Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Znow, 5. Oktober 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Findet ihr EpicMealTime eine unverschämtheit ?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 19. Oktober 2011
  1. Ja, ich finde es eine bodenlose frechheit, da woanders auf der Welt die Menschen hungern!

    28 Stimme(n)
    25,0%
  2. Mir ist es egal!

    41 Stimme(n)
    36,6%
  3. Ich finde es cool, dass sie so damit so rumaasen!

    43 Stimme(n)
    38,4%
  1. #1 5. Oktober 2011
    Hallo Leute.Jeden Tag stöst man auf Youtube/im Internet auf schei*e.
    Heute fand ich 'epicmealtime'
    Ich finde es eine frechheit wie die Jungs mit dem essen asen.
    Wo anders hungern die Menschen und die werfen mit rum!
    Findet ihr das ok ?

    hier der Channel überzeugt euch selbst!
    Epic Meal Time - YouTube

    PS: Der Rest wird immer weggeworfen.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    Leider kann man das Essen nicht lange genug konservieren, um es in die entsprechenden Gebiete befördern zu können.


    EpicMealTime-Videos sind in Bezug auf Kreativität und "Männlichkeit" nicht zu überbieten!
     
  4. #3 5. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    gibt halt jeden tag irgendwelche idioten die irgendne :poop: machen und andere regen sich auf.
    ist halt so und wird auch immer so bleiben....

    aber um zum eigentlichen topic zu kommen, ist zwar schon schlimm aber was ich viel schlimmer finder sind jeden tag diese XXL essens dokus wo einfach nur ünnötig irgendwelche übermassen an essen produziert werden und das hier in deutschland niemand wirklich braucht wie in afrika oder so.
    was ein kompromiss wäre ist, diese kack XXL reportagen ab jetzt in afrika zu drehen und das essen dann an die leute zu verteilen.
     
  5. #4 5. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    Find ich gleichwertig wie der fet*sack von galileo der RIESIGE MENGEN pfannkuchen,wurst oder was auch immer zubereitet und reinhaut...führ das hungernden menschen vor. 3,6mio views die videos teilweise...manche haben nix zu tun im leben. Aber ich hab neulich gehört dass ca. 50% des Ertrags von EU Bauern etc. vernichtet werden weil sie der Norm nich entsprechen, dort sollte man anfangen :/
     
  6. #5 5. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    Unverschämtheit?
    Das sind die geilsten Kerle der welt.

    P.S. nice baconflip dude
     
  7. #6 5. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    Wenn du dich über Epicmealtime aufregst, würdest du dir die Kugel geben, wenn du wüsstest, welche Menge an Lebensmitteln in jedem Supermarkt weggeschmissen werden.

    Hier mal eine kleine Doku dazu.

    Finde dich damit ab, oder tu etwas dagegen.

    Ich liebe diese kleinen "Weltverbesserer". Nichts zwischen den Ohren aber dauerhaft empört.
     
  8. #7 5. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    deswegen gibts ja auch leute die Containering machen, obwohl sie es nicht bräuchten.
    btt: find ich jetzt nicht so schlimm. es gibt ja immer einen der meckern muss.
     
  9. #8 5. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    Die hungernden Menschen fühlen sich bestimmt besser, wenn sie wissen, dass wir uns auch den letzten Bissen reingezwängt haben, bis uns vor lauter Fressen kotzübel ist. Also: Immer brav alles aufessen!
     
  10. #9 5. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    Na wenigstens haben sie durch deinen Thread wieder ein paar Klicks gewonnen und sind motiviert weitere Folgen zu drehen. Somit hast du jetzt ca. 1-3 (grobe Schätzung) afrikanische Kinder auf dem Gewissen.


    Nein mal ernst: Schuld sind doch die Menschen, die sich sowas anschauen. Kein Angebot besteht lange ohne die nötige Nachfrage.
     
