Entscheidungsprobleme ! Bitte um Hilfe !

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von JayKay, 21. Oktober 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Oktober 2006
    Moin,

    ich würde mir gerne mal ein paar neue Sachen für meinen Pc anschaffen nur leider kann ich mich nicht wirklich entscheiden was ich nun genau nehme aber vllt könnt ihr mich ja ein wenig beratschlagen.

    Folgende Sachen möchte ich mir zulegen und was ich dafür ausgeben will ca. Auf ein paar Euros kommt es nicht an. Ich habe mal jeweils ein Beispiel dabei geschrieben.



    CPU: ca. 150€-180€
    Intel Core 2 Duo (Conroe) E6300 1860MHz S775 2MB Box
    Intel Core 2 Duo E6300 1.86GHz 1066MHz S775 2M - Hardware,

    MAINBOARD: 80€-120€
    MSI P965 Platinum P965 S775 FSB 1066MHz SATA2 PCIe ATX
    MSI P965 Platinum P965 S775 FSB 1066MHz PCI - Hardware,

    RAM: 80€-150€
    Habe ich keinen wirklichen Vorschlag aber ich denke man sollte sich auf jeden fall DDR2 holen.

    GRAKA: 200-250€
    256MB Sapphire Radeon X1900XT DDR3 256bit Dual-DVI/ViVo Lite Retail
    256MB SAPPHIRE Radeon X1900XT DDR3 256bit Dual-DVI/ViVo Lite

    HDD: 50€-100€
    160GB Western Digital WD1600YS Caviar RE SATA II
    160GB WD WD1600YS Caviar RE SA 16MB - Hardware, Notebooks


    Ich bin mir nicht zu 100% sicher ob diese Hardware zusammenpasst und sich verträgt...
    Ich würde gerne hören was ihr davon haltet und wenn ihr Verbesserungsvorschläge habt würde ich auch diese gerne hören!


    MFG JayKay
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Oktober 2006
    AW: Entscheidungsprobleme ! Bitte um Hilfe !

    so im grunde alles wunderbar

    aber
    der core2duo da is kein conroe, dein herzchen da hat nen Allendale kern
    und der is um einiges schlechter als der conroe
    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=HPGI38
    conroe kerne gibt in core2duo ab 6400E
    kannste locker takten von 2133 auf 2600mhz
    2x1024kb is drin mehr brauchste auch nich

    zur grafikkarte sag ich nix ausßer
    top teil, wunderbar, hab ich auch(512mb edi), macht alles mit ...
    mehr kohle würd ich für ne grafikkarte nich ausgeben ....

    mainboard msi... bin von msi nich so begeistert selbes von pc-chipz & asrock
    würde dir eher abit oder asus empfehlen aber da gibts viele unterschiedliche meinungen

    ram is klar muss mind. 800mhz sonst lohnt das alles nix

    und ne samsung platte würd ich dir empfehlen ...
    und die platte sollte auf jeden fall ne sata1 oder sata2 sein ...

    dann kannste noch gucken ob du genug kohle hast um dir ne "36Gb western digital raptor mit 10000 umdrehungen" als systemplatte reinzuhängen
    hab eine 36er als systemplatte und 2x250gb samsung über silicon image auf raid0 laufen
    dein windows wird durch die 10000umdrehungen und den damit verbundenen datendurchsatz extrem schnell ...

    aber zusammenpassen und vertragen tut sich alles ...
    das is schon schwer fehler zu machen ...
     
  4. #3 21. Oktober 2006
    AW: Entscheidungsprobleme ! Bitte um Hilfe !

    aber ich würde mir noch anstatt der X1900XT eine 7900GTO gönnen die im Preis nicht wirklich viel auseinander liegen!!!

    MfG


    Lokopolous
     
  5. #4 21. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Entscheidungsprobleme ! Bitte um Hilfe !

    Genau so ist es, ich rate auch zur 7900GTO von MSI
    MSI NX7900GTO-T2D512E, GeForce 7900 GTO, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe (V801-089) Preisvergleich | Geizhals EU

    Die ist in fast allen Spielen schneller, ist leiser und man kann sie mit ein paar Klicks zu einer 7900GTX machen indem man den Speichttakt anhebt. Mehr Infos von mir dazu findest hier:

    Kauftipp für alle die zur Zeit eine neue PCI-E Grafikkarte suchen - RR:Board

    Der Rest passt schon so, RAM würde ich einen 1GB Riegel kaufen um nachher noch mit einem 2. Riegel (auch ein GB) dann den Dual Channel Modus nutzen zu können. Du kannst dir auch gleich einen 2 GB Kit kaufen dann kommst aber mit 150 nicht aus da Arbeitsspeicher zur Zeit sehr teuer ist.
    Der Riegel würde sich anbieten:

    Cellshock DIMM 1024MB PC2-6400U CL4-4-4-12 (DDR2-800)
    Cellshock DIMM 1GB, DDR2-800, CL4-4-4-12 (CS2111041) Preisvergleich | Geizhals EU
    Sehr schneller DDR2 800er Ram
    Später kannst dir dann den gleichen Riegel nochmal kaufen oder du nimmst gleich den 2 GB Kit:
    Cellshock DIMM Kit 2GB, DDR2-800, CL4-4-4-12 (CS2221041) Preisvergleich | Geizhals EU

    Wenn dir das zu teuer ist kannst auch DDR2 667 Ram kaufen, ist zwar ein klein wenig langsamer aber nicht viel, dann würde sich der anbieten:

    MDT DIMM 1024MB PC2-5300U CL4-4-4-8 (DDR2-667)
    MDT DIMM 1GB, DDR2-667, CL4-4-4-8 (M924-667-16) Preisvergleich | Geizhals EU
    2 GB Kit:
    MDT DIMM Kit 2GB, DDR2-667, CL4-4-4-12 (M2GB-667K) Preisvergleich | Geizhals EU
     
  6. #5 21. Oktober 2006
    AW: Entscheidungsprobleme ! Bitte um Hilfe !

    Besten Dank für die Hilfe!

    Ich habe mich nun für folgende Sachen entschieden...

    CPU: Intel Core2 Duo E6400 2x 2.13GHz S775
    MB: Asus P5B Deluxe Sockel 775
    RAM: 1024MB DDR2RAM Cell Shock PC800 CL4
    HDD: 160GB Samsung P80SD HD160JJ 8MB SATA II
    GRAKA: MSI 512MB 7900GTO T2D512E PCIe

    Ram werde ich erstmal einen 1024 MB Riegel nehmen damit ich später wenn wieder Geld da ist auf 2Gb DC aufrüsten kann.
    Die möglickeit mit der 36 Gb 10k Rps Platte werde ich mit sicherheit auch irgendwann mal berücksichtigen nur atm ist nicht genug Geld dafuer da aber das kann man ja immer noch später nachholen.
    Nur bei der Graka bin ich mir noch unschl+ssig ob nun ne x1900XT oder eine 7900GTO...

    Naja so long...

    MFG JayKay
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...