Einstellung von Gordian Knot

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von LOTR, 14. April 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. April 2006
    Was muss ich bei Gordian Knot einstellen um möglichst gute Quali zu bekommen!
    als format möchte ich divx!
    grösse etwas 700mb!
    und was ist der unterschied zwischen divx 3.11 und divx 5?
    Es handelt sich hier um Gordian Knot nicht um Auto Gordian Knot!

    Jeder der mir hilf bekommt einen 10er (wenn es noch geht)!

    thx scho im vorraus!
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. April 2006
    hi

    im gulli-board gibs ne ganz nette erklärung. klick

    außerdem kannste noch HIER gucken...

    mfG peteR

    PS: zitat aus doom9.org:
    Was ist der Unterschied zwischen DivX 3.11alpha, 3.20, 3.22 und DivX 4 und 5??

    Zunächst einmal gibt es einen großen Unterschied zwischen DivX 3.x und DivX 4 oder 5. DivX 3.x basiert auf dem MPEG-4 V3 Codec von Microsoft, wohingegen DivX 4 ein Projekt von OpenDivX ist, ein Open Source DivX Codec, der nicht von Microsoft entwickelt wurde, sondern eine eigenständige Entwicklung darstellt. DivX 3.11alpha ist die der aktuelle Stand von DivX3, 3.11 VKI ändert ein paar Bits im Codec, sodass bei Szenenwechseln Keyframes eingefügt werden. Zu beachten ist, dass man den VKI Codec nicht benötigt, wenn man Nandub, M4C oder mpeg2aviAR & mpeg2aviVBR einsetzt. DivX 3.11 inklusive VKI Patch wird auch oft DivX 3.2 genannt. DivX 3.22 schließlich ist eine neu zusammengestellte Fassung des 3.11 VKI Codecs, kommt jedoch mit nur einer Version des Codecs: dem DivX 3.11 VKI Low Motion Codec, der in DivX (ohne das Low Motion) umbenannt wurde. Es gibt keinen Grund, etwas anderes als DivX 3.11alpha zu benutzen (installiere den VKI Patch nur, wenn du keine der 4 oben genannten Applikationen verwendest), da die restlichen Codecs nur neue Zusammenstellungen (Repacks) sind. OpenDivX (= DivX 4) hat gegen DivX 3 und DivX 5 in Punkto Qualität und Geschwindigkeit keine Chance und sollte nicht mehr verwendet werden.
     
  4. #3 14. April 2006
    thx hast ein 10er!!!

    *CLOSE*
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...