Elektronik aus dem Ausland- Billiger!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von Toca, 16. Februar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Februar 2009
    Halo leute,
    habe heute wieder weltKompakt gelesen
    Da haben die eine Technikseite vorgestellt: http://digitaltechmart.com
    Iphone 3g 16 gb unlocked: 290 € plus paar Euro versand.
    Meint ihr, man bekommt das in den USA zum selben Preis, oder ist diese Unschlagbar und man sollte sofort zuschlagen?

    Kann ich damit dann hier problemlos surfen (vodafone, Internet-fla natürlich abschließen)?
    Oder sollte man das lassen und in den USA schauen, da bin ich bald auch?
    Ansonsten, wer nen laptop oder Ipodtouch 32 gb (280 €, dan kann man direkt IPhone kaufen).

    Wenn's euch gefällt, bw wäre nice.
    Tipps sind willkommen.

    Gruß

    Hoffe ist hier richtig, geht ja um alle sachen, nicht nur Iphone

    Quelle, neben der täglichen Zeitung: http://www.welt.de/webwelt/article3213031/Grossbritannien-wird-zum-Schnaeppchenparadies.html
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Februar 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    Hab die Seite mal kurz angekuckt.
    Hab da auf den ersten Blick kein Impressum oder Versand-Informationen gefunden.
    Payment-Infos waren auch keine da...

    Davon würd ich die Finger lassen, hört sich ziemlich nach abzocke an!
     
  4. #3 17. Februar 2009
    na ja wie mein vorredner bin ich nicht sicher ob das alles da so korrekt ist,sonst würd ich da ja direkt 10 iphones bestellen.eins würd ich behalten und den rest für nen höheren preis verscherbeln^^hab schon nachm iphone im ausland gesucht.also aus italien wärs noch am billigsten und unlocked.aus den usa geht das gar nicht mehr.da muss man nen handyvertrag mit abschließen mit nem amerikanischen anbieter so wie hier mit der telekom(ausser man bestellt das 2g aus lagerbeständen oder halt gebraucht).hab auch ma gesehen das es bei nem seriösen schweizer anbieter für glaub 290 euro mit so ner aufladbaren karte gab im paket ohne vertrag aber das hab ich zu spät gesehen.gibts immernoch aber jetzt isses viel zu teuer.bei dem preis wart ich doch lieber aufs n97 von nokia.kannst mim iphone surfen,emails schreiben,ins internet was du willst.brauchst halt diesen teuren t mobile vertrag je nachdem was du alles dabei haben willst.der teuerste vertrag beinhaltet ne internet flat aber die verträge sollte man genau durchlesen.der preis is unverschämt hoch.
    aber wenns der laden oder auch generell in gb so günstig is wärs sowas von nice!!!!!:)ma kucken wenns per nachname geht mach ichs vielleicht und bestell ein iphone^^

    hab nen account aufgemacht bei dem shop und der versand erfolgt per dhl dort.kostet 3,40 pfund und es gibt drei zahlungsarten.überweisung,per kreditkarte und paypal(aber nur möglich wenn man schonmal bestellt hat).ich überlegs mir ob ichs mach.ist halt ein restrisiko vorhanden bei solchen store käufen.
     
  5. #4 17. Februar 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    man kanns ja mal mit etwas billigerem versuchen wie das klappt, wenns gut läuft wär das ja echt ne gute Addresse :)
     
  6. #5 17. Februar 2009
  7. #6 17. Februar 2009
    ICh habe mal direkt bei Axel Springer angerufen, bisher keinen Redakteuer erreicht.
    ich wollte dort nämlich nachfragen, ob die, wie in dem ARtikel beschrieben, den Ipod Touch bestellt haben, oder nur die Adresse verwendet haben um zu zeigen, dass es was billiges gibt.
    Ich werde euch mal mitteilen, was die mir erzählt haben.

    Redaktion ist erst morgen wieder gegen 9-10.00 Uhr zu erreichen...

    oder: ihr überweisst mir ein wenig geld ( die wissen wollen ob's klappt) und ich bestelle mal ein iphone..
    was haltet ihr davon? :cool:
     
  8. #7 17. Februar 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    Ich würde solchen Seiten auch nicht vertrauen und würde lieber ein wenig mehr von vornherein ausgeben und im Inland meine Elektronik bestellen bevor ich mich danach rumärgern muss mit beispielsweise irgendeinem Auslandsversandservice oder Zollbeschränkungen. Weil meistens muss man mindestens wieder das drauf legen, was man gespart hat und das Risiko und den Stress, was man hat ist es mir persönlich einfach nicht wert.

    mfg linki
     
  9. #8 17. Februar 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    ich geb dir auch meine perso daten und überweise dir mein ganzes geld, wenn du was testen willst.

