Eigenen Server machen..

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von hayyeN, 30. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Juni 2006
    hi leutz

    also ich wollte aus meinem alten rechner einen server machem so das ich ihn ohne monitor usw. laufen lassen kann !
    nur ich habe absolut keine ahnung wie man sowas macht .
    wäre supper toll wenn mir jemand link schickt für eine anleitung oder villeicht erklären kann .
    10er für alles was mich weiter bringt :)

    ps. bin noch nicht lange hier also wenn ich es zu dem falschen thema geschrieben habe tuts mir leid.


    mfg.hayyeN
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Juni 2006
    em... was soll der server können?!

    also grob gesagt: beschaffe dir eine linux distribution (wenn du dich nicht mit linux auskennst, dann wäre eigentlich suse das beste für dich; wg. yast usw...)

    tjoa... netzwerkkarte sollte er natürlich auch haben...

    alles weitere kann man nur erklären, wenn du erklärst, was du mit dem server machen willst...


    (vorne weg: wenn du einen webserver aufsetzen willst, auf dem du deine internetseite hosten willst: vergiss es!!! egal welches dsl du hast (es sei denn, du hast sdsl), deine besucher werden sich schwarzärgern, weil dein upstream net ausreicht...)
     
  4. #3 30. Juni 2006
    nene mit kollege paar sachen austauschen so :) mukke filmchen :=)

    is das machbar ? hab 6mbit
     
  5. #4 30. Juni 2006
    aaalso... du hast 6mbit DOWNSTREAM wenn dein kolleesch was laden will, dann beansprucht der deinen UPSTREAM... und von dem hast du nur 512kb/s (wenn ich mich nicht irre)

    sprich er kann maximal mit dieser geschwindigkeit laden, egal welches dsl er hat...

    im prinzip reicht es, wenn du einfach einen ftp-server auf deinen jetzigen pc machst, denn ich schätze mal, dass dein kumpel online ist und was laden will, wenn du auch online bist...

    unter windows geht das relativ einfach: lade dir "FileZilla Server" (ganz wichtig: --> SERVER <--) installieren, einrichten und fertig; deinem freund noch deine ip sagen und er kann von dir laden;

    vll. einen account bei dyndns einrichten und die daten (falls möglich) in deinen router (solltest du einen haben) eintragen.
     
  6. #5 30. Juni 2006
    danke dir echt nett timer aber meinste nich sowas is gut ? >>>http://www.giga-hosting.biz/<<<
    40gb .... nur darf ich da hocladen was ich will ohne das es stress gibt :)

    ach ja 10er ;)
     
  7. #6 30. Juni 2006
    Sofern du die Daten ordentlich verschlüsselst .. und sagen wir mal ein teilarchiv auf Rapidshare uppst und somit gewährleistet ist das sie, wenn sie die .rar öffnen keine Datein sehen. sollte es keine probleme geben !! wenn dazu der server (von dem ich nicht ausgehe) in der USA steht .. hf ;)


    Alle Angaben ohne Gewähr !!!
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Eigenen Server machen
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    973
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    803
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.094
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    850
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    433