Ebaylücken

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Dude23617, 24. September 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. September 2007
    Hallo, Ich habe gestern einen Bericht im Fernsehen über eine Ebaylücke gesehen. Bei dem die Bieter eine sogennannte Second Chance kriegen, wenn der Erstbietende das Gebot zurück zieht. Man erhält eine Email angeblich von Ebay mit persönlichen Daten und man kann dann die Second Chance nutzen, indem man bestätigt, dass man der Artikel für den vorher gebotenen Preis erhält. Sobald man das Geld überweißt, hat man es verloren. Angeblich ist die Lücke z. Z. behoben.

    Wenn ihr noch irgendwelche Tipps habt, könnt ihr es gern dazu schreiben.
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. September 2007
    AW: Ebaylücken

    Hab das auch gesehen. Die lücke ist ja in sofern geschlossen, das die bösen bubbies nicht mehr an der persönlichen daten kommt.

    Lücken wird es aber immer wieder welche geben :) halte eh leider nicht mehr soviel von ebay und denke es ist zu gefährlich geworden.
     
  4. #3 24. September 2007
    AW: Ebaylücken

    Gibts auch ne greifbare Quelle?
     

  5. Videos zum Thema