eine Herzklappe zu viel

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von HeroDX, 21. März 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. März 2009
    hey all,

    Ich wollte einfach nur mal eure Stellungnahme dazu hören, nähmlich ist das so das ich eine Herzklappe, also die Klappen die auf und zu gehen wenn das BLut durch den Körper gepumpt wird, zuviel besitze.


    Das führt natürlich zu einem unregelmäsigen Herzschlag und wie es aussieht zu einer Konditionssteigerung, weil ich wirklich 60 Minuten lang durchlaufen kann ohne wirklich erschöpft zu sein, dabei mache ich garkein Konditionstraining. ich war auch schon beim Kardiologen und der meint das dies keine weiteren Probleme mit sich ziehen würde.

    Da ich das von Geburt aus so habe wurde auch schon im Kindheitsalter verschiedene Tests gemacht mit dem gleichen ergebnis. Meine Frage ist jetzt einfach nur soll ich noch weitere Ärtzte aufsuchen oder hat einer eine Idee, weil dieses Phänomen wohl noch nicht so oft gefunden wurde und es wohl noch keine Aufzechnungen dazu gibt ^^
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. März 2009
    AW: eine Herzklappe zu viel

    Also ganz ehrlich,
    wenn es bis heute kein Ergebniss gab,
    würde ichs weiterhin nichtmehr tun!

    Ärzte aufsuchen Kostet Zeit
    Wartezeit mitbringen
    Dann wenn du was vorhast musste immer sagen "Geht nich, Arzttermin" etc.

    Meine ehrliche Meinung.


    Mfg
    Fanatico.
     
  4. #3 21. März 2009
    AW: eine Herzklappe zu viel

    Wenn du weiter "nachforschen" willst gehst noch zu anderen Ärzten und wenn du so zufrieden bist lässte es halt bleiben.

    Sofern du keine Beschwerden hast ist doch alles okay.
     
  5. #4 21. März 2009
    AW: eine Herzklappe zu viel

    mir wurde bei ner ärztlichen untersuchung was ähnliches gesagt, ich hätte einen ungewöhnlich unregelmäßigen herzschlag und sollte das weiter untersuchen lassen. gesagt, getan, der kardiologe meinte nur zu mir, dass es nicht weiter tragisch ist und viele menschen dies hätten und meistens nichts davon merken.
    zum thema konditionssteigerung kann ich nur sagen: du glücklicher. sowas habe ich selber noch nicht feststellen können :p
     
  6. #5 21. März 2009
    AW: eine Herzklappe zu viel

    Stell dir vor, ein Arzt findet doch heraus dass die Klappe schädlich sein könnte. Du würdest noch nicht mal ein wenig Zeit für deine Gesundheit aufopfern? Ah ne, sich mit Freunden treffen ist viel wichtiger, da kann man ein paar mal nicht absagen :rolleyes:

    Ich würde mir die Meinung der anderen Ärzte anhören, wenn alle sagen dass alles OK ist, kannse dich freuen denn dann hast du eine übernatürliche Kondition und kannst alle schlagen! Kannst ja bei einer Meisterschafft oder so mitmachen.

    Bin schon ein wenig neidisch^^
     
  7. #6 21. März 2009
    AW: eine Herzklappe zu viel

    ich hab das jetzt eher so verstanden das er sich eher als Forschungsobjekt einbringen möchte??
     
  8. #7 21. März 2009
    AW: eine Herzklappe zu viel

    Naja ich weiß ja nicht.
    Mit Herzproblemen ist nicht zu spaßen, ich würde auf jeden Fall zur Sicherheit nochmal einen Arzt aufsuchen.
    Da wär mir die Zeit und das Warten auch wert. :rolleyes:
    Dann haste wenigstens Gewissheit!
     
  9. #8 21. März 2009
    AW: eine Herzklappe zu viel

    ich würd sagen leistungssport anfangen, olympia wartet :)

    wenn du gut trainiert bist, abgesehen von dem herzmuskel, lebste eh gesünder und statistisch, was auch immer man davon hält, länger.
     
  10. #9 21. März 2009
    AW: eine Herzklappe zu viel

    hmm ich würde nichts machen wenn es nicht wehtut oder du sonstige probleme hasd würde ich es einfach genießen ... beim fußball kannsde rennen wie sonst niemand und so also ich sehe darin nur vorteile -.- !
    wenn du sie weg haben willsd kannst ja gucken ob das geht , ich denke aber das geht nicht ....
    freu dich doch dann wirsd du nie prbleme mit deiner konditsion haben ^^
     
  11. #10 21. März 2009
    AW: eine Herzklappe zu viel

    Ja aber wenn du schon 100 Ärzte gefragt hast?

    Irgendwann musst du ja aufhören zu suchen. Sonst sucht dein ganzes Leben lang und stresst immer von einem Artz zum andern. Dann lieber sich ahnungslos mit Freunden treffen und das Leben geniessen.

