Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von BenutzMich, 13. Oktober 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Oktober 2007
    Kurz gesagt : Kind braucht Hilfe, Mutter fragt mich.

    Fach : Englisch Klasse 5-6

    Aufgaben : Täglich Vokabeln lernen, Grammatik, bei den Ha's helfen

    Habs schon länger nicht mehr gegen Bezahlung durchgeführt, zuletzt noch zu Dm Zeiten.

    Ich persönlich würde ja schätzen, dass so eine Dienstleistung im Bekanntenkreis heutzutage bei 5-10 Euro liegt.

    Ich würde mich freuen, wenn jemand mal ein paar Beispiele aus der Praxis hat, was er/sie verdient (hat).

    Bitte nur Leute die auch schon etwas vergleichbares durchgeführt habe, Hörensagen hat hier wenig verloren finde ich.
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    Huch bedankt...
    Also ich gebe ab und zu mal Mathenachhilfe bei bekannten und da bekomm ich pro Schulstunde, also 45 Minuten, 7.50€. Ich halte das für angemessen. Also ich würde höchsten 10€ verlangen, wie du schon sagtest.
     
  4. #3 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    Habs selbst nicht gemacht, aber meine Schwester bekommt seit zwei Jahren Nachhilfe in Mathe. Mit ner Freundin zusammen, die bezahlen je (!!) 5€ Pro 1 1/2.
    Finde ich okay.
    Wenn ich Nachhilfe geben würde, dann wär ich aber mit 5€ vollkommen zufrieden.

    Je nachdem, wie gut du die Familie kennst würd ich 5-10€ nehmen.
    Bei nahen bekannten natürlich weniger.
    Man muss ja auch bedenken, dass professionelle Nachhilfe gerne mal 30€ pro 1 1/2h kostet (hatte ich letztes Jahr, da warens sogar knapp 40€).
     
  5. #4 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    meine mutter hat früher nachhilfe gegeben für 20 mark pro stunde.
    allerdings gibt ne freundin von mir für 5 euro nachhilfe...

    aber 10 euro kannst normalerweise schon verlangen

    da is professionelle nachhilfe deutlich teurer!

    greetz
     
  6. #5 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    Also wenns bekannte sind dann würd ich sagen das 5€/45min absolut reichen... 10€ für 45min finden die vllt sogar schon unverschämt...
     
  7. #6 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    Im bekanntenkreis würd ich garnichts verlangen.. hab ich auch nicht gemacht..

    mfg
     
  8. #7 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    Als ich meine Mathe Nachhilfe mit nem Kumpel bei jemanden hatte, den der gut kannte über die Eltern,hat der 7€ genommmen. Bei Leuten die er nicht kennt 10€ ;)

    Ob jez Englisch oder Mathe ist ja eigentlich egal, musst halt du entscheiden ob du das Geld auch dringend brauchst oder so.
     
  9. #8 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    Ich machs auch mal kurz

    Schüler -> Schüler = 7-10€
    Student -> Schüler/Student = 10-15€
    Student auf Lehramt -> Schüler/Student = 15€+
     
  10. #9 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    Ja professionelle Nachhilfe ist teilweise Wucher pur, das stimmt schon ja.

    Ich werde erstmal schauen in welchem Rahmen sich das bewegt und wieviel Aufwand ich durch den Kleinen habe. Kostenlos mach ichs nur für die Familie: Schwester, Cousine etc. Wieso sollte ich auch bei anderen?, ich habe ja mit denen quasi nichts zu tun.

    Da sich das ganze um 20 Werktage in Monat dreht, werd ich mich mir vielleicht auch nen Wochenpreis ausdenken.

    Ich denke mal 7,50 - 10 Euro werde ich dann mal vorerst grob anpeilen.

    Dringend brauchen, naja eigentlich mal garnicht, ich machs eher aus Höfflichkeit und der Möglichkeit dem Jungen ein bisschen unter die Arme zu greifen.

    Danke schonmal für die Beiträge

    Wenn noch jemand Vorschläge & Erfahrung hat immer her damit
     
  11. #10 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    Also ich würd nen 10er pro h nehmen da du auch vorher schon viel vorbereiten musst damit eine Steigerung ensteht! Ist nich einfach so Freestyle wenn man das vernünftig macht!


    Cheers CHebaP!
     
