Eigenes Banksystem mit Linux

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von marckannisgut, 23. Juli 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Juli 2011
    Hallo alle zusammen ich bin neu hier.

    Ich bin begeisteter Programmierer und habe vor zu Hause ein nachgebautes "Bank-Netzwerk" zu erstellen.

    Ich stelle mir das so vor, dass ich auf meinem Home-Server Ubuntu-Server installiert habe, und darauf dann eine MYSQL Datenbank, Apache (für später vielleicht Online-banking) und sonstige software bespielsweise zur synchronisation der Terminals.

    Das mit dem Server ist alles kein Problem. Nur was jetzt mein erstes großes Problem ist, ich möchte mir einen EC Karten Leser bestellen. Sollte möglichst günstig sein. (habe welche für 25 € gesehen). Nun kenne ich mcih ehrlich gesagt überhaupt nicht mit soetwas aus. Ich würde mir dann gerne Karten Rohlinge bestellen und diese dann mit meinem eigenen Algorithmus beschreiben. Das soll dann alles wie in einer echten Bank ablaufen. Nur mir ist wichtig, dass ich dabei größtenteils alles selber programmiere.
    Ich würde dann auf C++ Basis mein kleines banking programm erstellen. Wo man einfahc geld abholen und einzahlen kann.

    Das nächste Problem ist, wie ich das mit dem Geld selber amchen soll. Das mit dem Geld ein und auszahlen ist auch erstmal nebensächlich ich glaube das ist auch noch etwas zu hoch. Mache ich dann später.

    Also jetzt nochmal im Klartext:

    ich brauche auskunft über:
    Kartenleser
    Karten Rohlinge
    und wie ich am besten meinen Ubuntu-Server anpasse.

    Ich bedanke mich schonmal recht herzlich für eure Posts =) =)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. Juli 2011
    AW: Eigenes Banksystem mit Linux

    Is eigentlich recht easy ;)

    Die frage ist auf welcher art bank du es tun willst:
    EC
    oder Kreditkarte

    EC -> keine verbindung zum "Bankserver" erst nach einem synchronisieren je nach absprache mit der Bank.
    Kreditkarte -> Sofortabfrage ob Karte, gesperrt , gültig oder ähnliches ist.

    Generell könnte man mit php und c++ ne abfrage schreiben - wo du jedem user (karte) eine uid zuweist und diese via php - api schnittstellle und c++ syncst.

    Beispiel.:
    Kartennummer: 000001
    CVV2: 286

    Das ganze z.b via gut.php?get=000001&own=286 aufrufen und somit ne ausgabe sehn -> z.b 0,00 Euro.

    Rohlinge lassen sich NUR schreiben mit einem Schreiber -> MSR , eignet sich hierfür - lesen kann son billig teil wie du sagtest ;)
     
  4. #3 23. Juli 2011
    AW: Eigenes Banksystem mit Linux

    Ich gehe mal auf die Hardwareseite ein.
    Als allererstes wäre zu klären ob du Chip, Magnetstreifen oder eine Kombination aus beiden (so wie bei EC üblich) einsetzen willst. Die Geräte diese zu Programmieren sind nicht ganz billig. V.a. Weil die Chipkarten (Smartcards) nicht nur Daten enthalten, sondern auch "smart" sind. Magnetkarten sind als Rohlinge billig (ein paar Cent pro stück) und lassen sich einfach beschreiben und lesen. Die Lesegeräte bekommt man je nach ausstattung für 3EUR (ohne PC interface) bis 100EUR. Die Schreiber sind neu recht teuer (Profi Geräte können schon mal 1000EUR kosten), doch einfache alte Geräte gibts für ~50EUR bei Ebay (hab für meinen damals 43EUR gezahlt). Bei den Smartcards kommt es auf das gewünschte Produkt an. Hier kenne ich mich nicht gut aus. Die Karten gibts ab ein paar EUR pro Stück. Die Schreibgeräte ab 30EUR je nach Technologie und ausstattung.
     
  5. #4 31. Juli 2011
    AW: Eigenes Banksystem mit Linux

    Zuerst einmal vielendank für die antworten :] :]

    Also bezüglich der Software wäre kein problem PHP und C++ behhersche ich größtenteils
    Nun wäre ich dafür wenn ich einfach mal ganz einfahc anfange, indem ich mir die billigste Lese/schreibgeräte kaufe, dort dann wie eine normale ec karte auf den magnetstreifen schreibe und auf die goldene platine habt ihr einige Links dafür bespielsweise jetzt für die Rollinge und die Lese und schreibgeräte?

    Dann würde ich erstmal ganz eifanch anfangen und mich ein bischen dort in das thema rein arbeiten
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Eigenes Banksystem Linux
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.986
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.045
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    868
  4. Eigenes Postfach

    LagutroP , 2. August 2013 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.224
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.341