Eines Tages selbständig sein

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von ferryems, 12. Oktober 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Oktober 2006
    ich denke oft darüber nach mich doch selbständig zu machen.
    dasselbe denkt der grossteil von euch bestimmt auch aber meistens scheitert es am geld oder eben an einer guten geschäftsidee.

    also lasst mal hören was die besondere geschäftsidee sein könnte.

    ich dachte schon daran das ich ein pfandleihhaus aufmache, nach kurzem gespräch mit meinem finanzberater war die idee in unerreichbare ferne gerückt. so ein pfandhaus muss aus versicherungstechnischen gründen fast so abgesichert sein wie eine bank, viel zu hohe kosten würden entstehen.

    meine nächste idee war einen spirituosen und tabak laden aufzumachen, spezialisiert auf spirituosen und tabak aus "aller welt". was haltet ihr davon.

    nun lasst hören was euch so durch den opf geht, vielleicht entsteht hiermit ein traum vom rr user zum millionär :)
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    Naja ich denke das hängt davon ab wo du den Stand dann eröffnest. Wenn er gut gelegen ist und auch viele in bemerken, dann wird das sicherlich was. Da es eh soviele Raucher gibt denke ich ist der Tabakverkauf auch net schlecht. Aber da würde ich vorsichtig sein, wegem dem Rauchverbot. Sollte das kommen hören sicher viele Raucher auf.
    Aber falls es zu dem Laden kommt wünsch ich dir viel Glück ;)

    mfg mike
     
  4. #3 12. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    Hi

    Das hört sich zwar alles so toll an, mit selbstständig machen und der
    Traum vom eigenen Laden, aber damit hat man echt viel Arbeit.
    Zum Beispiel hat mein Schwager einen Fahrradladen, der hat letztes mal
    gesagt, dass er gerne wieder Angestellter sein würde, nicht weil das
    Geschäft schlecht gehen würde, sondern weil er echt keine freie Minute hat.
    Auch wenn er im Urlaub ist, rufen ständig Vertreter, Kunden, Mitarbeiter an
    und fragen ihn irgendwas, das nervt auf Dauer bestimmt.
    Also ich würds mir noch mal überlegen, es hat zwar bestimmt jeder den Traum
    sein eigener Boss zu sein, aber man muss auch die negativen Seiten sehen.
    Als Angestellter hat man feste Arbeitszeiten, Urlaub und Gehalt, sowas hast
    du als Selbstständiger auf jeden Fall am Anfang der Karriere bestimmt nicht.

    Hast du schon eine abgeschlossene Lehre?

    Gruß Hell
     
  5. #4 12. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    ja ich habe eine abgeschlossene lehre und bin auch in dem beruf tätig, ich wollte aber eigentlich auch wissen was euer traumberuf ist und ob ihr nicht doch irgendwann in den nächsten jahren den traum in wirklichkeit werden lasst.
    zu guter letzt danke ich für die glückwünsche für meinen plan aber wie gesagt ich warte auf anregungen für eine idee.
     
  6. #5 12. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    nen Bordel is immer gut, die Damen findest ja an der nächsten Ecke xD

    (bitte ned als Spam ansehen)

    naja back2topic

    wir wissen ja ned was du für ne Finaziele Lage hast bzw bist und das is in dem bereich entscheiden dann solltest schon bissel Plan von wirtschaft ham da du ja das ganze noch verwalten mußt...

    edit:

    ich bereichere mich eh erstma durch Aktien da ich jezt noch kein Bordel eröffnen Darf.
     
  7. #6 12. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    Aja ok, hab auch in deinem Profil gelesen, dass du doch schon älter als
    die meisten hier bist, also ist das wohl wirklich dein Ziel.

