Epox-Board bringt kein Bild mehr!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Obihörnchen, 4. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Januar 2009
    hi!
    hab in meinem alten rechner ein epox 8rda6+ Pro und eine GeForce 6800er.
    hat auch mmer alles super geklappt


    allerdings habe ich seit letztens kein bild mehr....der pc fährt zwar hoch, aber der monitor bleibt von anfang an schwarz im standby modus!
    ziehe ich das monitorkabel von der graka, meldet der monitor "kein signal" ---> logisch...
    hat jemand ne idee was das ist?
    ist der agp-steckplatz defekt???

    ich weiß nich weiter..!!!!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    Hoi,

    hm, da könntest nur versuchen die Fehlerquelle zu finden, indem du die Komponenten tauscht. Aber dafür müssteste du halt zB ne PCI-Graka da haben oder onboard VGA oder ne andere AGP Karte...

    mfg
    Hannez84
     
  4. #3 4. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    Hohl mal die Karte aus dem Steckplatz und Steck die Karte wieder ein. Eventuel sitzt diese nicht mehr richtig im Steckplatz. Ansonnsten wie oben schon geschrieben wurde, mal eine andere AGP Karte testen. Bei einem Test mit ner PCI Karte (nicht PCIe) würdest du aber nicht genau wissen ob es am AGP Steckplatz liegt oder nicht.
     
  5. #4 4. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    Stimmt soweit. Aber dann kann er wenigstens nen MB Defekt auschliessen....so dachte ich das....
     
  6. #5 4. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    hallo :)

    du must folgendes tuhen...

    1. gehe an die heizung und umarme sie und streif dich an ihr...hab sie für einpaar sekunden lieb...

    2. befreie dein mainboard von sämtlicher hardware...

    a) cpu
    b) rams
    c) grafikkarte
    d) pci karten
    e) cmos batterie
    f) alle kabel (ausser dein 24pol oder 20pol netzteil stecker...4pol netzteil stecker...und dein power switch stecker...ansonsten alle kabel raus alle.


    du must wirklich alle komponente abstecken...abgesteckt...gut...so gehts jetzt weiter...

    jetzt schalte dein rechner an...lass es für ein paar sekunden laufen...dein mainboard ressettet sich gerade...jetzt schalte dein rechner ab...jetzt trenne die stromzufuhr (24pol und 4pol) den power switch lässt du aber...jetzt drück nochmal die power taste (dein pc wird nicht angehen, das ist der sin und zweck...

    geschafft...das mainboard ist in werkszustant alle addresierungen gelöscht...

    so gehts weiter...

    baue alles wieder ein...

    a) cpu
    b) rams (wen du mehrere rams hast...dan bitte erst nur einen einbauen
    c) grafikkarte
    d) pci karten (erst später)
    e) cmos batterie
    f) alle kabel (vorerst nur die stromzufuhr...und den power switchkabel...den rest wie usb, ide cable und firewire usw später)

    steckt alles...gut...

    jetzt der diagnose start...falls bild kommt dan gehe gleich ins bios und stelle das datum und die uhrzeit ein (sehr wichtig sonst streikt dein BS)...und natürlich die restlichen konfigs...

    pc funkt wieder...problem gelöst...jetzt kannst du deine restliche hardware einbauen und deine hardware auf fehler überprüfen...mit software tools wie memtest, 3dmark, pc doktor usw...

    falls dein rechner bluescreen bringt...dan notiere dir den STOP code und poste es mir zu...


    falls nach der ganzen prozedur trotzdem kein bild kommen sollte...dan ist definitiv eine hardware komponente kaputt...ich gehe davon aus das es die grafikkarte ist...oder der speicher...

    falls dein mainboard beep codes ausgiebt...dan poste mir wie oft und in welchen abständen es piept...schreibe mir dazu...welchen bios du hast...so kann ich dir besser helfen.

    ps: vieleicht ist nur dein bildschirm kaputt

    mfg
    learningbydoing
     
  7. #6 5. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    Schöne Anleitung, learningbydoing, allerdings lässt sich der ganze Roman, den du jetzt verfasst hast, fast in einer Zeile darstellen und noch viel einfacher umsetzen:

    Schau in deinem MoBo-Handbuch nach, welcher der CMOS-Reset Jumper ist. Diesen für zwanzig Sekunden umgesteckt lassen und wieder zurück setzen.

    Ich halte es aber für unwahrscheinlich, dass das großartig helfen wird. Testen lässt es sich trotzdem. Danach bitte die bereits von den ersten beiden Postern erläuterten Schritte durchführen.
     
  8. #7 5. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    ich arbeite in einem computer fachhandel...aber ist ja wurscht...

    so wie du es machen würdest...machens auch die supermärkte oder die...die meinen...es besser wissen zu müssen :)
     
  9. #8 5. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    Stimmt, ist auch wurscht. Den CMOS-Reset gibt es nicht umsonst. Ist aber schon klar, ihr werdet ja nach Stunden bezahlt, da lohnt sich die Prozedur schon.

