eMCrypt = Emule Alternative?

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von Eselonkel, 19. Juli 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Juli 2005
    Hallo Leute...
    http://www.emcrypt.com/
    Habt ihr schon mal was davon gehört?
    Ists eine Alternative?
    Ist an der Abzockerei von Ekelfilme was dran?
    Taugt der was?

    Greetz
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Juli 2005
    Hab gehört das es ne abzocke ist..
    Saug lieber mit Bittorrent!
    Da gibs jetzt auch so ein neuen Client mit Torrent suche
    mehrfachen Downloads usw.. hab aber vergessen wo das war ..
     
  4. #3 19. Juli 2005
    Das Problem ist nur, das ich meine Serien (Bab5) nur im ed2k Nwk i nausreichender Zahl finde, so das sich ein ziehn lohnt ?(
     
  5. #4 19. Juli 2005
    ich sag nur eins: das programm kannste in die tonne kloppen...
    ich hatte es auchmal... nach einigen tagen sollte ich dafür aber bezahlen und mir eine lizens kaufen... na super... also mit verschlüsselt saugen war dann nix mehr... und das tollste: meine alten Downloads hat dieses ******-Programm neu gestartet, sobald diese fertig waren!!! und das ein paar mal! dann hatte ich jedoch genug und hab wieder zum guten alten normalen esel gegriffen...

    also... ich kann von emcrypt nur abraten!!!!
    edit: und wenn die abzocken sollten, kannst du dir dein geld nichtmal einklagen... die haben ihren "Firmensitz" angeblich in Panama... :rolleyes: wer's glaubt... :O
     
  6. #5 19. Juli 2005
    Masche von Ekelfilme !!!


    Anleitung zum Entfernen

    Leider sind diese Versionen nicht ganz leicht loszuwerden wenn sie sich einmal im System festgefressen haben.
    Sie ersetzen die zu Windows gehörende Datei LSP.DLL, welche zur Benutzung des Netzwerks und Internetzugangs notwendig ist. Wird diese einfach gelöscht ist keine Internetverbindung mehr möglich.

    Wichtig, alle notwendigen Dateien herunterladen dann erst an die Reparatur gehen!

    Schritt 1:
    Powermule, Mod 1.x oder eMCrypt beenden, via Software deinstallieren und dann alle Dateien in seinem Installationsverzeichnis löschen. Die Dateien in den Ordnern für die fertigen Downloads und das Tempverzeichnis mit den noch nicht fertigestellten Downloads können behalten und in den original eMule übernommen werden.
    Die Internetverbindung beenden.

    Schritt 2:
    Pestpatrol (h**p://www.pestpatrol.de/) oder AdAware (h**p://lavasoft.element5.com/default.shtml.de) herunterladen und das System scannen. Die gefundene Spyware entfernen lassen.

    Schritt 3:
    Um das beschädigte Windowsnetzwerk nach Entfernen dieser Dateien zu reparieren lade dir WinsockFix (h**p://www.emule-project.net/files/WinsockFix.zip) oder LSPFix (h**p://www.emule-project.net/files/LSPfix.zip) herunter und führe das Programm aus. Anschliessend den Rechner neu starten. Wichtig, für das Entfernen der Aufforderung für den Lizenzkey muss der LSPFix unbedingt durchgeführt werden, ansonsten bekommt ihr die Meldung bei jeder eMule-Version

    Schritt 4:
    Die original eMule Version hier herunterladen und installieren. Mit Alt+X das Hotmenu aufrufen und mit der Funktion Importiere Downloads die angefangenen Downloads in die neue eMule Version übernehmen.


    quelle : emuleforum.net

    ;)

    mfg
     
  7. #6 19. Juli 2005
    Hab irgendwo in nem Forum gelesen, das man die Kaufaufforderung einfach ohne Konsequentzen wegklicken kann?
     
  8. #7 19. Juli 2005
    Sersn,

    Benutz doch einfach den guten alten edonkey!
    Hab jetzt schon viele verschiedene mods durchprobiert(mit vorschummel-funktion,etc...)Fazit:dauert noch länger als mit edonkey!!!
    Benutze z.Z die gecrackte Pro version,und die iz absolut spitze,auch das problem mit den verschwundenen downloads hab ich net mehr =)


    Gr33tZ 8)
     
  9. #8 19. Juli 2005
    des prog is :poop:. ach. eigentlich sind voll viele emule versionen :poop: und die progs die auch aufs edonkey netzwerk zugreifen sind meist auch :poop:. hm. würd empfehlen die normale emule release laufen zu lassen oder den lsd mod. bb
     
  10. #9 19. Juli 2005
    Die hab ich auch... Die 2000er Pro mit Overnet
    Nur da hab ich nen Durchschnitts Speed von 5-10 und irgendwie zieht der ein paar Sekunden von ner Quelle und verliert anscheinend die Verbindung dahin immer wieder gleich, weils dann immer langsamer wird und dann dort einfach aufhört bei der Quelle... So macht ders mit fast jeder quelle die er findet. Fängt mit 5 oder 10 an zu ziehn und wird dann gleich immer langsamer ?(

    @ Ch3c
    Hab auch schon viele Mule Versionen am Start gehabt, nur schauts Quellen mäßig noch schlimmer aus bei mir wie im Donkey, der wenigstens ein bisschen was macht...
    Deshalb such ich ja ne Alternative :(
     
  11. #10 19. Juli 2005
    das ist totaler müll, das zeug ist von eselfilme und die wollten damals emule als trademark eintragen... kommerzielle scheise.

    wer damit saugt "arbeitet" gegen emule...
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - eMCrypt Emule Alternative
  1. emule emcrypt usw

    Alkaselsa , 3. Februar 2006 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    624
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    405
  3. [P2P] eMCrypt

    D-Wolf 05 , 5. Juni 2006 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    450
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    291
  5. eMule Speed MISERABEL

    CrazyHamster , 8. Januar 2009 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    729