Einfacher Schutz für Computerdaten

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von klaus, 26. Februar 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Februar 2006
    Venenscanner erkennen befugte Nutzer am Adergeflecht im Finger.

    Quelle

    Ein Viertel der Mitarbeiter eines Unternehmens braucht im Durchschnitt mehr als 13 Paßwörter, um auf die Anwendungen und Daten des internen Netzwerks zugreifen zu können. Das hat die Firma RSA Security kürzlich ermittelt. Jedesmal, wenn ein Mitarbeiter ein Paßwort vergißt, kostet es das Unternehmen auf Grund des Produktivitätsausfalls gut 20 Euro. Venenscanner könnten diesen Produktivitätsausfall vermeiden!

    MfG
    klaus
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Februar 2006
    Ist an scih ne gute idee aber ich denke bis die mal ein richtig funktionierendes system integriert haben sind sie über ihren 20 euro.

    Und dann wirt es sicherlich noch ne weile dauern bis sich die software an diese hard ware angepasst wurde und das dan alles reibungslos funktioniert.

    Area-52
     
  4. #3 26. Februar 2006
    Jepp! So siehts aus!
    Die umstellung des Softwaresystems kostet garantiert ne menge C4$H! Aber bei großen Firmen, mit vielen Mitarbeitern dauert es bestimmt nich lange bis das geld wieder raus is :p

    Ausserdem is das eine Technik die sowieso bald überall zu finden ist! Also warum später wenn nich jetzt?

    MfG
     
  5. #4 27. Februar 2006
    mmhhhh ob's das schon echt so bringt?*grml*
    ich meine jetzt ob die technik überhaupt schon ausgereift genug is für so große netzwerke und systeme. -
    also wenn das ding fehlerfrei und gut läuft sicher lohnend, aber sonst sinn die 20€ wohl besser

    man müsste halt ne statistik haben wie nen mitarbeiter des vergisst in nem jahr oder so.
     
  6. #5 27. Februar 2006
    weiss jmd. wie das funktionieren soll? Sitzen da Infrarotsensoren?
     
  7. #6 27. Februar 2006
    das wuerde ich auch gerne wissen weil ich mir da nicht viel darunter vorstellen kann
    auserdem wieviel kostet dann ein venenscanner? es wird wie schon geschrieben ziemlich teuer werden alles auf das system umzustellen aber auf laengere zeit koennte es sich dann schon auszahlen
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...