    Also ich denke schon, das du dir die Meinung von noch 1-2 Spezialisten holen soll, aber dann reichts dann auch. Du kannst dich vllt. 10 Jahre später nochmal erkundigen, ob man etwas neues weiss.

    Mehr Kondiotion :p tönt aber geil!
     
  12. #11 21. März 2009
    AW: eine Herzklappe zu viel

    Solange deine Herzklappe funktioniert und ordentlich schließt is da keine Gefahr!
    Aber vielleicht solltest du dann doch einmal zum Arzt gehen, dass der sich das anguckt, weil ich glaub die im RR sind nich so geschult xD
    Das mit der Ausdauer ist ja wirklich schön, aber nich wenn es dir schaden würde.
    Also Besuch beim Arzt könnte schon sehr hilfreich sein.
    MfG
     
  13. #12 21. März 2009
    AW: eine Herzklappe zu viel

    ich bin der ansicht das du da ärzte-technisch schon mehr wie genug gemacht hast
    und solange du dadurch keine probleme hast solltest du des meiner ansicht auch dabei belassen
    den ärzte könn sowas auch versaun -.-
    spreche aus erfahrung .__.
    aber egal
    das deine kondition durch dieses phänomen gesteigert ist find ich erstaunlich
    und vor allem vorteilhaft
    frage ist ob das nicht evtl langfristig i-wann probleme aufwirft
    aber so find ich isses okay ^^
     
  14. #13 21. März 2009
    AW: eine Herzklappe zu viel

    So was von Word !
    Wenn du 60 min durchläufst ohne erschöpft zu sein solltest du Marathonläufer oder Radfahrere werden.
    Ehrlich gesagt kann ich mir nicht wirklich vorstellen warum eine weitere Herzklappe sone positive Auswirkung auf deine Kondition / Fitness haben kann.
     
  15. #14 22. März 2009
    AW: eine Herzklappe zu viel

    Also ich würde vltl noch weitere Ärzte aufsuchen..einfach um zu schaun ob ich wirklich keine Nachteile o.ä. daraus bekomme.
    Wenns dich nicht stört usw würd ich aber trotzdem zum Arzt gehn :D Einfach sicherheitshalber. Aber jetzt das ganze leben lang Ärzte aufsuchen? nee...einfach zu den bekanntesten usw.
     
  16. #15 22. März 2009
    AW: eine Herzklappe zu viel

    Also ich würd dir noch Vorschlagen (ich weiß ja nicht wo du wohnst ) einen Herz-Spezialisten aufzusuchen der richtig ahnung von dem hat was risiken und so angeht !!. Der kann dir wohl am besten weiterhelfen weils ja keinen besseren gibt im seinem bereich ;)
    Und zu deinem Ausdauerphänomen würd ich an deiner stelle gleich ein vorteil draus machen und irgendein Sportprofi werden indem man ausdauer braucht aber nur wens dein Körper auch aushält/verkraftet !!

    Mfg magyar
     
  17. #16 22. März 2009
    AW: eine Herzklappe zu viel

    Ich würde an deiner Stelle mal zu einer uniklinik, etwas anständiges.

    Keinen normalen Arzt, die sollen dich mal durchchecken und dann würde ich es aber auch lassen!
     
  18. #17 22. März 2009
    AW: eine Herzklappe zu viel

    naja ich meine wenn du die kondition auch für dein genital aufbringen kannst, dann bist du im warstensinne des wortes ein Dauerburner also lass nich lange fackeln scheiß auf den arzt und lass paar mösen knattern
     
  19. #18 22. März 2009
    AW: eine Herzklappe zu viel

    Ich würde dir empfehlen mal gleich mit dem Ausdauertraining anzufangen ^^.
    Wenn das wirklich nur Vorteile bringt kannste doch super was aus deinem Talent machen.
    Aber würde dir schon empfehlen zum Artz zu gehen.
    Aber nicht in den nächsten 3 Jahren.
    Wenn sich so viele Ärtze einig sind, dann wird in den nächsten 3 Jahren nichts schlimmeres passieren.
    Und wenns bei dem Artzbesuch in 3 Jahren auch noch gut aussieht, dann denke ich haste keine Probleme zu befürchten.
    Ansonsten meld dich schonmal für Ausdauerwttbewerbe an ^^.
     
  20. #19 22. März 2009
    AW: eine Herzklappe zu viel

    Für medizinische Ratschläge ist das Board die falsche Anlaufstelle. Wenn die Ärzte sagen, dass du es weiter unsuchen lassen sollst..dann werden die sich schon was bei denken. Und bevor du jetzt 'nen Leistungssport anfängst, nur weil paar Leute ausm Internet das gemeint haben, frag auch 'nen Arzt. Nicht RR.

    Closed.
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...