ebaygeschäfte

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von Romulus, 1. Februar 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Februar 2008
    hey,
    ich hab ein handy bei ebay geholt, das ich aber wieder verkaufen will. nun habe ich da schon alles mögliche an software und spielen draufgespielt, die ich allesamt ausm inet geladen hab (und zum teil selbst signiert hab). diese will ich auch in der artikelbeschreibung nennen, damits mehr kohle gibt.
    also zb navi, einige emus+roms, und andere progs/games. alles zusammengerechnet wäre die draufgespielte software locker über 200 euro wert.

    ich hab mir sogar überlegt, dass, wenn ich jetzt aufeinmal 50€ gewinn machen würde, ich dann einfach noch mehr handys hole, software draufspiele und wieder verkaufe.
    muss nur hoffen, dass das handy nicht an den falschen gerät...

    jetzt die frage: inwieweit mache ich mich strafbar?^^
    also was könnte passieren, wenn ich pech hab..
    ich könnte ja eig behaupten, dass ich alles gekauft hätte...ist nur bisschen blöd, wenn in nem programm als info iwas von "cracked_binpda" oder sowas steht^^

    für diejenigen von euch, die es nicht so mit handys haben..was ist wenn ich einen pc verkaufe, auf dem bereits photoshop (nicht legal erworben), etc.. vorinstalliert ist und ich das auch in der artikelbeschreibung angebe.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 1. Februar 2008
    AW: ebaygeschäfte

    Die frage kannste dir wohl selber beantworten?(

    türlich machst du dich strafbar.
     
  4. #3 1. Februar 2008
    AW: ebaygeschäfte

    Sehen wir mal davon ab, dass du Programme ohne gültige Liezenz zum Verkauf anbietest ab, dazu hast du bzw. aLaN. genug gesagt.
    Aber wenn du das wie beschrieben machen würdest und sagen wir 20 Stück pro Woche über ebay verkaufst musst du drauf achten, dass Herr Steinbrück dir nicht auf die Schliche kommt.
    Du machst dass ganze dann ja gewerblich sprich du müsstest du Steuern auf deinen Verdienst bezahlen... also nochmal drüber nachdenken.
    Wenn du das ganze machen würdest, nur angenohmen, wäre es dann nicht auch klüger Sachen wie von dir oben erwähnt "cracked_binpda" zu ändern?
     
  5. #4 1. Februar 2008
    AW: ebaygeschäfte

    ich denk ma ich belass es bei diesem einen handy..
    leider kann ich das nicht ändern. aber ich hab grad mal im handy nachgeschaut. da steht dann nur was von binpda und auch nur im programmmanager, wenn man sich die details von der jeweiligen software ansieht. sollte also nur handykennern auffallen..

    wenn ich jetzt in der artikelbeschreibung da 20 progs und nochma 20 spiele aufliste, dann können sich die käufer ja eig alle denken, dass das schwarz ist^^
    aber auf verdacht melden können die nichts oder?
     
  6. #5 1. Februar 2008
    AW: ebaygeschäfte

    ich rat dir davon ab,
    a) du musst es stark einschränken sonst musste bei zu hohen umsätzen ein gewerbe anmelden
    b) is es vermutlich eine urheberrechtsverletzung und vor allem diese dann zu verwenden um geld zu machen könnte dich später was kosten...

    edit: melden können die bestimmt alles, die frage ist ob dem verdacht nachgegangen wird und wenn du das öfters so machst bin ich mir ziemlich sicher das dem nachgegangen wird...
     
  7. #6 11. Februar 2008
    AW: ebaygeschäfte

    Ich würde es bleiben lassen, ist ungefähr des selbe, wie wenn du gebrannte DVD´s im eBay verkaufst
    Sprich: Betrug
     
  8. #7 12. Februar 2008
    AW: ebaygeschäfte

    solange das freeware ist ansonsten verstößt du bestimmt gegen eine hand voller gesetze=)
     
  9. #8 12. Februar 2008
    AW: ebaygeschäfte

    wohh was für ein geschäftsmann!
    hier ich hab noch ne idee

    Brenne aktuelle titel wie COD4, WIC, NFSPS, Vista, XP auf DVD und biete sie zu einem preis von 10 € bei ebay an!

    Klar ist das nicht erlaubt und sowas kann schnell zu einer anzeige führen da du ja in der artikelbeschreibung nich erwähnen darfst, dass es alles warez ist und der verkäufer sobalt er es merkt dich sich zumindest bei ebay anschwärtzen wird
     
  10. #9 12. Februar 2008
    AW: ebaygeschäfte

    Ich würd auch sagen das du dich dadruch strafbar machst, weil wenn du es so siehst haste die ganzen programme ja runtergeladen also auch geklaut ! Und dann noch die geklauten sachen weiterverbreiten ..aber eigentlich ist das ja klar ^^
     

  11. Videos zum Thema