  11. #10 5. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    Gibt doch viel schlimmere Sachen. FastFoodläden die viel weg schmeißen weil es nach 10 Minuten noch keiner gekauft hat (manche Spenden es mittlerweile immerhin). Supermärkte die essbare Sachen in die Tonne kloppen(manche Spenden auch). Firmen die Überschüsse und Sachen die Europäer nicht oder wenig essen billig nach Afrika verschiffen und damit die ansässigen Bauern schädigen, weil sie es günstiger Anbieten. Aktionäre die mit Lebensmitteln spekulieren und somit einfluss auf die Preise haben. Was sowieso das schlimmste ist. :kotz:
     
  12. #11 5. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    danke, der Thread hat mich dran erinnert, die neuesten Videos von denen zu schaun=):thumbsup:

    aber an sich hab ich da kein problem mit, is natürlich schade, wenn sie die reste wegwerfen, aber was solls...
     
  13. #12 5. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    MORE BACON!

    JACK DANIELS CUSTOM SAUCE

    MCDONALDS NUMBER 6 SUSHI COMBO!!!


    wer kann das nicht lieben?
    sie bezahlen fürs essen und essen es meistens auch auf..is doch ma was^^
     
  14. #13 5. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    Es mag zwar moralisch verwerflich sein, doch ist dies nur mit einem Sandkorn in der Wüste zu vergleichen. Eine Unverschämtheit ist das "Wohl" des Verbrauchers, der dafür sorgt, dass ständig Supermärkte ihre Produkte überfrisch an den Kunden bringen, da jeder von uns, ausnahmslos, im Supermarkt sich an die Produkte ranmacht, die ein längeres Verfallsdatum nachweisen. Das führt nun mal im Endeffekt dazu, dass die Dritte Welt-Länder nichts von den tollen Sachen abbekommen, die tonnenweise frisch und gut auf dem Müll landen.

    Sogar Nutzvieh bekommt speziell eigen angebautes Viehfutter, es ist echt krank, was Amerika und die EU sich alles leisten... Naja, so lange der eigene Magen voll ist, kümmert's sowieso keinen...
     
  15. #14 6. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    Oi auch wenn die dieses Essen nicht futtern oder verschwenden würden, würde mans nicht zu hungernden Menschen schicken.
    Zudem ist das wie gesagt, ein Sandkorn im Vergleich was z.B Supermarktkonzerne wegschmeissen, oder wieviel Geld Länder viel Militär und sonstwas ausgeben...

    Also wen kümmerts.
    Nur weil es Menschen auf der Erde gibt, denen es nicht so gut geht, dürfen wir keinen Spaß haben oder was? ^^
    Mit der Einstellung hat man aber ein ziemlich depressives Leben.
     
  16. #15 6. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    Also ich sehe es so:

    Ja sie verschwenden Essen aber sie tun es um tausende von Leuten zu Unterhalten und deshalb finde ich das es viel üblere Wege gibt um Essen zu verschwenden.

    In den paar Vids die ich gesehen hab wurde das Essen sogar teilweise gegessen also is es garkeine vollständige Verschwendung.
     
  17. #16 6. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    öhm...isst du immeralles auf? Schmeißt du nie Essen weg?

    Ich persönlich bin auch ziemlich verschwenderisch mit dem Essen...wenn ich mir mal zu viel gemacht habe, und ichw eiß dass ich es später nicht essen werde, dann schmeiße ich es weg. Egal wieviel übrig ist.

    Und da denke ich ehrlichgesagt auch nicht an die kleinen Kinder in Afrika.

    Ist es nicht immer so, dass wenn es ums Essen oder ums Geld geht, dass immer von denen geredet wird?

    dem kann ich nur zustimmen
     
  18. #17 6. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    Ich finde es sehr schlimm und würde Kormas Vorschlag zustimmten. Wenn man allein McDonalds beobachtet, wie viel die wegschmeißen. Ein Burger darf 11 Minuten liegen, bis er weggeschmissen werden soll oder wie war das?!

    also dann sollen die chefs sich nicht anstellen, wenn die an der kasse mal was rausgeben ;)
    (danke an dieser stelle an meinen freund der da arbeitet :D)

    wenn man wollte, könnte man (die großen konzerne) den armen leuten viel mehr helfen
     
  19. #18 6. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    oehm weisst du wie viel essen jede gastwirtschaft oder fastfoodkette am tag weg werfen? da ist das garnichts, von daher.

    ich finds lustig, darf man nicht alles so ernst nehmen. sollte man bei sich selber anfangen so fehler zu erkennen und die macht bestimmt jeder von uns.
     