    Ich würd gern eine Bar aufmachen, in der nur Metal und Rock gespielt
    wird, alles im Piratenstyle und heißen soll sie "Black Hand Inn" :]

    Stimmt, das wollten wir ja auch noch machen. :D
     
  8. #7 13. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    oh,

    also ich hab schon eine eigene firma mitm freund gegründet,wir sind jetz dabei die verpackung zu gestalten und dann können wir unser produkt verkaufn.tut mir leid,aber jetz kann ich noch nicht sagn was es ist,des gibts auch schon,aber nicht so wie wir das dann machn und ich will ja nicht das die irgendeiner klaut;)

    ich geb dann ma die internet add an,wenn unser geschäft leuft.

    man wird eigentlich nur schwer reich,wenn man nicht sein eigener boss ist und immer noch für andere arbeiten muss und die dann die dicke kohle kriegn

    dann würd ich die schule gerad abbrechen,wenn ich millionär wär..hrhr

    PaCe
     
  9. #8 14. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    wenn man sich selbstständig machen will, dann muss man klein anfangen! erstmal in dem bereich braktikum machen oder jobben um erfahrung zu sammeln! dann brauchste gute connections um die kunden an land zu kriegen! ich mein haste dir schonmal überlegt, wo du den tabak und die spirituosen herbekommst? und was das für preise sein werden? haste geguckt ob es sowas bei dir in der gegend gibt? besteht bei dir in der gegend interesse für sowas (nicht nur bei kumpels oder so, sondern bei VIELEN leuten)? sowas sollteste dich fragen! ;)
     
  10. #9 14. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    also vorweg:
    ich möchte mich später ebenfalls selbstständig machen! branche sollte sich irgendwo um das eventmanagment ansiedeln, da ich auch dort eine ausbildung anstrebe!

    klar sollte man sich vor augen führen, dass man wenn man selbstständig ist und noch nicht in der größenordnung agiert in der man geschäftsführer hat die vieles für einen machen, die zeit für privates ( und auch gerade in der anfangsphase) sehr klein ausfallen wird! allerdings ist man von anfang an sein eigener chef und wenn dann mal alles klappt kann man stolz auf das sein was man sich selbst aufgebaut hat!

    ein sprichwort was ich mir öfters vor augen halte lautet:
    haste viel zeit, haste wenig geld - haste viel geld, haste wenig zeit!
    dürfte zum großteil hinkommen ;)

    hab grad gelesen, dass du 43 bist. also wirst du dich im berufsleben an sich schon wesentlich besser auskennen als die meisten von uns hier :) aus neugier würde ich gerne wissen um was es sich bei deiner ausbildung und beruf handelt. kein interesse in dieser branche fuss zu fassen?
    ansonsten würde ich generell sagen, man muss das machen was einem spaß macht! um es mal in ein beispiel zu fassen: ich kann als *******r kein bordell mit frauen eröffnen :D

    und mit dem vorurteil der connections.... also mal ehrlich @ mediterana.
    es gibt menschen die haben firmen eröffnet die sich zulieferer nennen! da gibts preise die unter dem letztendlichen preis liegen zu denen es sich der konsument kauft. diese firmen liegen zwischen hersteller und zb einzelhandel oder im grunde dem markt ( kann auch global gesehen werden) von dem es sich der endkonsument kauft! die firmen müssen zwangsläufig günstiger verkaufen an zb solch einen ladenbesitzer, da diese sonst ihre waren nicht loswerden, da ihr lager wovon alles abgeht nicht nah genug am konsumenten liegt!
    naja würde mich über eine weitere interessante diskussion freuen :)
     
  11. #10 14. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    selbstständigkeit...mmhhh da bin ich so hin und her mit meiner meinung prinzipiell mutig und wenns gut wird auch wunderbar aber man brauch wirkliche ne gute geschäftsidee

    ich finde deine tabakladen idee ganz gut

    ich persönlcihe hatte mal an chemikalien gedacht großhandeln aber mit 20 fehlt einem das startkapital und ehrlich gesgat fehlt mir der mut
     