    EDIT:
    Dein Edit kam ein bisschen spät, die Antwort bleibt aber die gleiche. Ich will's mal nicht auf die Anzahl unserer Posts reduzieren, daher kann ich leider nur betonen, dass die von dir aufgeführten Maßnahmen überflüssig sind - bis auf das Entfernen der Batterie, was aber nur eine Alternative zum Umsetzen des Jumpers ist.
     
  10. #9 5. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    ich glaube...du wirst es nicht verstehen...deshalb las ich es besser...



    @obihörnchen
    falls dein rechner bluescreen bringt...dan notiere dir den STOP code und poste es mir zu...


    mfg
    learningbydoing
     
  11. #10 5. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    Tschuldige, aber was nicht verstehen? Soweit ich das sehe, hast du keinen Versuch unternommen, deine de facto überflüssigen Maßnahmen zu verteidigen, Geschweige denn zu erklären, was der große Unterschied zu deiner ist.
    Du hast lediglich gesagt, dass du in einem Computerfachhandel arbeitest, was dich aber nicht als Nicht-Allwissenden disqualifiziert... Verstehen werde ich das sicher. Ich studiere Medizin, da benötigt man einiges an Qualifikation (Nivea Ausgleich, wenn du verstehst...)
     
  12. #11 5. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    das system hätte unter spannung stehen können...vom netzteil oder usbs und sonstiges...und deshalb habe ich ihm geraten die komponente für eine zeitlang abzustecken...ganz einfach...


    mfg
    learningbydoing
     
  13. #12 5. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    Schöne Idee, das meine ich ernst. Aber dazu hätte ein Entladen sämtlicher Bauteile, druchgeführt durch ein Betätigen des Power Tasters bei gezogenem Kaltgerätekabel, ausgereicht. Dazu müssen nicht sämtliche Komponenten entfernt werden.
    Insofern ignoriere ich das "ganz einfach", von deinem köstlichen höhnischen Witz mal ganz abgesehen.............. Andere Leute, die professionell mit Hardware zu tun haben sind Vorschlägen und Vereinfachungen immer recht offen gegnüber gewesen, sogar mein Praktikumsleiter damals an der Schule hat sich bemüht, Lösungen, die nicht seinen gewohnten Arbeitsschritten entsprachen zu integrieren. Eigenartigerweise trifft das nie auf diejenigen zu, die vorgeben zur Gruppe der Fachhändler zu gehören.
     
  14. #13 5. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    gehe doch zum nächsten fachhändler...und frage ihn was er von meiner methode denkt...er wird sagen das das ein sehr guter und gründlicher laden ist...unsere methoden...ist einfach nur qualitätsarbeit...ganz einfach...

    ps: und deshalb giebt es uns auch seit 15 jahren...in dieser hartumkämpften branche...

    und ganz bestimmt nicht deshalb...weil wir die baterielösen...oder kurz den netzstecker abziehen...dazu gehört es schon mehr...
     
  15. #14 5. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    Also wenn ihr das gleich bei jedem Problem macht , dann gute Nacht. Bevor ich einen CMOS Reset mache, würde ich erstmal testen ob es nicht mit einer anderen Grafikkarte geht. Bei dir würde ich dann quasi für 2 Stunden Arbeit bezahlen damit du mir zum schluss sagst, das die Grafikkarte kaputt ist?? Wo ich mir für den Stundenlohn locker 2 davon kaufen könnte??
     
  16. #15 5. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    Ich habe übrigens nie gesagt, deine/eure Methoden würde nicht funktionieren, nur ist die verdammt umständlich und langwierig. Einen größeren Nutzen zieht man daraus dennoch nicht...
    Wenn du mir erzählen willst, dass komplizierte und langwierigere sowie eindeutig überflüssige Arbeitsschritte (jeder Elektroniker wird dir etwas über die Entladung von Kondensatoren und anderen elektrischen Bauteilen erzählen können) zwangsläufig bessere Qualität bedeuten, dann bin ich glücklich, dass ich noch nie eine Rechnung bei dir/euch bezahlen durfte :rolleyes:

    Media Markt gibt es übrigens seit mittlerweile dreißig Jahren und Oettinger Bier sogar schon seit über 700 Jahren... Das ist kein Zeichen für Qualität.

    EDIT:
    Danke dir, RushFaktor. :)
     
  17. #16 5. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    wir haben pauschal preise für unsere arbeiten (wen die problematik 9 stunden dauert, der kunde wird es nicht tragen müssen)...und leute die ihren job lieben...und sehr viele kunden...die uns deswegen schätzen und unterstützen...
     
  18. #17 5. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    Ich schreib mal nochmal rein wie man die default Werte herstellen kann.