  20. #19 6. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    eigentlich sollten sie weggeworfen werden. Werden sie aber nicht, solange bleiben die dort meistens auch nicht liegen (zumindest bei uns nicht). Und wenn doch,dann wird gewartet bis den jmd kauft :D
     
  21. #20 6. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    Wenn sie nicht mit dem essen spielen, hätten die kinder in afrika trotzdem noch hunger.
    Eigentlich ist es doch ein viel größere unverschämtheit, dass sich leute für 40000EUR en auto kaufen. für des geld könnt man en paar kindermäuler stopfen.
    Ich find das unglaublich heuchlerisch, wenn leute sich aufregen, dass jemand mit essen spielt, während sie selber total verschwenderisch leben.

    Denk immer dran, für die Stromkosten, die zum erzeugen dieses threads notwendig waren, könnte man einem kind in afrika en leckeren cheesburger von mäces kaufen!!!

    mfg
     
  22. #21 6. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    Das ist die einzige Kochsendung die ich schaue:D
    Der coolste ist sowieso Muscles Glasses

    BACON STRIPS &
    BACON STRIPS &
    BACON STRIPS &
    BACON STRIPS &
    BACON STRIPS &
    MORE BACON STRIPS
     
  23. #22 6. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    Bei uns werden tonnenweise, frisch produzierte Lebensmittel weggeschmissen oder verbrannt weil nen Etikett zu schief ist, das MHD falsch gedruckt wurde, oder weil bei der Anmischung, von einer Zutat etwas zu viel oder zu wenig in die Produktion gelangt ist. Unser Labor nimmt täglich Proben von allen Lebensmitteln die wir produzieren und am Ende des Tages werden diese Sachen Containerweise weggeschmissen...who cares?!

    Jetzt einen auf Moral machen halte ich für hinterfotzig...
     
  24. #23 6. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    Was hat das denn bitteschön damit zu tun?
    Ein völlig falscher Rückschluss. Die Thematik in dem zweiten Video ist doch, dass wir zu viel Essen haben. Wir schmeißen mehr als die Hälfte weg. Natürlich haben die Menschen in der 3. Welt nichts davon, wenn wir alles aufessen. Aber wenn wir alles in uns "reinzwängen" müssen, damit alles Essen weg ist, heißt das doch, dass wir zu viel produzieren. Das ist der Rückschluss. Wieso Unmengen produzieren und penibel an bestimmte Vorgaben halten, wenn dadruch am Ende die Hälfte weggeschmissen wird.
     
  25. #24 6. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    Soviel ich weiß,können die hungernden in Afrika dieses Zeug nicht einfach so essen,weil ihr Organismus nicht an dieses Essen angepasst sind,die verrecken also gleich dran.
    Darum wird mit solchen Energieriegeln geholfen bei dene,soviel ich weiß.

    Aber ich sags auch mal so,wären wir jetzt die Hungernden in Afrika und alle von da drüben hier bei uns,würden die uns genauso hungern lassen und netmal einen Flieger mit Fressarien rüberschicken :]
     
  26. #25 6. Oktober 2011
    AW: Epic Meal Time eine Unverschmämtheit?

    Ich denke mal du hast in deinem gesammten Leben genauso viel Essen weggeworfen...
    So leid es mir tut, die Welt ist halt :poop:...

    Zum Vid der Hammmmmmmer!

    MORE BACON STRIPS
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Epic Meal Unverschmämtheit
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    857
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    690
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.005
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.861
  5. Epic Music Mix

    donatec , 27. März 2014 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.129