Ebay Accounts!

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von alienalireal2, 26. Januar 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Januar 2005
    Nehmen wir mal an ich hätte ein paar fremde ebayaccountdaten! (3)

    Was kann ich damit machen? Warum sind da einige so scharf drauf?

    Danke!
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Januar 2005
    z.B kannst du eigene Auktionen künstlich hochjubeln
    Ich könnte sie aus testgründen gebrauchen(LOL)
    cu Peter
     
  4. #3 26. Januar 2005
    Wenn du selber ein Angebot reinsetzt, dann kannst du es hochbieten. 8)

    Du kannst Leuten was kaufen 8)

    Du kannst Angebote reinsetzen und dann muss man Schadensersatz leisten, wenn man die Ware nicht hat.


    Also hauptsächlich wollen Leute den Accountinhabern schaden, der erste Punkt ist ja eher noch harmlos!
     
  5. #4 26. Januar 2005
    ich nehme mal an die "(3)" bedeutet das du drei Stück hast, naja auf jeden Fall kannst du eine Menge krummer Dinge damit machen, wie z.B. dicke Sachen damit ersteigern z.B. eine Luxus Yacht usw. oder du kannst selber Top Waren anbieten aber die nicht vorhanden sind, die Leute bieten, ersteigern es zu kassiert das Geld (was nicht so einfach wird) und die Ware kommt aber nie an. Das gibt natürlich Ärger und die bekommt der eigentlich dem der eBay Account gehört.
     
  6. #5 26. Januar 2005
    was du damit machen kannst is geklaert. wobei ich finde gebote hochjubeln kann man ja auch mit freunden-account ( machwn wir manchma so).. nur bloed is eben die ebay gebuehr, wenn dein freund (also in wirklichkeit du)das dann ersteigert.

    aber ich hoffe das jeder hier so viel MORAL besitzt, dass er nich auf kosten anderer einkauft!
     
  7. #6 26. Januar 2005
    lol :D

    Aber wenn ich damit hochbiete muss doch der accountbesitzer bezahlen und das macht der doch nie und nimmer! Also ich meine, wenn er dafür nicht geboten hat, sondern ich auf seinen Namen, dann weis der doch, das da was faul ist! und bazahlt nicht! und wenn ich über seinen account was anbiete und dann auf mein konto auszahlen lasse, dann checkt ebay das doch oder nich? und dann hat der käufer auch meinen namen und zeigt mich an, wenn er nix kriegt!
     
  8. #7 26. Januar 2005
    genau so ist es, so wird letzendlich eBay einen finden und zur rechenschaft ziehen es sei denn du denkst dir einen vernünfigen wasserdichetn Plan aus, wie du z.B. das Geld über 3 verschiedene Konten durch drei verschiedene Länder bringst!
     
  9. #8 26. Januar 2005
    ist viel zu aufwendig! das einzige was ich mir noch vorstellen könnte, was man aus so nem konto ziehen könnte sind doch die kontodaten! das andere ist zu aufwendig!
     
  10. #9 26. Januar 2005
    @ alienalireal2

    darf man jetzt auch ganz nebenbei mal wissen, wessen Account Daten du hast bzw. wie du sie herausbekommen hast?

    Oder ist das Top Secret?
     
  11. #10 26. Januar 2005
    über phishing, falls dir das was sagt und wie die mitglieder heißen sag ich net :p aber bringt eh net so viel!
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...