    ... sag lieber was der verlag zu dir gesagt hat
     
  10. #9 17. Februar 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    die Preise sind unschlagbar, z.b. PS3 nur 228€ und in Deutschladn 399€.
    Na wenn das nicht Betrüger sind, dann auf jedenfall TOP!
     
  11. #10 17. Februar 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    Ich habe das Gefühl, dass es immer noch Leute gibt, die denken, dass es sowas wie den Weihnachtsmann wirklich gibt .....

    Es will euch niemand was schenken... und fallt nicht drauf rein, obwohl es sehr verführerisch ist.
     
  12. #11 18. Februar 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    habe mal mit dem shop geschrieben:
    Iphone 3g 16 Gb is in stock and available.
    Merchandise arrives in 3-5 business days after payment is received.

    King regards,
    DIGITALTechMart Sales Team
    DIGITALTechMart.com
    sales@digitaltechmart.com
    0208-1443144
    Int.: +44-208-1443144




    > Dear Sir and Madam,
    >
    > I found your Internetpage through a newspaperreport here in Germany.
    > I have just some questions and would it would be nice if you can
    > answer them fast.
    > Are hte IPohne 3g 16 Gb in stocks?
    > And how long would the shipping and transfer need to Germany?
    >
    > I look forward to here from you soon.
    >
    > Yours faithfully
    Die Antwort kam recht schenll
    Der Von der WeltKompakt hat sich noch nicht gemeldet...

    NEU:
    Hallo,
    habe jetzt doch erstmal ein iphone bestellt.
    Heute mit dem support telefoniert (problemlos jemanden dort erreicht) und der hat meine erste bestellung von 2 geräten ohne wenn und aber auf ein gerät geändertr und auch, wie von mir gewünscht eine neue rechnung geschickt per mail.
    Habe nun das Geld überwiesen (probiere das mit nem kollegen zusammen aus).
    Bin mal gespannt, ob alles klappt.
    Die nächste bestellung kann ich dann per KK oder paypal machen, wenn als gut geht.
    Auf der Inet seite von denen, ist auch die Historie zu sehen, was bisher alles passiert ist.
    Im Internet findet man übrigens keine klaren aussagen lt:
    Ich habe bestellt, nicht bekommen oder
    Bestellt und alls lief 1a ab!

    Darum teste ich das jetzt aus (glaube und hoffe) das alles klappt!

    Wenns da ist, mache ich euch paar bilder ;)
     
  13. #12 4. März 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    Hallo Zusammen!

    Hier nun der Beweis!
    Das sind Betrüger- der zuständige Jornalist weiss bescheid und recherchiert!

    Betroffene, die eine Interessengem. bilden möchten können sich bei mir erkundigen.


    Grüße
    nilly
     
  14. #13 4. März 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    @nilly:
    Wo ist denn der Beweis..
    Nichts gegen dich, aber ein Beitrag macht dich net seriös!

    @Toca:
    Wie ist der Fortschritt bei deiner Bestellung?

    Grüße
     
  15. #14 4. März 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    :D :D cooles englisch erstmal

    wenn du wirklich so blauäugig denen 300€ überwiesen hast dann hoffe ich für dich, es kommt auch an.

    Du kommst mir aber ehrlich gesagt auch nicht gerade seriös rüber, allein schon wenn du den Vorschlag bringst jeder überweist dir Geld und du bestellst das ding... genauso diese nilly 2 posts über mir. Ein einziger Post, der dieser hier ist, und gleich eine große Ansage?

