Eigener Webserver!!!

Dieses Thema im Forum "Hosting & Server" wurde erstellt von Matthew2006, 5. August 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. August 2007
    Bis jetzt bin ich durch SuFu gewandert aber nichts passendes zu meinem Anliegen gefunden!

    Ich habe zu Hause ein Datenserver der einwandfrei funktioniert!

    Nun möchte ich aber ihn auch als Webserver benutzen!

    Daten:
    Windows2003
    Xampp
    domain habe ich mir besorgt
    Filezilla server
    Dyndns adresse habe ich
    server läuft

    Nun wie gesagt, wie richtet man einen Webserver ein?
    Brauch ich noch irgenwelche Tools?
    Muss ich irgendwelche dateien bearbeiten?

    Beim domain betreiber kann ich eine weiterleitung machen, brauch ich die?
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. August 2007
    AW: Eigener Webserver!!!

    Google + "Eigener Webserver" + geschätzte 3sek = Ergebnis

    Und zu deiner Frage ob du bei dem Domain betreiber eine Weiterleitung angeben solltest.
    Ja das solltest du tatsächlich, weil ansonsten wird wohl die Domain nicht funktionieren.
    Denn er kann ja schlecht wissen wohin er mit den Besuchern soll ...

    So far...
    Weizenbier
     
  4. #3 5. August 2007
    AW: Eigener Webserver!!!

    dein xampp würd ich dann noch bissel bearbeiten usw... ;) stichwort "safemode"... willst ja net besuch von scriptkiddys bekommen :p

    mfg Halloweenracer
     
  5. #4 5. August 2007
    AW: Eigener Webserver!!!

    Wenn du einen zweiten Rechner übrig haben solltes, installier doch Linux. Dort ist es sehr sehr einfach , einen Apache Server aufsetzen!
    Ein anderes kleines Tool heißt MiniWebServer!
    Vielleicht hilfts dir weiter!
    MFG
     
  6. #5 5. August 2007
    AW: Eigener Webserver!!!

    @weizenbier
    dank dir, aber das hat ich schon!

    @Halloweenracer
    bei xampp bräucht ich da noch mehr hilfe, zu den einstellungen!(wo,wie, welche datei)

    @SYS_Overlaod
    das tool ist echt simple, danke!
     
  7. #6 5. August 2007
    AW: Eigener Webserver!!!

    bei xampp sind die wichtigsten einstellungsdateien:
    apachefriends\xampp\apache\conf\httpd.conf
    apachefriends\xampp\php\php5.ini
    in der ersten findest du einstellungen für den apache, z.B. kannst du bestimmt einiges an modulen deaktivieren
    außerdem befinden sich dort noch viele weitere sachen
    in der php5.ini kannst du dein php einstellen
    safe_mode sollte on sein und register_globals off
    ansonsten fällt mir spontan nichts wichtiges ein :)
     
  8. #7 5. August 2007
    AW: Eigener Webserver!!!

    Zum Thema safe_mode siehe auch PHP: Manual Quick Reference
    Der bringt mehr Probleme als Sicherheit und wird in PHP6 nicht mehr existieren.
     
  9. #8 5. August 2007
    AW: Eigener Webserver!!!

    Dake soweit, werd ich mich mal weiter schlau machen!

    der webserver läuft, aber leider nur unter meiner ip und nicht unter dem domain-namen!

    dafür ist doch bestimmt die weiterleitung da, oder?
    da hab ich nur die ip eingegeben, fehlt da sonst noch was?
     
  10. #9 6. August 2007
    AW: Eigener Webserver!!!

    Deine Seite musst du in /xampp/htdocs/ speichern.
    Benenn die dort vorhandene inex-Datei einfach um oder lösche sie.

    Greetz
     
  11. #10 6. August 2007
    AW: Eigener Webserver!!!

    er zeigt mir die domain ja richtig an, aber da steht file not found!
     
  12. #11 7. August 2007
    AW: Eigener Webserver!!!

    Im welchen Ordner ist deine Website und über welchen Link gehst du auf die Website ?
     
  13. #12 7. August 2007
    AW: Eigener Webserver!!!

    dir ist aber schon klar dass sich deine ip midestens alle 24h ändert. also die domainweiterleitung auf deine dyndns-adresse und dyndns natürlich up to date halten.


    in deinem htdocs ordner musst du natürlich eine eigene index.htm (html) erstellen, ansonsten kommt die vorgefertigte standart seite von xampp.


    btw: afaik hast du mit dsl16k nen upstream von 1k. denk also daran, wenn du verschiedene anwendungen für deinen webserver auswählst. als einfacher server der ein paar internet seiten bereitstellt mag es reichen. aber wenn du zb einen fileserver aufsetzen willst wird es ja ganz schnell eng bei der bandbreite, wenn 10 leute gleichzeitig laden hat jeder nur noch isdn speed...
     
  14. #13 8. August 2007
    der file server ist ja nur für mich wenn ich unterwegs bin!

    ich gehe mit dem domain namen drauf!

    und in der weiterleitung der domain ist meine ip!
     
  15. #14 8. August 2007
    AW: Eigener Webserver!!!

    Wenn du Dir eine Dynamische DNS zugelegt haben solltes, kann es manchmal mehrere Stunden dauern bis deine IP aktualisiert wird.
    Am besten immer mal die IP von Wie ist meine IP-Adresse? mit der von der Dynamischen IP vergleichen.
    Bei DynDns.org ist mir das sehr sehr oft aufgefallen, dass die etwas länger brauchen, bis die IP aktualisiert wurde.

    MFG
     
  16. #15 10. August 2007
    AW: Eigener Webserver!!!

    also den safemode kann man ja eh "umgehen" ... aber wie gesagt, man sollte sich schon bissel schützen... und gegen nen paar kleine scriptkiddys reicht es ;)

    mfg Halloweenracer
     
  17. #16 10. August 2007
    AW: Eigener Webserver!!!

    dyndns.org aktualisiert sich NICHT selbstständig, sondern dass geschieht über ein update programm oder viele router haben mittlerweile auch schon eine update funnktion eingebaut. und sobald das update durchgeführt wurde ist deine dyndns-adresse auch wieder up to date.

    aber ganz wichtig:
    deine domain muss auf deine dyndns-adresse zeigen, nicht auf deine ip, ansonsten funktioniert das ganze nach einem wechsel der ip (mindestens alle 24h) nicht mehr.
     
  18. #17 10. August 2007
    AW: Eigener Webserver!!!

    So einfach umgehen kann man den nun auch wieder nicht, aber er bringt einfach mehr Probleme als Sicherheit, wenn er an ist. Ausserdem steht es auch in dem Artikel, dass man den umgehen kann...
     
  19. #18 16. August 2007
    AW: Eigener Webserver!!!

    Ich habe nun das doch mit dem WEBSERVER seien lassen und alles über freehoster gemacht(vorerst)!

    Ich danke euch für eure hilfe!

    #BS sind Raus#
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Eigener Webserver
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.007
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    906
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.075
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    680
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    730