Ebay Betrug, brauche Hilfe

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von cello, 24. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. September 2007
    Also Hi leute,

    Folgendes habe mir bei Ebay ein Nokia N73 ME ersteigert (Auktion verloren jedoch dann eine mail bekommen auf angebot an unterlegene Bieter)
    jedoch war diese Mail wohl gefälscht und es gab ein Problem in der Paypal Datenbank womit man wohl von den Paypal servern Private adressen etc auslesen konnte.
    Aufjedenfall kam dass alles gestern abend bei Spiegel TV und genau so ist es mir auch ergangen, denn mein Handy ist seit 30 Tagen Bezahlt aber nicht da.
    Der Ebay user ist nun auch nicht mehr angemeldet antwortet nicht mehr etc...
    Jetzt weis ich nicht mehr so recht weiter was soll ich jetzt tun ich hab dass Gefühl dass 240 € für dass Handy futsch sind :(

    wer hat ideen etc
    Streitfall an ebay bereits gemeldet jedoch passiert da nicht wirklich was.

    Bitte helft mir ich bin am verzweifeln...

    bb.Cello

    Danke euch schonmal im vorraus bei fragen einfach fragen !
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. September 2007
    AW: Ebay Betrug, brauche Hilfe

    tja, da sag ich mal *pwned*

    haste nach menschlichem ermessen ungefähr 0% chance, an das geld zu kommen.

    naivität wird halt bestraft ;)


    mfg
     
  4. #3 24. September 2007
    AW: Ebay Betrug, brauche Hilfe

    Das hatte ich auch schonmal, dann musst du Käuferschutz beantragen. Lange Zeit tut sich dann erstmal nix und nach 3 einhalb Monaten hatte ich etwa 60% meines bezahlten geldes von eBay zurückbekommen (weil die 25€ Bearbeitungsgebühr nehmen und den Versand nicht bezahlen, hatte mir damals ne XBox ersteigert).

    edit: Ach sry, seh gerade, dass du nicht der höchstbietende warst. In dem Fall hab ich kein Plan wie und ob das geht.
     
  5. #4 24. September 2007
    AW: Ebay Betrug, brauche Hilfe

    Das ganze Ebay melden erstmals, danach versuchen nochmals Kontakt mit dem Verkäufer aufzunehmen. Wenn sich nichts tut alle Daten sammeln die du hast von der Auktion sowie der EMail und dann ab zum Rechtsanwalt.

    Ebay muss dir dann in dem Falle die Userdaten des Verkäufers angeben bzw. Paypal (da sie ja nu ne Bank sind) auf gerichtlicher Anfrage die Daten des Kundens wo du das Geld hingeschickt hast. Anzeige erstatten wegen Betruges und dann läuft alles seinen Gang.
     
  6. #5 24. September 2007
    AW: Ebay Betrug, brauche Hilfe

    Wie schon gesagt, du kannst den Käuferschutz in Anspruch nehmen. Müsste so auf jeden Fall klappen, dass du wenigsten einen Teil wieder bekommst.
    Dann hättest aber nur ein blaues Auge. Beim nächsten mal besser aufpassen!!!
     
  7. #6 24. September 2007
    AW: Ebay Betrug, brauche Hilfe

    Also normalerweise fällt das unter den Deutschen Rechtschutz . Also würde ich Ebay einfach mal kontaktieren, denn die stellen dir für Normal einen Ersatz oder einen SChutzzur Verfügung. Wie kann ma denn auch btte so blöd sein und auf eine Email antworten obwohl man schon verloren hat. Für mih is die MAsche die die da verwenden absolut dreist
     
  8. #7 24. September 2007
    AW: Ebay Betrug, brauche Hilfe

    Sehr geiler Beitrag ;)
    Ich hoffe dir passiert sowas auch mal, dass hat mit naivität rein garnichts zu tun aber du weist es ja besser ist klasse wenn man 240 € in sand setzt und du hast nichts besseres als *pwned* zu schreiben beim nächsten mal kannste dir deinen unqualifizierten Beitrag auch sparen...
    Ich wollte hilfe und kein "selber schuld gebabbel"

    bb.Cello
     
  9. #8 24. September 2007
    AW: Ebay Betrug, brauche Hilfe

    eBay zahtl aber im Normalfall nur bei Geschichten, wo der Käufer tatsächlcih abgezockt wurde, also der Sieger der Versteigerung.

    In dem Fall wird keiner zahlen... Könnte ja jeder kommen, der zweiter in ner Auktion war und behaupten, blablub


    MfG
     
  10. #9 24. September 2007
    AW: Ebay Betrug, brauche Hilfe

    Ich habe dass Handy bei Ebay gekauft dass alles ist ein klein wenig komplizierter,
    Wer gestern Spiegel TV geschaut hat weis dass das ganze nicht so ganz ohne war...
    Ich komm mir einfach schon so total doof vor...

    bb.Cello
     
  11. #10 24. September 2007
    AW: Ebay Betrug, brauche Hilfe

    Ich seh des auch so, aus der rechtlichen sicht gesehen bist du ja nicht mal der sieger der versteigerung, deswegen wird da ebay wahrscheinlich nicht viel von wissen wollen, ich hab mich im i-net auch mal umgeschaut, da gibt zwar einiges zu dem thema ebaybetrug, aber son speziellen fall hab ich nicht entdeckt (wenn ich noch was find schreib ichs dir).
    Aber ich würd auf jeden fall versuchen bischen stress zu machen, dass du vielleicht dein geld wieder siehst!
     