  12. #11 14. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein


    :) als ich kurz deinen nick hier gelesen hatte ( aber vor dem weiterlesen auf klo musste ^^ ) hatte ich mir schon gedacht: wo kann man sich denn als chemiker selbstständig machen??
    fällt mir auch jetzt ausser halt dem großhandel nur wenig ein... man ist da doch mehr auf arbeitgeber angewiesen oder? und ich denke beim großhandel gibt es schon etablierte händler oder? sich da in diese sparte reinzuzwengen würde ich spontan ( ohne mich vorher gründlich informiert zu haben ) als sehr risikoreich bewerten.
    die tabak und spirituosensparte allerdings auch! klar, man kann sich sicherlich sehr sehr gut mit guten angeboten, freundlichem service und einem gelungenen laden von der masse abheben, aber tabak und spirituosen hat doch fast jede tanke und jeder kiosk und zeitschriftenladen oder nicht? hier wäre dann wohl eine art spezialisierung möglich und zwar auf die etwas gehobenere klasse! sprich feinere brände, weine etc und auch etwas teureren tabak! dafür muss man aber vom fach sein um die leute natürlich wunschlos beraten zu können! denn ich kann mir vorstellen, dass wenn in dieser sektion (höhere preise, gehobenes niveau) mal eine frage unbeantwortet bleibt... das haftet in den erinnerungen zu diesem laden ( ist ja bei fast jedem laden so!). daher muss man schon genau wissen ob man sowas aufmacht und sicherlich auch vorher in der umgebung schauen, ob es sowas dort gibt! und zudem heutzutage das internet als medium nutzen! einmal kann man sicher sehr gut eine art versand entwickeln für seinen laden, sowie eine schöne, informative und einladende internetpräsenz gestalten
     
  13. #12 14. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    das problem ist so oder so das es heutzutage keine großartige geschäftsidee mehr gibt kalr als chemikerin macht man sich nicht unbedingt selbstständig dafür brauch man viel geld ich mein ein eigenes labor und ein thema und du kannst auch in dem bereich was machen und wenn es nur wasseranalysen für menschen mit teich ist^^

    nein...aber selbstständigkeit ist halt allgemein schwierig mein freund ist versicherungskaufmann und der kriegt kaum was im innendienst in der branche ist auch der außendienst gefragt er sagt er hätte es schon versucht hat aber nicht so geklappt wie er das wollte ich meine ist doch alles son "teufelskreis".
     
  14. #13 14. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    also wenn man gut geld hat is die beste investion ne disco aufzukaufen oder bauen lassen, dann noch gute besucherzahlen, da verdient man en haufen asche, oder man müsste eine medienlücke finden ^^
    aber das is ,wie gesagt, heute schwierig zu finden
     
  15. #14 14. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    ja gut aber als versicherungskaufmann... wie will man sich da gross selbstständig machen? ne eigene versicherung aufmachen dürfte als alleinige privatperson nahezu unmöglich sein!

    man braucht ja nicht mal eine super innovative idee für ein geschäft... es reicht auch in eine noch nicht allzuvolle sparte einzusteigen und dort einfach boden zu fassen und sich zu etablieren! dann kann auch schon gutes geld verdienen

    edit, das mit dem disco und dem club würde ich später gerne machen:) daher auch ausbildung wenn alles geht zum eventmanager! aber ich würde nix aufkaufen, sondern wenn mit selber entwerfen und bauen ( klar ohne eigenkapital und kredit geht da nix, aber das ist wohl meist so wenn man sich selbstständig machen möchte)
     
  16. #15 14. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    Wie in den letzten Theman schon beschrieben möchte ich ferner in ca. 10 Jahren ebenfalls eine Disco aufmachen.
    Zuvor mächte ich allerdings erst in dem Segment Erfahrung sammeln (etwa mit Praktika bei M ), Kurse in Geschäftsführung bzw. arbeiten im Geschäftsführungssegment und eine Ausbildung im Bereich Gastronomie. Außerdem muss die A98 ausreichend fertig sein, damit auch genügend Gäste aus Lörrach/Basel und Singen/Bad Dürrheim/Konstanz schnell anreisen können.
    Wie sie genau aussieht weiß ich klar noch nicht, zuvor muss man dazu auch Marktforschung betreiben, damit man weiß was die Gäste gerne hätten.
    Da eine Großraumdiskothek allerdings verdammt viel an Kapital verlangt, muss ich mir da noch was überlegen.