    Jumper in andere Position stecken (Steht im Handbuch da, in welche Position)

    Jumper schließt CMOS kurz.
    Dadurch sind im CMOS nur noch sinnfreie Daten enthalten.
    Da die daten mit einer checksumme gesichert sind erkennt das Bios beim nächsten Start die fehlerhaften Daten und schreibt die Default werte ins CMOS.

    Wurde ja schon alles über mir geschrieben :D

    @learningbydoing:
    Und jetzt erklär mir mal bitte warum ich deine Methode vorziehen sollte wenn ich das nächste mal einen CMOS Reset machen muss??

    Edit:

    Nur mal so aus reiner Neugier. Was würdet ihr jetzt für dieses Problem was wir hier grad diskutieren verlangen??
     
  19. #18 5. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    allso das du versuchst mir zu erklären wie ein cmos löschvorgang über die jumperung funktioniert finde ich schon goldig...ob jumper oder batterie...das ist egal...

    und wieso er seine komponennte absteckensollte habe ich schon erklärt...
     
  20. #19 5. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    Ich wollte es einfach nochmal zusammengefasst haben. Du bist auch nicht der einzige im Board, den es interessiert (oder in deinem Fall halt nicht interessiert).

    Ich fasse es mal für den TO zusammen damit er auch eine Hilfestellung hat: Grafikkarte auf festen Sitz im Slot überprüfen. Am besten mal raus und wieder reinmachen. Ein CMOS Reset wird hier nicht nötig sein.
     
  21. #20 5. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    nein ihr vestät mich völlig falsch...ich gehe natürlich davon aus das nicht jeder user eine zweite grafikkarte zurhand hat...deshalb habe ich ihm eine methode vorgeschlagen...da wo er keine zusätzliche hardware benötigt...

    und wen obihörnchen sein pc bei uns im laden hätte...dan hätte ich natürlich nicht...sein system auseinnander genommen...wir hätten natürlich unsere pci diagnose karte eingesetzt um das problem zu lokalisieren...deshalb auch die pauschalpreise...weil uns dieses 3000euro teure karte sehr viel zeit einspart...
     
  22. #21 5. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    Eigentlich nicht. Entladung, schön und gut, wie man es allerdings in weniger als fünf Sekunden hinbekommt habe ich bereits gesagt. Genaugenommen wird durch Ausbauen z.B. der Grafikkarte sogar verhindert, dass deren elektrische Bauteile entladen werden...

    Wenn ihr wirklich sofort mit einer PCI-Karte zur Diagnostik da ran geht, dann arbeitet ihr aber wirklich ineffektiv :rolleyes: Sowas macht man im Ausschlussverfahren, das geht immer schneller. Im übrigen bin ich mir sicher, dass es keine PCI-Karten gibt, die eine nötige Entladung feststellen und lokalisieren und wie gesagt, um festzustellen, dass eine Grafikkarte defekt ist wird eine andere eingesetzt, auch in einem professionellen Betrieb.

    Wieso 3000€ Karte?!
    Eure Pauschalpreise würden mich auch mal interessieren....

    Naja, und wie RushFaktor bereits (mehrfach glaube ich) erwähnt hat und ich bereits in der Antwort auf deinen ersten Post sagte, ist ein CMOS-Reset überflüssig. Eine Entladung der Bauteile geschieht sowieso während des Betriebs, sodass deine Maßnahmen von vorne rein keinen ersichtlichen Sinn hatten. Die Durchführung haben wir, wenn auch ergebnislos, mittlerweile lang genug diskutiert...
     
  23. #22 5. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    ich nehme es einfach so hin...was ihr von meinen praktiken hält...eins stäht fest...wen wir irgendetwas falsch gemacht hätten...dan wären wir heute nicht mehr existent...

    diese karte was wir einsetzen wird auch von der nasa eingesetzt militär usw...diese karte hat kein supermarkt...kein elektronik kolos...und nur die wenigsten fachhändler...wir gehören zu den wenigen fachhändler...die im besitzt einer solchen karte sind...und diese karte ist ein mus wen man professionelle arbeit ablegen will...
     
  24. #23 5. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    achso?
    das bezweifel ich mal....
     
  25. #24 5. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    kein witz!
     
  26. #25 5. Januar 2009
    AW: Epox-Board bringt kein Bild mehr!

    so.., um mal die diskussionen zu unterbrechen...ich danke erstmal allen, die sich hier so sehr bemüht haben! ne bw is auf jeden fall für euch dabei!

    aber nun zu meinem problem:

    monitor ist noch ganz --> hab ihn an meinem laptop angeschlossen
    cmos reset gemacht --> keine veränderung
    agp-graka raus , pci rein --> kein bild, selbes problem

    muss ich noch irgendwas beachten, wenn ich die pci rein stecke (außer die agp halt rauszunehmen)?

    danke!
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Epox Board bringt
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    518
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    296
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    416
  4. Epox EP-9NDA3I vs K8T Neo2-F V2.0

    affedrk , 8. September 2006 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    238
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    367