Elfjähriger schießt Stiefvater zweimal in den Kopf

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von dont_leech, 21. November 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. November 2007
    Hainzell: Elfjähriger schießt Stiefvater zweimal in den Kopf

    Familiendrama im hessischen Hainzell bei Fulda. Der elfjährige Marcel H. schoss seinem Stiefvater absichtlich zweimal in den Kopf. Während sich der 49-jährige Hobbyjäger im Badezimmer aufhielt, öffnete Marcel H. den Waffenschrank und entnahm eine Kleinkaliberpistole.

    Als der Stiefvater das Badezimmer verließ, trafen ihn zwei Schüsse in den Kopf. Während er schwer blutend auf dem Boden lag, rief der Elfjährige den Notarzt und die Polizei. Der Junge wurde abgeführt und nach der Vernehmung direkt in eine Psychiatrie eingeliefert. Er gestand alles.

    Der Stiefvater ist bereits außer Lebensgefahr. Marcel H. war ein unauffälliger Junge, niemand kann sich die Tat erklären. Es war wohl eine Kurzschlussreaktion. Da Marcel noch nicht strafmündig ist, wird er sich nicht für die Tat verantworten müssen.
    quelle:rtl.de
    oha was ihn wohl dazu bewegt hat diese tat zu begehen :(
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. November 2007
    AW: Elfjähriger schießt Stiefvater zweimal in den Kopf

    Quelle nicht Regelkonform.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Elfjähriger schießt Stiefvater
  1. UFO schießt im Browser (Firefox)

    tomili18 , 29. Dezember 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.022
  2. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    2.220
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    822
  4. Antworten:
    32
    Aufrufe:
    1.077
  5. Antworten:
    112
    Aufrufe:
    3.657