Entschuldigen bei Freundin

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Stifler, 5. Februar 2012 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Februar 2012
    Hallo RR'ler
    Vor geraumer Zeit habe ich mich wie ein Troll benommen in obhut eines Mädchens,von dem ich evt. noch etwas will. In nächster Zeit will ich mich gerne entschuldigen. Sie ist oft etwas Zickig und hat die 1. Entschuldigung nicht angenommen. Darüber hinaus möchte ich, das sie mir zuhört.
    > Was ich brauche sind irg. welche entschuldigungssätze, wo ein Mädchen nachdenklich wird/zuhört.
    Danke euch allen schon mal.
    > BW ist drin
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. Februar 2012
    AW: Entschuldigen bei Freundin

    Signatur ist Programm. Stimmts?

    We see you trollin -we hatin.

    Aber 0/10 lass dir was besseres einfallen.

    Und damit ich keine VW krieg für Spam:

    Sag einfach " Es tut mir leid " -
     
  4. #3 5. Februar 2012
    AW: Entschuldigen bei Freundin

    Diese Sig + Ava Pic ist nur wegen dem Fun Bereich!
    Nein, keine Versteckten Programme oder ähnliches, aber mal im erst, das reicht doch nicht, es muss mehr sein..
    E:/ Wenn ich sie frage, ob wir nochmal neu anfangen sollen, sagt sie jedesmal ich weiß es nicht, was sollte ich am besten darauf sagen?
     
  5. #4 5. Februar 2012
    AW: Entschuldigen bei Freundin

    Musst dir wohl oder übel selber was ausdenken. Wir kennen dieses Mädchen nicht, wir wissen nicht wie du dich benommen hast und keiner kann dir die 100% ige Entschuldigung preis geben, die bei jedem Mädchen hilft.

    Nimm sie kurz zur Seite, sag, dass es dir leid tut und du es wieder gut machen möchtest. Dann unternimmst du einfach irgendwas mit ihr (sollte sie drauf einsteigen). Wenn nicht, dann hast du's wohl wirklich verbraten!
     
  6. #5 5. Februar 2012
    AW: Entschuldigen bei Freundin

    sag du hast das gemacht, weil du sie gern hast und nicht wusstest wie du mit der situation umzugehen hast.
     
  7. #6 5. Februar 2012
    AW: Entschuldigen bei Freundin

    Solche Sachen wie von Nees benötige ich!
    Eben so Standartsprüche.
    BW ist drin!
     
  8. #7 5. Februar 2012
    AW: Entschuldigen bei Freundin

    hmmm ist schwierig. du solltest dich gut drauf vorbereiten und alles gut durch denken. Sei offen und ehrlich und auch hart zu dir selbst aber verliere nicht deinen stand. Wenn ich wissen würde was du getan hast dann könnte ich dir vllt mehr helfen aber es kommt auf die richtigen worte an. Und wenn sie weiter zickt dann lass es einfach mehr als entschuldigen kannse eh net. Keine Frau ist es wert sich selbst auszugeben .LG K-D

    z.B

    Hey "Sandra"
    ich kann dich verstehen"Sie muss sich verstanden fühlen"
    "im weiteren wirst du ihr nur recht geben das wollen sie haben"!
    ich kann es mir auch nicht erklären
    Und das du meine erste entschuldiung nicht angenommen hast fand ich auch gut von dir "aber vorsicht kann auch nach hinten gehen"!
    Seit tagen bin ich nicht mehr ich habe echt lange drüber nachgedacht und auch wirklich gemerkt und mich immer wieder gefragt was ich an deiner stelle getan hätte, wahrscheinlich hätte ich das selbe gemacht nein ich hätte das selbe gemacht wie du.
    "Jetzt denkt sie woooow er versteht mich aber das tust du natürlich nicht":D
    Nur eines nicht Sandra"immer wieder den namen sagen das löst was in ihr aus"
    aber vllt auch doch.
    Bitte Sandra es tut mir leid und ich weiß es ist nicht leicht aber ich kann echt nicht mehr damit umgehen nicht das dus entschuldigst sonder was ich dir angetan habe.
    "JAJA sie hat immer noch recht :D"
    Du bedeutest mir sehr viel und ich hoffe das werde ich dir bald zeigen können aber sei nicht mehr sauer.
    Gib mir etwas zeit um meinE Fehler gut zu machen "Sag fehler dann sagt die sich er hat nur EINS beganngen und ihr wird dann klar das es nur ein Fehler war".
    Lass sie nicht reden oder nur wenig.
    "Jedes mal wenn sie etwas sagen will sag nein bitte sandra lass mich fortfahren es tut mir leid und entschuldige das ich dich unterbrochen habe aber ich muss es dir sagen".