  12. #11 24. September 2007
    AW: Ebay Betrug, brauche Hilfe

    natürlich wird in dem falle jemand zahlen erzähl doch nicht sowas. -.-

    Wie schon geschrieben solltest du per Paypal bezahlt haben sofort ne Nachricht an Paypal senden zur blockierung der Zahlung dann wird das Geld für den Empfänger erstmal gesperrt. Solltest du per Bank bezahlt haben hast du ja die Persondaten von seiner Bank , rufe dein Berater an schildere Ihn die Lage da wird er dir sicherlich weiterhelfen können dann.
     
  13. #12 24. September 2007
    AW: Ebay Betrug, brauche Hilfe

    ou mann echt :poop: sowas ...

    ich glaube da kann man leider nicht viel über ebay machen =/ den es könnte ja sonst jeder ankommen und sagen "ey ich habe dem user xy 200€ für ein handy bezahlt, was mir in einer mail "unterlegene bieter" angeboten wurde, jetzt habe ich bezahlt und vom handy ist keine spur" ... ich hoffe du verstehst was ich damit meine

    versuchs mal mit profesionellen rechtsbeistand, ein rechtsanwalt kann die situation bestimmt viel besser einschätzen als wir bei rr ;)
     
  14. #13 24. September 2007
    AW: Ebay Betrug, brauche Hilfe

    Wie schon gesagt, Ebay wird dir leider nicht Helfen da du ja jemanden mehr doer weniger ohne iwas Handfestes die Kohle in den Rachen geschmissen hast.

    Helfen würde Kontakt mit PayPal, Geld zurückholen, im Zweifelsfall Rechtanwalt. Ob sich en Rechtsstreit lohnt wegen Gerichtskosten usw ist allerdings fraglich.

    Würd erstmal bei PP anfragen wegen geld zurückholen, ansonsten innem Justiz Board oder so mal nachfragen bzw vom Anwalt deines Vertrauens beraten lassen wegen kosten usw.

    mfg IncheZ
     
  15. #14 24. September 2007
    AW: Ebay Betrug, brauche Hilfe

    Also ich denke mal E-Bay macht nix..

    Entweder gehst du zu nem Anwalt oder zu Polizei, obwohl ich wüsste nicht was die Polizei machen könnte, die haben eh ka..

    Entweder Anwalt oder nichts..
     
  16. #15 25. September 2007
    AW: Ebay Betrug, brauche Hilfe


    Auslagen des Klägers werden nach Verurteilung den Angeklagten / Verurteilten zur Last gelegt. Wenn er genug Beweise vorbringen kann können die Gerichtskosten auch gut und gerne 1000 € sein die dann aber der Schuldige trägt und nicht der Ankläger.
     
  17. #16 25. September 2007
    AW: Ebay Betrug, brauche Hilfe


    kann dem nur zustimmen :(
    das haste einfach gelitten :D :D auf gut deutsch ^^


    ebay verkäufer sollten sich mittels ausweis usw. ausweisen ;) :p

    also das nächste mal daran denken
    ich finde solche kontrollen sollten öffters gebracht werden ;)^^
     
  18. #17 25. September 2007
    AW: Ebay Betrug, brauche Hilfe

    ich sehe da eigentlich nur 2 sinvolle ideen/möglichkeiten ....

    du gehst mit allen daten die du bisher hast ... zu einem anwalt ... was du aber berücksichtigen muss, der wird dich auch was kosten, ob das von daher sinvoll wäre bezweifle ich, da du mehr bezahlen wirst, als du überhaupt ausgegeben hast.

    oder du beantragst wie glaube auch schon gesagt wurde den Käuferschutz, dann bekommste wenigstens einen teil deines geldes wieder, aber auch nicht alles.

    mfg
     
  19. #18 25. September 2007
    AW: Ebay Betrug, brauche Hilfe

    Betrüger lesen eBay-Kundendatenbank aus | heise Security

    jo, da die funktion "Angebote an den unterlegenen Bieter" ganz offiziell bei ebay implementiert ist, hätte der threadsteller nicht unbedingt sofort misstrauisch sein müssen.

    es stellt sich im prinzip die frage, ob ebay für die im heise-bericht dargestellten sicherheitsmängel für die betrugsfälle haftbar gemacht werden kann. wenn die plattform richtig abgesichert gewesen wäre, dann hätten die betrüger garnicht erst so eine email schreiben können.

    hier wird dir aber niemand einen verlässliche juristische auskunft geben können, daher auch von mir der rat, den fall einmal mit einem anwalt durchzusprechen (für zivilrechtliche schritte).

    strafanzeige stellen solltest du aber auf jeden fall.
     
  20. #19 25. September 2007
    AW: Ebay Betrug, brauche Hilfe

    Jau, hab ich gesehn!

    Und so schnell wird man da nicht rauskommen, bzw. sein Geld wiedersehen!

    Du bist nicht der einzigste, der drauf reingefallen ist ...

    Bei ebay melden und halt versuchen Kontaktdaten des Verkäufers zu bekommn oda so.
     
  21. #20 25. September 2007
    AW: Ebay Betrug, brauche Hilfe

    jo rechtsanwalt einschalten , und mir von ebay die userdaten geben lassen, mehr kannst du denke nicht machen
     
  22. #21 26. September 2007
    AW: Ebay Betrug, brauche Hilfe

    Darüber habe ich auch hier im Forum einen Beitran unter --> Alltägliches --> Ebaybetrug oder Ebaylücke, bin mir nicht ganz sicher, geschrieben. Dieser Bertug wurde auch am Sonntg oder Montag auf Planetopia gezeigt. Vlt solltest du auch an SternTV oder Planetopia eine Email schrieben. Evtl können die dir Ratschläge geben. Angeblich sollte diese Ebaylücke nun behoben sein.
     

  23. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ebay Betrug brauche
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.449
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.908
  3. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    2.261
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.859
  5. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    2.745