Ein Spiel = 500 Franken

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von *pr0_GaRnEt-, 18. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Würdet ihr ein so teures Spiel kaufen???

  1. Ja, klar das gehört zum richtigen Sammler

    3 Stimme(n)
    13,6%
  2. Naja, wenn ich das Geld dazu hätte vielleicht ja

    4 Stimme(n)
    18,2%
  3. Nein, nie im Leben!!

    15 Stimme(n)
    68,2%
  1. #1 18. Januar 2007
    hi all

    Ich hab mich mal wieder vor dem Pc gelangweilt und bin einfach so sinnlos im I-net gesurft und hab zufälligerweisse das hier gefunden.
    Einfach unglaublich. Alte, gebrauchte Spiele die von 200 Franken bis zu über 1000 Franken kosten

    siehts euch an:

    http://www.alcom.ch/games.php?waszeig=d&system=MD&typ=retro&artnummer=md30325

    http://www.alcom.ch/games.php?waszeig=d&system=NA&typ=retro&artnummer=na16168

    http://www.alcom.ch/games.php?waszeig=d&system=NA&typ=retro&artnummer=na16166

    http://www.alcom.ch/games.php?waszeig=d&system=NA&typ=retro&artnummer=na21633

    Und hier die absolute krönung: http://www.alcom.ch/games.php?waszeig=d&system=NA&typ=retro&artnummer=na11698


    Naja, die Spiele sind nicht mehr lieferbahr und es sind sind auch Imprt Stücke, aber würdet ihr so viel geld für ein Spiel ausgeben das 500 mal so schlecht ist wie ein Spiel von der heutigen Zeit???

    Ich bestimmt nicht

    mfg *pr0_GaRnEt-
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. Januar 2007
    AW: Ein Spiel = 500 Franken

    Habe wirklich noch nie so teure Spiele gesehen, alle nichtmehr lieferbar vorallem das Letzte, das etwa 600 Euro kostet. Kommen alle von anderen Länder und sind wohl viel wert. Ich setzte lieber auf Spiele der heutigen Zeit, mit guter Grafik und viel Spielspass ;>.

    Vielen Dank für die Info, hast eine Bewertung.


    MfG DaRkMaStEr
     
  4. #3 19. Januar 2007
    AW: Ein Spiel = 500 Franken

    naja die neo geo spiele waren schon immer scheiss teuer
    vor ~12 jahren als sie aktuell waren so 200-500 dm

    da gibts auch irgent nen snes spiel wo für die japanische kaiserfamilie gemacht wurde und in geringer stückzahl nur verkauft wurde, aber ka mehr wie der name war
     
  5. #4 19. Januar 2007
    AW: Ein Spiel = 500 Franken

    also 1000 € finde ich doch sehr sehr viel für ein spiel! das können sich doch nur millionäre leisten. da würde ich mir das lieber aus dem internet runterladen
     
  6. #5 19. Januar 2007
    AW: Ein Spiel = 500 Franken

    Lol das ist ja mal total überteuert^^ also wenn ich das geld haben würde und das spiel richtig geil fände dann vielleicht aber so ganz bestimmt nicht.
     
  7. #6 19. Januar 2007
    AW: Ein Spiel = 500 Franken

    Jo das die sind verdammt teuer....
    Sind halt Neo Geo Games die haben die besten Fight-Games wie King of Fighters...

    Bei uns in der Schweiz gibts die nicht zu kaufen ausser im Inet aber wozu kaufen wenn man die aufm Xbox zocken kann :tongue:
     
  8. #7 19. Januar 2007
    AW: Ein Spiel = 500 Franken

    Ich mein, für so alte Spiele gibt es doch bestimmt Emulatoren, also würd ich sie mir auch ausm Internet ziehen. Aber für Sammler finde ich es verständlich, man kann sich ja auch nicht rational erklären warum für manche Briefmarken oder irgendwelche Postkarten so viel wert sind.
     
  9. #8 19. Januar 2007
    AW: Ein Spiel = 500 Franken

    Naja da gehts wahrscheinlich nicht so ums zocken sondern ums sammeln. Warscheinlich sind die dinger verdammt selten und aus den anfängen der Videospiele. Deshalb sind die auch so teuer.

    Aber wie gesagt, so alte dinger müssen einem gefallen oder nicht.

    MfG
    mouZeKilla
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...