    So jung mehr ist nicht drin hoffe konnte dir helfen aber total geil sowas ja:D

    LG K-D
     
  9. #8 5. Februar 2012
    AW: Entschuldigen bei Freundin

    Habe mich beim treffen einfach nur schlecht verhalten. Alles kommentiert ihre Freund blöd angemacht/runtergespielt so etwas halt, aber in einem schlimmen Ausmaß.
    E:/ Ich wollte sie zum essen einladen, aber das wollte sie wohl nicht.Das Problem der Gischichte war, das sie es irg wie Spitz gekriegt hat. Ich hatte viele Ihrer Freundinnen gefragt, irg wer muss da wohl geplaudert haben, naja.
    Ich glaube ich frage nach einem einfachem treffen mit ihr und wenn sie will noch mit einer Freundin. (wobei ich das hasse, ich fühle mich dann irg wie immer so beobachetet)
     
  10. #9 5. Februar 2012
    AW: Entschuldigen bei Freundin

    ich würde sagen sie wird dir nicht sofort verzeihen wenn sie es jemals tut bei so nem kindischen verhalten. naja ich kenn sie ja nicht vllt ist das nicht so.
    mehr als entschuldigen ist nicht drin. da gibts kein rezept für bei dem man sich erfolgreich bei einem mädchen entschuldigt loool
     
  11. #10 5. Februar 2012
    AW: Entschuldigen bei Freundin

    Ehrlich gesagt sehe ich für dich und deinen Plan keine Chance.Du schreibst das sie schon beim ersten Versuch sich zu entschuldigen blockte und demnächst eine Freundin mitschleppen möchte..So wie es klingt ist sie in ihrem geist und ihrer Weltanschauung echt etwas zurück.denn wenn mir ein mensch am herzen liegt,geb ich ihm doch die chance sich,seine sicht-und denkweise zu erklären.da sie allerding nur auf ihr dummes gekränktes ego pocht..(ich will dir hier durch die blume sagen,dass die frau es nicht wert ist und"wenns dir nicht gefällt,mach neu")
     
  12. #11 6. Februar 2012
    AW: Entschuldigen bei Freundin

    Mein Tipp, Ei auf jedenfall ehrlich damit du d an in keinen aussagen verstrickst und alles nie schlimmer machst. Des weiteren lass weitere "annäherungsversuche" nicht über Freundinnen laufen sondern direkt wie u es schon probier hast.
    Gib ihr eine Weile , Vllt 1 oder 2 Wochen und Speech sie dann nochmal drauf an. Wenn du jeden Tag zu ihr hingehst und sie fragst nervst du sie nur und erzielst das Gegenteil von dem was du willst.
    Nah zwei Wochen sag sowas wie: Hey können wir nicht nochmal kurz reden...auch wenn du es nicht willst , mach's einfach dass ich wenigstens kein schlechtes gewissen habe. Gib mir bitte die Chance es gut zu machen.
    Sowas in dem Sinn, natürlich nicht wörtlich zitiert ;)
    Was du auch machen kannst ist einfach indirekt mt ihr ressn über Facebook oder icq oder was weiß ich aber auf keinen fall über das Thema. Gib ihr zeit zum nachdenken ;)

    MfG
    Cheeky
     
  13. #12 6. Februar 2012
    AW: Entschuldigen bei Freundin

    Nicht hinterherlaufen.
    Lass sie in Ruhe und sprich in einem Monat nochmal mit ihr.
    Wenn Du sie nervst, wird sie Dir nie verzeihen.
    Du hast's eh schon vermasselt, wenn Du dich wirklich X Mal entschuldigt hast.
     
  14. #13 6. Februar 2012
    AW: Entschuldigen bei Freundin

    Was bringt dir das, wenn du mit einer vorbereitetetn Entschuldigug bei Ihr antanzt, Sie wird sofort merken, dass du da nur etwas runterratterst. Wenn du dich wirklich Entschuldigen wolltest, dann würdest du nicht hier nachfragen, denn deine "Entschuldigung" wäre sowieso nicht ehrlich, also was bringt dir das ?

    Was hast du davon, wenn du es nicht ehrlich meinst, die wird das sofort merken, ob du dich wirklich entschuldigst oder ob du einfach nur daher palaberst!

    Wenn du dich wirklich entschuldigen willst, dann denk DIR selbst was aus, damit du danach ein ruhiges Gewissen hast.

    Aber wenn Sie die erste schon geblockt hat, dann hast du wohl ziemlich viel Mist gebaut. Du solltest aber auf keinen Fall aufdringlich sein, dann wird es nur noch schlimmer.

    Naja, good luck !

    ps : Ich weiss garnicht, warum Ich hier geantwortet hab...
     
  15. #14 6. Februar 2012
    AW: Entschuldigen bei Freundin

    gib ihr einfahc links und rechts eine..
     
  16. #15 7. Februar 2012
    AW: Entschuldigen bei Freundin

    Ich kann Zicken nicht ausstehen, würde also gar nicht mich erst entschuldigen...
     
  17. #16 7. Februar 2012
    AW: Entschuldigen bei Freundin

    Ich würd mich auch nicht entschuldigen an deiner Stelle. Wenn man sich bei Zicken jedes mal entschuldigt, zicken die immer noch mehr rum. Ich spreche aus Erfahrung. Besser eifersüchtig machen in dem du ne andere antrollst. :D

    Greetz
    SpectrumX
     
  18. #17 7. Februar 2012
    AW: Entschuldigen bei Freundin

    .. genau, wer eine Entschuldigung nicht annehmen will, ist am Ende selbst schuld, wer dir nicht zuhören möchte, sodass du es erklären kannst warum wieso weshalb, ist am Ende auch selbst schuld.

    Mädchen zicken meistens nur um deinen Kopf zu :love:n, sowas würd ich immer knallhart ignorieren und nicht an mich ranlassen.
     
  19. #18 7. Februar 2012
    AW: Entschuldigen bei Freundin

    Word! Geh auf ihr Drama einfach nicht mehr ein und zeig ihr das es dir scheiß egal ist wie sie sich aufführt. Irgendwann denkt sie drüber nach!
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Entschuldigen Freundin
  1. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    723
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    274
  3. Entschuldigen Sie bitte…..

    F1l3Cry3t² , 5. September 2008 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    798
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.022
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    746