Erfahrung mit Max-Power Body-parts?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von bonse, 2. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. August 2007
    ich überlege grade eine frontschürze von max-power für meinen mazda 323 zu kaufen, bin aber noch skeptisch weil die so günstig sind und weil ich noch nie groß was über die gehört hab. deswegen wollte ich euch fragen ob ihr erfahrung mit deren body-parts habt in bezug auf passgenauigkeit und qualität. vielen dank im vorraus und bw bei guten anworten ist ehrensache.
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. August 2007
    AW: Erfahrung mit Max-Power Body-parts?

    Schau mal auf Hondapower.de nach, da gibts viele, die von denen Teile verbaut haben. Da scheiden sich halt die Geister.

    Ich hab mir dort Seitenschweller gekauft, der eine hat perfekt gepasst, der andere war ganz leicht auf Spannung. Allerdings hat mein Lackierer rumgejammert wegen Lufteinschlüssen und so.

    Sonst muss ich allerdings sagen, dass das Material bei den Seitenschwellern recht dünn ist und daher beim Aufsetzen leichter reißt.

    Da sind die Seitenschweller von TSS-Tuning, die ich an meinem Accord habe schon viel robuster.
    Aber was will man für das Geld erwarten. Die von Maxpower haben mich 79,- € gekostet, die von Tss kosten 380,- €.

    Ich weiß ja nicht, ob`s für dich sowas gibt, aber ich hatte bei meinem Civic ne Lippe von Mattig dran. Die kriegst du fast gar nicht kaputt. Allerdings weiß ich nicht, wie das bei dir dann von der Optik ist.

    Ach so: ich bin schon wirklich nur leicht auf nen Schneehaufen draufgekommen mit den Seitenschwellern, der daraufhin auch über etwa 20cm gerissen ist. Allerdings betone ich auch, dass ich den Kauf bisher trotzdem nicht bereut habe.
     
  4. #3 2. August 2007
    AW: Erfahrung mit Max-Power Body-parts?

    ja, die teile sind halt sehr günstig. das problem ist halt auch das der markt für das modell vom mazda 323, das ich hab nit so besonders groß ist und ich deshalb nicht so die riesen auswahl hab. die schürze dich ich im auge hab kostet halt halb so viel wie die von dem anderen hersteller der was für mein auto anbietet. bw haste!
     
  5. #4 5. August 2007
    AW: Erfahrung mit Max-Power Body-parts?

    Wie gesagt, ich bereue den Kauf der Seitenschweller nicht. Bei mir hat alles gepasst. Informier dich auch mal ueber den anderen Hersteller. Denn es gibt viele, die teuer sind und trotzdem schlechtes Zeug verkaufen. Wie gesagt, du kannst auch mal im Hondaforum fragen, wie stabil die Frontstossstangen von Maxpower sind. Weil vorn setzt man schon oft auf und man will ja nicht einmal im Monat die Stossstange zurechtflicken...
     
  6. #5 5. August 2007
    AW: Erfahrung mit Max-Power Body-parts?

    habe mich mal grade auf der sieite umgeschaut.

    wie kann man da denn was nach deutschland bestellen? der hat nur zur auswahl uk und ireland.

    wollte keinen neuen thread aufmachen dafür, danke
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Erfahrung Max Power
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    8.301
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    4.749
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.065
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    737
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.019