: E6750 Oced

    :p Cello hat mir geholfen ist wohl der FSB Wall.... bin morgen weitermachen ;)
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - E6750 Oced
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.743
  2. Antworten:
    42
    Aufrufe:
    1.833
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.161
  4. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.267
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    397