Einige Fragen wegen HD-DVD, Blu-Ray, Player/Recorder und PS3

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von lachvogel, 2. Januar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Januar 2008
    hi leute!

    wie der threadname schon sagt, hab einige fragen bezüglich hd-media
    (mal zuerst: wir haben schon einen HD-TV (Toshiba 42Z3030) )


    jetzt geht es nur noch darum wie wir HD-filme schauen können..
    also entweder nen HD-DVD Player oder einen Blu-Ray Player

    momentan spielt es aber keine rolle, welchen format, es geht nur darum:

    wie könnten wir zb heruntergeladene HD-Filme auf unserem fernseher schauen?

    es gibt ja die möglichkeit festplatten an playern per USB anzuschliessen.
    meines wissens nach gibt es aber keine player die etwas anderes als FAT32 unterstützen
    (zb ntfs wär genial) und fat32 hat die maximale dateigrösse bei 4 GB..

    nen HD-film kann da schon grösser werden..

    ein widerspruch sind allerdings zb DVD recorder, welche teilweise grössere dateien abspeichern müssen, und dann trotzdem damit klarkommen -> haben die dann einen anderen format?

    und recorder welche dann (w)lan unterstützen, kann man da die files vom pc auf die pestplatte speichern? (vgl ps3) könnte man dann so auch hd filme schauen?

    tut mir leid leute, so viele fragen, hab aber ziemlich lange recherchiert und bin eignetlich auf nix gescheites gekommen..

    also falls jemand generel weiss, wie man heruntergeladene hd-filme auf dem hdtv schauen kann wäre das toll!

    (und ich meine nicht, dass der pc den film rendert, sondern schon ein hd-dvd player oder ein blu-ray player/ps3)


    thx schon mal für jede hilfe, bw ist sicher drin!
    mfg lachvogel
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Januar 2008
    AW: Einige Fragen wegen HD-DVD, Blu-Ray, Player/Recorder und PS3

    Könnte dich interessieren: Klick hier . Plane auch, son Teil (Dvico TVIX) zu holen - hab bis jetzt nur gutes darüber gehört!
    Ansonsten findest du noch weitere Player, die deinen Anforderungen gerecht werden dürften ;)

    MfG

    SpyCrack
     
  4. #3 2. Januar 2008
    AW: Einige Fragen wegen HD-DVD, Blu-Ray, Player/Recorder und PS3

    kauf dir ps3, wandel die filme um mit PS3 Video 9 und du kannst die dann entwerder auf die ps3 ziehen oder eine verbindung mit deinem pc machen und so drauf zugreifen. ist das einfachste was du machen kannst ;)
     
  5. #4 3. Januar 2008
    AW: Einige Fragen wegen HD-DVD, Blu-Ray, Player/Recorder und PS3

    hiho..

    erstma thx für die antworten..

    nun hätte ich da aber gerne ne lösung gefunden, welches auch einen hd-dvd player oder nen blu-ray player dabei ist..

    wegen der ps3:

    wie geht den das genau mit dem übertragen..?
    die festplatte der ps3 hat ja nen fat32 format, und unterstütz somit keine dateien grösser als 4 gb auf der platte..

    kann ich denn zb vom pc aus den hd-film "streamen" (also freisetellen ins wlan zb) und dann mit der ps3 schauen?

    oder wie soll das konkret funktionieren?

    mfg lachvogel
     
  6. #5 3. Januar 2008
    AW: Einige Fragen wegen HD-DVD, Blu-Ray, Player/Recorder und PS3

    das mit dem streamen würde gehen, allerdings musst du dann erst warten bis es ein update für die ps3 gibt, welches das format unterstützt. hoffentlich gibts bald eins
     
  7. #6 3. Januar 2008
    AW: Einige Fragen wegen HD-DVD, Blu-Ray, Player/Recorder und PS3

    die ps3 unterstützt nur wlan "g" standard, damit kannst du bei geringer Entfernung vielleicht noch ne dvd streamen aber keines falls einen HD Film. Dafür brauchst du dann schon eine kabelgebundene Verbindung.
     
  8. #7 4. Januar 2008
    AW: Einige Fragen wegen HD-DVD, Blu-Ray, Player/Recorder und PS3

    okay thx leute..

    ich denke mal ne lösung wird sich nicht leicht finden..

    vorallem ziehe ich jetzt nen pc in betracht, son multimedia teil, womit gleich alle meine probleme gelöst werden.. werde wohl ein wenig warten..

    (zb auf son aldi-medion pc mit hd-dvd & blu-ray laufwerk + festplatte + tv karte.. ist dann ziemlich praktisch: tv-recorder, hd-filme player, ab und zu mal ne runde zocken, klar die graka ist dann nicht gerade hammer.. naja mal schauen!)


    lasse noch ne weile offen, vielleicht kommt ja noch was sonst close ich dann nach ein paar tagen..

    nochmals thx
     
  9. #8 4. Januar 2008
    AW: Einige Fragen wegen HD-DVD, Blu-Ray, Player/Recorder und PS3


    ich hab hd filme drauf die sind über 8gb groß ^^ also mit den fat32 format hat das nix zutun
    kA warum es nicht aber es geht und ich hab meine ps3 per lan angeschlossen am pc und kann so auch HD filme anschauen, natürlich umgewandelte

    und ja ich hoffe auch das sie bald mkv datei abspielen kann ;(
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Einige Fragen wegen
  1. Pc Formatierung. Einige fragen

    Siebenstein , 16. Januar 2014 , im Forum: Windows
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    536
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    898
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.013
  4. Neues Auto, einige Fragen

    bigD , 7. November 2012 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    625
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.878