  12. #11 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    Also, ich bin seit 3Jahren in einem Nachhilfeinstitut angestellt und bekomme dort 13Euro die STunde für Mathenachhilfeunterricht in der Oberstufe. Wie schon meine Vorredner sagten würde ich dir auch raten 10Euro die STunde zu nehmen. Zum eine weil es Privat ist, und andererseits sind 10Euro auch kein schlechter Lohn...

    Gruß Micha
     
  13. #12 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    Also ich hab selber mal bisschen Nachhilfe gegeben, hab dann geschaut was so professionelle Nachhilfelehrer verlangen..War meist so um die 10 € hab es dann für 6 euro die Stunde gemacht udn war ganz zufrieden damit.
    Kannst ja mal mit der Mutter reden was sie sich da so vorstellt!
     
  14. #13 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    lol^^ ich zahle 24fr pr0 stunde...
     
  15. #14 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    Ich nehm 15€ die Stunde, helfe in Mathe, Physik, Chemie und Englisch.
    Da bei mir irrgendwie die Kids inner 7-10 Klasse schnell Lehrnen, kann ich
    denk ich auch 15€ verlangen und die Eltern sind auch immer bereit die
    zu zahlen, also wenn du gut drinne bist und sagen wir mal, noch ca.
    30min für den Weg dahin brauchst, kannste gut und gerne mal 10-15€ nehmen.

    bb. master80
     
  16. #15 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    nimm garnichts wenns bekannte sin^^


    bekannte sin meistens so, das die dir einfach was nach ihrem bemessen geben, und meistens mehr als eig. richtig wär^^

    erstens kommts freundlicher wende nix verlangst und zweitens sin 45 mins englisch kein prob ^^
     
  17. #16 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    bei uns in der schule is es so dass man glaube ich für 1h 10€ bekommt.
    is eig recht viel muss ich sagen.

    also so um die 8€ kannst du locker verlangen...
    aber über 10€ würd ich net gehn.

    musst halt schaun dann ;)
     
  18. #17 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    also beu ins kostet professionelle nachhilfe schon ordentlich geld, ich weiß nur von freunden, dass die im sogennanten "studienkreis" für mathenachhilfe im monat 100€ bei vier doppelstunden bezahlt haben...also ein stolzer preis, aber ziemlich hilfreich glaube ich, gerade wenn es dann um solche themen wie in den abiturklassen geht, zB analysis eins und zwei...:angry:

    mfg
     
  19. #18 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    ich denke mal da liegt der stundenlohn bei 4 bis 8 euro kommt immer drauf an von wo du die hilfe nimmst :cool:
     
  20. #19 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    Ich hab zwei Jahre Keyboard- und Akkordenunterricht gegeben, um mich's auf's Musikstudium vorzubereiten. Hab 9 und 10€ die Dreiviertelstunde verlangt, bin dafür aber auch persönlich zu den Schülern gegangen...
     
  21. #20 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    sag der mutter du willst nix bzw sie soll dir soviel geben wie sies für richtig hält und dann werden für dich pro h ca 10€ rausfallen
     
  22. #21 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    10 EUR ist normal für Nachhilfe. In verschiedenen Studios bezahlt man 20 EUR/h ! Ja, mit Schülern kann man viel Geld machen, vorallem mit G8lern ;)


    Wenn du noch hinfahren musst kannst du auch 15 nehmen !


    Wie gesagt : 10€/h ist heute Standard.

    Man sollte sich nicht unterm Preis verkaufen ;)


    MfG
    F.
     
  23. #22 13. Oktober 2007
    AW: Englisch Nachhilfe - Stundenlohn?

    Mach die Augen auf, anscheinend helfen die ja noch nicht mal deine Probleme zu mindern ...

    Ich habe extra darum gebeten hier keine Posts zu sammeln und nur zu Posten, wenn man in dem Gebiet schon Erfahrung gesammelt hat, naja manche sind einfach zu blöd dafür.

    Denen die Ahnung haben danke ich für ihre Beiträge, ich habe mich auch noch mal mit einigen Lehrerinnen aus dem Bekanntenkreis unterhalten und ich denke mal ich werde 7,50 Euro für 45 Minuten nehmen, hört sich doch schöner an als 10 Euro pro Stunde *grins*, Scherz beiseite es wird sich täglich um denke ich doch mal 30-45 Minuten handeln und da finde ich die 7,50 Euro schon ok.

    So ich werds dann mal schließen bevor sich hier noch einige ein +1 mit Schwachsinn holen *augenroll*
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Englisch Nachhilfe Stundenlohn
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    499
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.278
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.098
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    927
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    737