Empfehlungen für einsteiger Tablet bis 300EUR

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von jenny_maus, 18. September 2013 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. September 2013
    Hallo zusammen, ich bin neu hier, hab aber schon mitbekommen, dass sich einige hier ganz gut auskennen. Ich wollte mir jetzt ein Tablet zulegen, kann mich aber nicht entscheiden. Habt ihr Empfehlungen für mich? Ich bräuchte es vor allem für die Abendschule, dass ich da mal kurz ein paar Grafiken aufzeichen kann oder wenn ich mal schnell zu Hause was googlen will und den Laptop dafür nicht extra anwerfen will. Was sind eure Favoriten?
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. September 2013
    AW: Empfehlungen für einsteiger Tablet

    Größe?
    Budget?
    Betriebssystem?

    Paar mehr infos bräuchte man schon..
     
  4. #3 19. September 2013
    AW: Empfehlungen für einsteiger Tablet

    Sorry...
    also 10 Zoll wäre ganz gut und ich wollte so ungefähr 250-300 Euro ausgeben. Mit Betriebssystemen kenn ich mich leider wenige aus. Welches ist denn da empfehlenswert?
    Danke für deine Hilfe!
     
  5. #4 19. September 2013
    AW: Empfehlungen für einsteiger Tablet

    Hi,

    das TechniSat Pad ist ziemlich cool und liegt voll im Budget!


    Cu
    Death-Punk
     
    1 Person gefällt das.
  6. #5 19. September 2013
    AW: Empfehlungen für einsteiger Tablet

    Würde dir raten in einen Saturn o.ä. Elektrogeschäft dir die Betriebssysteme von Tablets vorher anzuschauen ob es dir zusagt oder nicht. Wenn du nachher n tolles Tablet hast aber es nicht bedienen kannst, ist das ja auch nichts ;)
     
  7. #6 19. September 2013
    AW: Empfehlungen für einsteiger Tablet

    Apple bzw iPad ist wegen Preis schonmal raus, dann bleibt noch Windows oder Android.

    Sollte man wirklich ausprobieren, Windows hat bedingte Vorteile wenn man viele typische Windows-Tools und Programme verwenden möchte.

    Weil ein Windows Tablet ist nebenbei auch ein Windows-Desktop-PC, Android ist nur das gleiche wie am Smartphone.
     
  8. #7 19. September 2013
    AW: Empfehlungen für einsteiger Tablet

    Windows 8 Tablets (ohne RT) gehen bei 400€ los und fallen somit auch raus (+sind meist größer als 10")

    Wenn du 50€ drauflegst würd ich sagen hol dir ein Galaxy Note 10.1 mit Digitizer.

    Ansonsten bekommste du auch ein Top Tablet mit Quadcore für 240€:
    Toshiba AT300SE-101 Preisvergleich | Geizhals Deutschland
     
  9. #8 19. September 2013
    AW: Empfehlungen für einsteiger Tablet

    Gebrauchtes iPad bei Ebay-Kleinganzeigen!
    Dort gibt es sehr gute Angebote und für das Geld bekommst du was besseres als die komischen Android-Dinger.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Empfehlungen einsteiger Tablet
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    555
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    255
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.301
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.059
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.736