    Die Körperlichen und Geistigen Fähigkeiten sollte ich dafür haben, organisieren ist meine Stärke und im Geschäftsführungsbereich (denke ich) unbedingt erforderlich.

    Was ich auch schon gehört habe, da hat jemand einen Wasserkiosk auf dem Wannsee aufgemacht. Der schippert dort mitm Boot rum und verkauft kühle Getränke und heiße Würstchen - ne Marktlücke voll ins Schwarze getroffen.


    mikke
     
  17. #16 14. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    als versicherungskaufmann arbeitet man ja auch nicht als privatperson oder meinste mein freund macht dann die neue stefanversicherung lol
    man arbeitet natürlcih unter der versicherung wie zb allianz, das oder so =)

    aber natürlich selbstständig das geld geht hat teils teils weg

    es gibt viele arten der selbstständigkeit ich denke man sollte einfach beachten das alle sehr risikoreich sind :cool:
     
  18. #17 14. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    darf man bei dir auch nachfragen wie alt du bist und ob du zur zeit noch zur schule gehst, studierst oder sonst was machst? und wo genau willst du die disco aufziehen? mich wundert es dass du so sehr, den anschein hat es, auf die a98 angewiesen bist? ich werde wenn sich nichts anderes erübrigt hier im raum köln etwas aufmachen, da sind autobahnanbindungen kein thema :)
     
  19. #18 14. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    neee :D ich meinte hierbei mit selbstständigkeit ne eigene versicherung aufzumachen. also ich würde das nicht mit selbstständige arbeitseinteilung oder verstehen wie es eventuell dein freund als vorteil in seiner position hat...
     
  20. #19 14. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    Ich bin noch sehr jung, so jung das viele vielleicht gleich sagen werden "achso wenn das so ist, ein Hirngespinnst...". Naja ich bin momentan 18 Jahre alt und mache dieses Schuljahr (hoffentlich) mein Abitur. Dann gehts zum Zivi machen nach Berlin und dann voraussichtlich in die Ausbildung.
    Wohne relativ im Nichts, in der Mitte zwischen Lörrach und Singen (beides ca. eine Stunde weg mit dem Auto). Wenn die A98 fertig ist, kommt man auch ziemlich schnell von diesen Ballungsräumen hierher, was natürlich nicht soo wäre wenn es so bleiben würde. Außerdem hilft vielleicht das Argument "die Schweizer Kunden" bei Banken/Investoren Geld leihen zu können. Ich hoffe es.

    Nochmal zum Anfang zurück zu kommen. Es ist momentan ein Wunsch und Traum von mir, ich hoffe aktuell das es in zehn Jahren klappen wird.
    Schließlich braucht man ja ein Ziel um einen Weg zu haben.


    mikke
     
  21. #20 14. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    dein letzter satz "
    Schließlich braucht man ja ein Ziel um einen Weg zu haben." finde ich klasse versuch das du das schaffst ich drücke dir die daumen
     
  22. #21 14. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    so ist meine situation auch zur zeit :)
    aber genauso sehe ich das auch! organisieren macht mir spaß und ich hoffe zur zeit auch sehr dass mein traum mal in erfüllung geht! das problem bei einer disco stellt aber wirklich das imense startkapital dar! n paar hundertausend dürften das ja schon sein, jenach größe, ausstattung etc... aber dass man tief in die tasche und in die taschen der banken greifen muss am anfang ist ja im grunde fast überall so beim schritt der selbstständigkeit

    edit: und vielen dank an alle die hier ne schöne diskussion ermöglichen :) leider nicht zu häufig hier in rr :\
     
