Emails falsch vom Server abgerufen?

Dieses Thema im Forum "Hosting & Server" wurde erstellt von Madmx87, 29. Juni 2014 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Juni 2014
    Hallo zusammen,

    habe eben meine Emails abgerufen via Macbook....und aufeinmal seh ich nicht richtig...sind die Emails im Online POstfach bei GMX alle weg.

    Kann mir jemand erklären wie das funktionieren kann?...ich hab nichts beim Mac umgestellt ...find das gerade sehr myteriös.


    Hoffe ich bin damit hier in dem Forenbereich richtig ;)

    Danke!

    Ps: Gibt es eine Möglichkeit wie ich sonst wieder die Emails auf den Server bekomme?
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Juni 2014
    AW: Emails falsch vom Server abgerufen?

    Wenn du mit deinem Emailprogramm die Emails via POP3-Protokoll vom Server abrufst, werden die dort gelöscht. IMAP belässt sie auf dem Server. Soweit ich weiß ist IMAP bei GMX aber mittlerweile nur noch im Premium Zugang enthalten.
     
  4. #3 29. Juni 2014
    AW: Emails falsch vom Server abgerufen?

    Es sei denn, der E-Mail-Client wird entsprechend konfiguriert, die Nachrichten auf dem Server zu lassen. Das ist nämlich meistens auch möglich.
     
  5. #4 30. Juni 2014
    AW: Emails falsch vom Server abgerufen?

    Wie bereits oben beschrieben...wurde die Änderung nach dem Update anscheinend automatisch vorgenommen (da bis vor dem Update alles einwandfrei lief)

    Seh ich das also richtig...Premium Account kaufen...und die Sachen dann wieder via IMAP mit meinem Mac syncen und ich hab wieder alles oben ? ;)

    POP3/IMAP - GMX per IMAP abrufen

    Danke
     
  6. #5 30. Juni 2014
    AW: Emails falsch vom Server abgerufen?

    Sollte es aber eigentlich nicht. Zumindest bei gescheiten Programmen wird zwischen Anwendung und Konfiguration unterschieden. Siehe Thunderbird oder Firefox. Normalerweise werden dort Einstellungen nicht durch ein Update verändert. Das halte ich zudem für geradezu grob fahrlässig.
     
  7. #6 1. Juli 2014
    AW: Emails falsch vom Server abgerufen?

    Da bin ich ganz bei dir, aber was bringt es mir jetzt mich darüber aufzuregen :)
    Ich muss nur eine Lösung finden, daher die Frage ob so funktioniert:

    """Seh ich das also richtig...Premium Account kaufen...und die Sachen dann wieder via IMAP mit meinem Mac syncen und ich hab wieder alles oben ?

    POP3/IMAP - GMX per IMAP abrufen"""

    Danke
     
  8. #7 1. Juli 2014
    AW: Emails falsch vom Server abgerufen?

    Zumindest solltest du einen offensichtlichen Bug melden. Denn "normal" ist so etwas eigentlich nicht.

    Das sollte funktionieren. Tatsächlich kann ich (zumindest in Thunderbird) Nachrichten im Browser löschen, anschließend sind die dann auch in Thunderbird im IMAP-Konto weg. Hier ist also Vorsicht geboten.
    Lokal gespeicherte Nachrichten kann ich andererseits in Thunderbird in einen IMAP-Ordner verschieben und diese sind dann auch im Browser verfügbar. Demnach sollten die Nachrichten dann also auch auf dem Server liegen. ;)

    Wenn es lediglich um die Online-Verfügbarkeit des Nachrichteninhalts geht, würde ich mir den kostenpflichtigen Aufwand allerdings sparen und die Nachricht einfach per Weiterleitung entweder an einen anderen oder aber von einem anderen Email-Account noch mal versenden.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Emails falsch vom
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    853
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.393
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.202
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.043
  5. emails auf iphone

    ^AnD! , 17. November 2012 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    687