Ein paar Fragen zum Notebook

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Ahead, 16. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. März 2008
    Hallo,
    ich hätte mal ein paar grundsätzliche Fragen:
    wenn man sich ein Notebook kaufen möchte, das überwiegend für Internet und Office-Anwendungen usw. und hin und wieder mal ein bissl Filme bearbeiten benötigt wird, reicht dann ein 1,6 Ghz Duel-Core Prozessor oder sollten es doch lieber 1,8 oder noch mehr sein? Und ist für Filmbearbeitung die Grafikkarte von großer Bedeutung, bzw. reicht da z.B. eine ATI HD 2400, NVIDIA 8400 oder etwas ähnliches ?
    Danke schon mal für eure Hilfe !!!
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 16. März 2008
    AW: Ein paar Fragen zum Notebook

    dürfte reichen, aber für die filmbearbeitung brauchst du afaik ne bessere cpu! die graka hat das gar nich so viel mit am hut glaub ich!
    grüße
    ra!d
     
  4. #3 17. März 2008
    AW: Ein paar Fragen zum Notebook

    Für Video-Bearbeitung brauchst du mind 2GB Arbeitsspeicher (wenn Vista, dann natürlich mehr) sowie nen guten Prozessor. Dualcore bringt dir da nicht viel, auf die Einzelleistung kommt es an.

    Hilfreich ist der Arbeitsspeicher vor allem dann, wenn es darum geht, möglichst viel zu rendern und die aktuelle Arbeit in Echtzeit anschauen zu können, das wird dann alles im RAM statt auf der Platte abgelegt.

    Und die Grafikkarte ist, wie ra!d sagte, relativ unwichtig.

    MfG
     
  5. #4 18. März 2008
    AW: Ein paar Fragen zum Notebook

    Die Grafikkarte kann dazu genutzt werden den Prozessor auszulasten. Z.b. beim gucken von HD-Filmen. Da ist die HD2400 eine gute Wahl.
     
  6. #5 18. März 2008
    AW: Ein paar Fragen zum Notebook

    Für Videobearbeitung zählt nur die CPU + RAM. Grafikkarte ist nicht wichtig.

    Wenn man Videos schneiden will sollte die CPU schon mind. ein Intel Core 2 Duo T8100 (2x 2.10GHz) sein, besser währe noch ein T8300er.
    Ram sollte mind. 3GB betragen, je mehr desto besser.

    Bezieht sich alles nur auf normale Aufnahmen
    Willst du HD-Aufnahmen schneiden brauchst schon ein anders Kaliber da hier viel größere Datenmengen verarbeitet werden müssen.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...