Ein Windows auf zwei Rechnern?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von peteR.!., 13. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Juni 2006
    Hi

    hab ne ganz simple Frage und zwar hab ich hier ne original windows 2k pro liegen, die auf dem rechner von meinem dad installiert ist. ich wollte diese version jetzt auf meinen zweit-rechner haun...is das legal?

    hab nix inner sufu gefunden und google find ich nur sachen zu dem thema die aber zu winXP sind, bin dankbar für antworten.

    mfG peteR
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Juni 2006
    Normalerweise gilt pro rechner eine Lizenz.... aber wenn du das auf deinem privatpc installierst juckt des glaub ich niemand.....


    meckes
     
  4. #3 13. Juni 2006
    Also normal ist das kein Problem wenn du das auf 2 Rechnern hast ... und normal merkt das auch keiner, wenn du aber dein Windows für eine Firma oder so etwas benutzen willst dann solltest du dir besser eine 2 Version besorgen (steuerlich absetzen :D :D :D :p ^^ )
     
  5. #4 13. Juni 2006
    Es geht nicht um die Art des Windows.
    Es gilt immer:
    Ein PC, eine Lizens

    Früher wars mal so, dass man sein OS auch auf mehreren PC´s installieren durfte, solange immer nur ein PC benutzt wurde.
    Sprich:
    Ein Testrechner ein Arbeitsrechner
    Arbeitspc - Zockpc

    Aber nix ein PC für den und einen für den ;)

    Erledigt

    closed
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...