    Komisches Thema ^^ Aber auf deinen Beweis wäre ich trotzdem scharf. Generell würde ich aber die Finger von solchen Seiten lassen, habe auch schon Seiten gekannt die 2 Jahre problemlos gearbeitet haben und dann irgendwann nichts mehr zugeschickt haben und alles eingesteckt haben an Geld, sagten immer es gibt technische Probleme, und auf einmal waren sie weg, die Firma "pleite" und sie hatten ne menge Holz

    also lieber zum Fachhändler, etwas mehr investieren und auch Qualität bekommen
     
  16. #15 4. März 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    Hallo, ich habe immernoch bestellt und warte auf antwort der seite, ob das geld eingegangen ist, was eingegangen sein müsst!
    Der Autor aus der Welt hat die Seite vorher nicht getestet, will jetzt eine Nachrecherche starten und mal schauen was er rausbekommt.
    Ich hoffe ja, dass alles klappt.
    Mein Kollege und ich (wir wollten erst 2 IPhones bestellen) haben gesasgt, lieber eins um zu scheun ob das auch klappt, damit nicht ggf 300 € im sand sind pro person!
    Deswegen die Kurzfristige umplanung.
     
  17. #16 4. März 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    du wartest seit 2-3 wochen auf die bestätigung das das geld eingegangen ist?
     
  18. #17 4. März 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    nein 1 woche! meine bank hat gesagt zurückholen geht ncht mehr.
    und ich soll bis ende der woche warten.
    ansosten habe ich leider pech! werde sonst, wenn nichts mehr kommst, die polizei informieren und abwarten was die sagen..
     
  19. #18 6. März 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    hallo alle zusammen!
    auch ich war leider zu blauäugig.eine ps3 für 228 euro sollte auch meine freizeit ausfüllen...doch pustekuchen!am 23.2.09 bestellt,am 24.02.09 per eu/überweisung das geld überwiesen und bis heut keinen status erhalten ob das geld angekommen ist(was laut meiner bank schon längst hätte passieren müssen)...naturlich ist eine rückholung des betrages ausgeschlossen...pech gehabt.was meine anfrage noch bewirken mag welche ich heut noch schnell verschickt habe wird sich zeigen...oder auch nicht.
     
  20. #19 9. März 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    junge junge.. scherze muss man verstehen können


    b2t:
    hätte an deiner stelle eher erstmal auf die reaktion der redaktion gewartet..
    150 euro habt ihr damit jeder inen sand gesteckt. von solchen seiten gibts unzählige und diese bekomme ich auch immer wieder als spam mail zugeschickt. solange es keine konkreten kontaktdaten gibt (adresse die stimmt!) und kein impressum --> finger weg!
    und nächstes mal frag die 1 euro jobberin die ana hotline sitzt ob sie dir die adresse gibt. und in jedem land gibt es sowas wie ein handelsregister, da überprüft man auch ob die firma überhaupt existiert.

    fazit: ihr habt alle zu viel geld.. wir wärs mit nem wlan kabel?
     
  21. #20 9. März 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    hab mir das mal alles durchgelesen, klingt sehr interessant, nur habe ich nicht verstanden ob die redaktion von der du gesprochen hast es jetzt selbst ausprobiert und ob du wirklich einfach mal da ein iphone bestellt hast weil du gedacht hast evtl klappts ja ^^

    vorallem wenn die redaktion sagt das sie es noch testet, wieso machst du es dann auch noch ? =/

    mfg
    peter hoden
     
  22. #21 16. April 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    konnte irgendjemand mitlerweile was erreichen??
     
  23. #22 16. April 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    N Kumpel war in den USA vor nem Jahr und der hat da das Iphone vieeeeeeel billiger bekommen undso ^^

    Ich würd selbst ins Ausland fahrn xD wenn du keine möglichkeit dazu hast kaufs in DE
     
  24. #23 18. April 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    hab gerade geschaut, so günstig ist das auch nicht
     
  25. #24 18. April 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    bissl offtopic aber immerhin gehts ums 3g...also ich hab für 510€ ein iphone 3g 16gb in tschechien, vertragsfrei und von werk aus unlocked bei O² gekauft.
    hab mir insgesammt 5 stück mitgenommen und immer wieder bei ebay verkauft.
    so kann man sich quasi ein iphone umsonst holen. (vom gewinn).
    man muss nur darauf achten, nicht mit bargeld oder komischem wechselkurs zu bezahlen, sondern mit einer master oder eurocard, da man dort nur 1% wechselkurs bezahlt.

    mfg
     
  26. #25 11. Juni 2009
    AW: Elektronik aus dem Ausland- Billiger!!

    Hi,

    leider nich nichts! :-(
    Hat Jemand Neuigkeiten??
    Danke im Voraus!
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...