  23. #22 14. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    Selbstständig machen, ist immer gut im Handwerklichen Bereich ... wobei der Meisterbrief wiederrum ne Menge kostet. Die Angst zu haben, das die ganze Sache flobt ist auch sehr groß. Ich finde das zum selbständig werden sehr viel Mut gehört, aber man es nicht machen sollte, solange man keine Ahnung hat welche Richtung
     
  24. #23 14. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    Vielen Dank Kleinnightwish, soetwas hört man gerne (es war übrigens ein Kameraassistent der mir mal gesagt hat das man sich unbedingt Ziele setzen soll. Er hatte sich zum Ziel gesetzt bis 30 Jahren ein Kind zu zeugen und an einem Ort zu gearbeitet zu haben, wo andere Urlaub machen- hat er geschafft im Alter von 29. Mit seiner Freundin und Dismissed International). Wenn ich soetwas meinem Vater erzähle höre ich wendern "ach, wie willst das denn machen". Das hat er damals auch gesagt als ich die erste Lanparty hier organisiert habe - ich habe ihm das Gegenteil bewiesen [ok er hat verdammt viel geholfen, aber es hatte geklappt :)]

    Das mit dem Anfangskapital bei einer Diskothek ist sicherlich bei diesem Spezialfall eine noch höhere Hürde, da zum Gebäude eine sehr gute Klimatechnik hinzukommt sowie die sehr teure Ton und Lichttechnik. Ob da überhaupt 300.000-400.000 Euro reichen...ich glaube nicht.
    Ohne Investoren ist da gar nichts zu machen, denn was hat man als Normalo an Sicherheiten für eine Bank zu bieten mit 30-40 Jahren ohne das Glück eines reichen Vaters!?
    Mit einem guten Konzept, einer guten Lage und genug Willen sollte man es aber schaffen. Auch wenn es eben ein Jährchen länger dauert.


    mikke
     
  25. #24 14. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    ich habe eigentlich eine bombensichere geschäftsidee.
    ihr alle wisst welches land boomt und für alles offen ist.............jaaaa.............china.
    was haltet ihr davon dort einen dönerladen oder eine pizzeria zu eröffnen, auch gut ist die idde ein deutsches spezialitäten haus aufzumachen.
    ich kann mich noch an den ersten dönerladen in unserer stadt erinnern, voll, immer voll zu jeder tageszeit, warn türke, glaube der hat die ganze strasse mitsamt allen häusern gekauft.

    das wäre doch etwas ganz neues für die chinesen, die hben demnächst die dicke kohle und es wäre mal etwas anderes als hund (uupps) oder fisch. und wenn man denen noch erzählt das döner oder pizza die potenz erhöht dann ist man in wenigen monaten reichhhhhhh.

    ich bin zu alt um so etwas in angriff zu nehmen, familie kinder haus etc.
    aber wenn es einer von euch den mt hat mit ein paar euro rüberzumachen, tut es und vergesst nicht wer euch den anstoss gegeben hat (manager prozente an mich).
    falls es nicht klappt habt ihr nur ein paar euros verloren aber ich denke als intelligenter und zuverlässiger deutscher hat man besonders in china auf jeden fall erfolg, wo auch immer.
     
  26. #25 14. Oktober 2006
    AW: Eines Tages selbständig sein

    biste dir sicher das es in china keinen döner oder pizzafritzen gibt? :D
    ausserdem sind doch die preise dort auch wesentlich geringer als hier in de, daher fällt der gewinn proportional zu den kosten auch geringer aus oder etwa nicht.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Eines Tages selbständig
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.952
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.487
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    6.304
  4. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    2.237
  5. Antworten:
    34
    Aufrufe:
    1.612