eBay verhandelt über Kauf von Skype

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 8. September 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. September 2005
    Das Online-Auktionshaus eBay will mit Skype den größten Anbieter von Internet-Telefonie übernehmen. Das Wall Street Journal, das sich auf "informierte Kreise" beruft, schätzt den Kaufpreis auf 2 bis 3 Milliarden US-Dollar. Die Verhandlungen seien in einer "heiklen Phase" und könnten auch scheitern.

    Der Spezialist für Voice-over-IP (VoIP) hat derzeit große Expansionspläne. So will man sich in China stärker engagieren und die Software entsprechend anpassen. Erst kürzlich hatte sich auch E-Plus im Zusammenhang mit seiner UMTS-Flatrate mit Skype verbündet.

    Die in Luxemburg stationierte Skype bietet Voice-over-IP-Telefonie über eigene Server an. Zwischen zwei Skype-Teilnehmern sind die Telefonate kostenlos. Für Gespräche ins herkömmliche Telefonnetz zahlen Skype-Kunden nahezu Lokaltarife. So liegt der Tarif für Gespräche von einem beliebigen Skype-Anschluss in das Festnetz von 20 Ländern bei 1,7 Eurocents pro Minute, darunter die EU, Kanada, China, Australien und die USA. Für Kanada, die USA und China gilt der Tarif sogar für Anrufe in die Mobilfunknetze.

    Skype wurde von den beiden KaZaA-Erfindern, Niklas Zennström aus Schweden und Janus Friis aus Dänemark, gegründet. Das Unternehmen verzeichnete bislang 50 Millionen registrierte Namen und über 162 Millionen Downloads seiner Telefonie-Software. Nach eigenen Angaben macht der Skype-Traffic fast die Hälfte des gesamten Voice-over-IP-Verkehrs in ganz Nordamerika aus. Die Skype-Teilnehmer vertelefonierten bis dato insgesamt rund 10 Milliarden Minuten. Am 18. Mai waren zeitweilig mehr als drei Millionen Benutzer gleichzeitig angemeldet.


    quelle: heise online
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. September 2005
    ich bin seit kurzem auch am überlegen per skype zu telefonieren. Ist doich nett die niedrigen Grundgebühren bei Hansenet / Alice mitzunehmen und die etwas teuren Preise für Gespräche zu entgehen.
     
  4. #3 9. September 2005
    Mir ist nur nicht klar welchen Kurs Ebay damit verfolgen will. Bei Paypal hab ich das ja noch verstanden... aber Skype?
     
  5. #4 9. September 2005
    vielleicht dass man gleich nach dem kauf kontakt mit dem verkäufer aufnehmen kann.
    So würde das ganze irgendwie etwas persönlicher verlaufen naja schaumermal ;)
     
  6. #5 9. September 2005
    ja vielleicht wegen der werbung ???

    oder für die kontaktsteigerung der eBay USER


    MFG REED
     
  7. #6 9. September 2005
    benutze skype net, aber ist trotzdem gut für leute die sowieso ganzen tag im internet sind.,
    und das ebay des kaufen will muss schon was gutes dran sein......
     
  8. #7 9. September 2005
    ich verstehe auch noch nicht ganz warum ebay skype aufkaufen will aber grade deshalb scheinen ja die verhandlung in einer kritischen phase zu sein.
    sehr warnscheinlich wollte ebay einen lustkauf machen aber wo der besitzer den preis gesehen hat scheint er sich zurükziehen zu wollen. :D
     
  9. #8 12. September 2005
    skype wurde nun an ebay verkauft !!!!


    Skype aktie geht ins Plus

    ebay geht ins Minus

    Wieso will ebay skype kaufen ???? einfach zu beantworten. So können sie ihre Zahlungs System weiter ausbauen
    Ebay hat vor Skype als Zahlungsmetote aufzubauen.... so das man per Skype über ebay mit bieten kann.

    Dies ist nichts neues das dies Großunternehmen machen !!!! Wir denken nur mal daran ICQ-YAHOO gehört alles zu MSN ... was hatte MSN davon ?! Mehr Kunden für ihre anlauffläsche hotmail premium.
    2006 ist sogar geplant ein Messanger programm herraus zu bringen das alle 3 ihn einem Hut hat ohne fremde progs zu benutzen wie z.B. Trillian. Aber dies wird woll dann wieder so aufgebaut werden das es ein Basic Account gibt und ein Pro Account. Nur so kann ich es mir vorstellen denn wie sollte denn MSN sonst die Hohe entwicklungskosten wieder reinbekommen....

    Aber egal nun ....
    Skype gehört nun Ebay ... und wir hoffen mal das Ebay nicht noch mehr schluckt !!! Dies ist nun schon das 12 Unternehmen das Ebay seit 2003 schluckt .... !!!
     
  10. #9 12. September 2005
    Das ganze hat sich ja nun erledigt, die Verhandlungen sind beendet, dementsprechend diskutiert bitte dort:
    Ebay zahlt vier Milliarden Dollar für Skype
    weiter!
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - eBay verhandelt Kauf
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.764
  2. Tischkauf via Ebay

    analprolaps , 6. November 2015 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.170
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    988
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.455
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.437