Erfahrung: Auslandspraktikum / semester

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Mazen2004, 4. Juli 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Juli 2011
    Heyho,
    bin jetzt bald im 4. Semester meines Medieninformatik Studiums und da steht ein Auslandspraktikum an. Jetzt stellen sich mir einige Fragen:

    • Mit wie viel Kosten kann man ca. rechnen? Irgendwelche Erfahrungen?
    • Wo finde ich denn Firmen, bei denen ich mich mit meinem Studiengang bewerben kann? Also Länderspezifisch.
    • Was kommt denn für eine Unterkunft in Frage? Wohnung? Hostel? Was anderes?

    Wäre toll wenn mal ein paar Leute, die bereits ein Auslandssemester / praktikum gemacht haben, ihre Erfahrungen hierzu mitteilen könnten.

    MfG
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 4. Juli 2011
    AW: Erfahrung: Auslandspraktikum / semester

    ich geh mal kurz auf deine 3 fragen ein:
    1. kommt stark aufs land an. hab mal ein praktikum in indien gemacht, die wohnung wurde gestellt + 200EUR/monat. hat gut gereicht. wenn du natürlich lieber nach oslo willst hast du da andere sorgen. kommt stark auf dein praktikumsgehalt an. ob bachelor oder master, was für ein unternehmen (banken zahlen zB gut).
    2. Naja das solltest du ja am besten wissen. Wer stellt denn Medieninformatiker ein? Vllt gabs ja mal eine Jobbörse. Da melden!
    3. In teuren Ländern Zwischenmiete, in billigen Ländern Hotel, in richtig billigen Ländern gibt es oft eine Unterkunft vom Arbeitgebern mit Personal etc.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Erfahrung Auslandspraktikum semester
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    6.446
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.987
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    4.020
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.352
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    7.326