Eigene Dateien im Arbeitsplatz verschwinden lassen

Dieses Thema im Forum "Windows Tutorials" wurde erstellt von J1Lock, 9. Dezember 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Eigene und Gemeinsame Dateien im Arbeitsplatz verschwinden lassen
    [​IMG]
    Im Arbeitplatz hat man neben seinen Laufwerken noch Verknüpfungen zu "Dateien von XXX" und "Gemeinsame Dokumente". Gerade wenn man viele Festplatten, Cardreader oder sonstige Laufwerke hat, wird es dann im Arbeitplatz schnell unübersichtlich.
    Für alle Leute denen die Verknüpfung links in dem blauen Bereich reicht oder diejenigen welche ihre Daten gar nicht unter "Eigene Dateien" speichern, gibt es einen Weg die beiden Ordner im Arbeitsplatz zu löschen.

    Das Tutorial ist für Leute die keine Ahnung von Windows haben, für alle die sich auskennen, das ganze unten im Spoiler in kurzer Kurzform.

    Bild der Ausgangssituation:
    [​IMG]
    {img-src: http://imageshack.us/a/img530/5056/step1ausgangho3.jpg}


    Weg in die Registry:

    Geht auf Start.
    Dort "Ausführen" anklickenund "regedit" eingeben.
    Mit einem Klick auf OK öffnet sich die Registry.

    Navigation:

    Jetzt navigieren wir links in der Navigation auf:
    Code:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\My Computer\NameSpace\DelegateFolders
    {bild-down: http://imageshack.us/a/img522/4954/step5navigationxw3.jpg}


    Schlüssel löschen:
    Dort löscht ihr den Schlüssel
    Code:
    59031a47-3f72-44a7-89c5-5595fe6b30ee
    {bild-down: http://imageshack.us/a/img520/9615/step6gelschtma0.jpg}


    Fertig

    Nun die Registry wieder schliessen und den Arbeitsplatz öffnen, die Ordner sind verschwunden.

    Wiederherstellung:
    Solltet ihr die Ordner irgendwann mal angezeigen wollen, ladet euch diese Datei und führt sie aus:
    Download: dateien_re.reg | xup.in
    ------------------------------------------------------------------------

    Kurzform:

    Spoiler
    In der Registry disen Schlüssel löschen:
    Code:
    HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Explorer \ My Computer \ NameSpace \ DelegateFolders\59031a47-3f72-44a7-89c5-5595fe6b30ee\
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Eigene Dateien Arbeitsplatz
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    181
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.036
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.514
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    337
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    745