Ein Jahr Pause für Alonso?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Nasty, 30. September 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. September 2007
    Ein Jahr Pause für Alonso?

    Formel-1-Boss Bernie Ecclestone hält eine Ein-Jahres-Pause von Weltmeister Fernando Alonso für möglich und bezeichnet Nico Rosberg als dessen idealen Nachfolger bei McLaren-Mercedes.
    "Ich habe gehört, dass die Möglichkeit besteht, dass er ein Jahr Pause macht und dann 2009 zu Ferrari geht. Ich glaube, dass er zu Ferrari wechseln will, weil Massa dort 2008 aufhören wird", sagte Ecclestone.
    Für Rosberg spräche, dass er Deutsch spricht und "in jeder Hinsicht reinpassen" würde.


    also ich weiß nicht wie ich es finde, da ich ferrari fan bin udn alonso da nciht haben will was sagt ihr?

    Quelle:  Home | News | SPORT1.de 
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. September 2007
    AW: Ein Jahr Pause für Alonso?

    Die McLaren Fans wollen ihn auch nicht bei Mercedes haben! Soll er doch zu irgend en andreres Team wechseln, wo er dann Chaos anrichten kann...und bei Ferrari wäre es klasse. Ferrari braucht einfach eine kalte Dusche!!!
     
  4. #3 30. September 2007
    AW: Ein Jahr Pause für Alonso?

    ehm warum das bitte?
     
  5. #4 30. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Jahr Pause Alonso
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    12.453
  2. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    735
  3. Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.237
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    314
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    357