Einstellungstest als Industriekaufmann

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Rebel Yell, 3. Oktober 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Oktober 2007
    Hi RR`ler

    Hab in 2 Tagen ein Einstellungstest und hab grad ein bisschen von einem Kollegen erfahren, was da so dran kommt.

    1. Worauf sollte man beim Autokauf achten?
    2. Geschäftsbrief schreiben (Infomaterial anfordern)
    3. Zinsrechenaufgabe


    Mit der 3ten Aufgabe komme ich denk ich mal so zurecht..

    Jetzt wollte ich euch fragen, ob ihr mir gute Dinge nennen könnt, was beim Autokauf wichtig ist und wie so ein Geschäftsbrief geschrieben wird (bitte nur so eine Anfrage für Infomaterial!)

    Hab das seit langem nicht gemacht und bei Autos kenn ich mich auchnicht so gut aus :(

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

    Mfg
    Steve
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. Oktober 2007
  4. #3 3. Oktober 2007
    AW: Einstellungstest als Industriekaufmann

    1. Worauf sollte man beim Autokauf achten?

    - ggf. ob TÜV vorhanden ist (wenn ja, wie lange)
    > Kein TÜV > das Auto überprüfen, auf allerlei Schäden
    - Höhe der Kilometer
    - Natürlich ob äußere Schäden sind, sowie das "Innenleben" nachprüfen


    Denke denen geht es darum, wie und was du als 1. sagst, eben wie du logisch vorgehst, wenn du z. B. sofort sagst die höhe der Kilometer kommt das vllt. nicht so klug an, als wie denn du als erst sagst ob TÜV vorhanden ist. Denke in meiner Reihenfolge ists ganz sinnvoll, aber kannst ja noch bischen ändern^^

    Viel Glück!
     
  5. #4 3. Oktober 2007
    AW: Einstellungstest als Industriekaufmann

     
  6. #5 3. Oktober 2007
    AW: Einstellungstest als Industriekaufmann

     
  7. #6 3. Oktober 2007
    AW: Einstellungstest als Industriekaufmann

    eins kann ich dir sagen, das war dein größter fehler deinen kollegen zu fragen was drankommen könnte. Wenn du das schon machst, dann musst du dir mehrere Meinungen anhören, denn alle betriebe machen es anders und legen auf etwas anderes wert.
    ich würde bei der vorbereitung ganz anders vorgehen. Du bewirbst dich als industriekaufmann, also brauchst du auf jedenfall mathematische fähigkeiten. zudem kommt englisch und deutsch dazu da du ja sehr viel mit deinen kunden etc. kommunizieren musst. dann könnten noch zoziale fähigkeiten gefragt werden.

    Also was ich damit sagen will ist: leg dich nicht auf das zeug das dir dein kollege erzählt hat fest.

    Ich nenn dir mal ein beispiel. ich bin letztes jahr in der 11 der oberstufe gewesen, ein kollege von mir war eine stufe über mir und hatte die selben fächer. Ich hab ihn dann um seine klausuren gebeten um mich vorzubereiten und jedes mal gab es in meinen klausuren einen anderen schwerpunkt als in denen die mein kollege hatte und jedes mal hab ich mich gefragt warum ich mich nciht auf meinen eigenen stoff konzentriert habe.

    und ich sag es dir mal so, in einem einstellungstest wird das wissen gestestet das du seit beginn deiner schullaufbahn hast und was du in dieser zeit nicht gelernt hast kannst du unmöglich in 1 woche oder lernen.

    wiederhol die grundschritte in der mathematik, schlaf dich aus und geh gelassen zu dem test, das ist der einzige weg



    mfg allstar
     
  8. #7 4. Oktober 2007
    AW: Einstellungstest als Industriekaufmann

    o_O...also so schlimm find ichs auch nicht, wie du das hier geschildert hast. Außerdem hab ich nicht irgendeinen Kollegen gefragt, sondern den, der GENAU in diesem Unternehmen arbeitet....und erst vor einem Jahr eingestellt wurde...also kann ich mir schon ein kleines Bild machen, wie es sein wird ;)

    Klar wird wahrscheinlich nicht alles drankommen, was er mir gesagt hat...aber dann weiß ich schonmal, was mich unter Umständen erwartet :)

    Und außerdem muss es ja nicht so laufen wie bei dir ;) kann ja sein das ich Glück hab und genau DAS! drankommt.

    Trotzdem danke für eure Hilfe! Ich werd mich u.U. morgen melden uns berichtet, wie`s gelaufen ist!

    -> Weitere Hilfe ist erwünscht :)

    Mfg
    Steve86
     
  9. #8 4. Oktober 2007
    AW: Einstellungstest als Industriekaufmann


    aso, ja dann sieht die sache natürlich ein bisschen anders aus^^ und es sollte nicht so rüberkommen als sei es der fehler deines lebens, nur halt bisschen ungünstig meiner meinung nach.
    Hab außerdem nicht gewusst dass dein kollege in diesem unternehmen arbeitet.

    wär aber echt cool von dir wenn du uns eien bericht erstattem könntest wie der test verlaufen ist und was drankam.

    Wann ist er denn überhaupt?


    mfg allstar
     
  10. #9 4. Oktober 2007
    AW: Einstellungstest als Industriekaufmann

    Is morgen um 13 Uhr!

    Danke ;)
    Ich meld mich dann morgen, wie`s gelaufen is :)
     
  11. #10 11. Oktober 2007
    AW: Einstellungstest als Industriekaufmann

    Sorry, hab den Thread ganz vergessen *rotwerd*

    Also war super gut, das Vorstellungsgespräch!

    Und es sind genau DIE drei Punkte drangekommen :D

    Also ich denk mal, dass ichs gut gemacht hab....und das Gespräch war eigentlich auch ganz "gechillt" =)

    In etwa 2 Wochen weiß ich dann Bescheid!

    Drückt mir die Daumen ;)
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Einstellungstest Industriekaufmann
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.282
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.980
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.456
  4. Antworten:
    82
    Aufrufe:
    4.991
  5. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    4.086