ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von BHfanatico, 10. Februar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Guten Abend Zusammen,
    hatte mir schon Oft gedanken gemacht ob ich das jetzt Verbreiten soll..(Ich mache keine Propaganda für den Laden oder so will nur was tolles an andere Weitergeben).
    So Ich benutze es schon Seit Monaten und Es gefällt mir immer noch.
    Die Tube habe ich bei Rossmann gekauft, ist ne 150 ML Tube hat mich 2,79€ Gekostet.
    Für das geld hat es sich ziemlich gelohnt.


    Beim Auftragen ist es noch Sehr feucht aber man richt den Kokos Duft sofort raus.
    1nen Meter weit richt man das Gel raus (Ist kein witz)
    Es Haftet den Ganzen Tag und wird auch Fest,
    Bei Regen,Wind kein Problem das Gel hält es aus!
    Der duft lässt nachner Weile aus aber wenn man nur ne Fingerspitze wieder nimmt duftet es wieder mind. 6-7 Stunden.
    Diese Tube hatte ich mir beim Rossmann zugelegt, hab sie aber nochmals bei dem Online Shop gesehen.
    Kostet zwar etwas mehr+Versand aber lohnen tut es sich zu 100%
    Hier der Direktlink zum Shop:
    http://www.twenga.de/angebot/61516/8751889291749765701.html

    Hier mal ein Bild:

    6540z7vx.png
    {img-src: //www.abload.de/thumb/6540z7vx.png}


    Ich Hoffe das reicht als Bericht und macht euch Glücklich wenn ihrs mal Besitzt.
    Schönen abend noch

    Fanatico. :)
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    Ich werde es mal ausprobieren, denn ich liebe den Kokos Duft.
    Egal ob Duschbad, Bodylotion oder Deo, habe alles in Kokos Duft,
    ich liebe es.
    Danke Bosanac :)
     
  4. #3 10. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    ich hab das auch das ist afjdn gut
    kann nur sagen bis jetzt das beste was ich je geused habe
    nur empfehlenswert
     
  5. #4 10. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    Mach doch mal ein Bild von deiner Frisur, damit man betrachten kann wie es aufgetragen aussieht. Vorher würde ich das nicht testen. Bin gerade beim Unisexwachs. Kostet 13 euro für 50ml, richt hammer, hält hammer, hammer hoher Preis.
     
  6. #5 10. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    Ja Also für 13€ Gel? ;)
    Naja gut ich meine Es ist jetzt mein Erfahrungsbericht mit dem Gel..
    Zwar kann ich dir morgen ein Bild machen auch wies über den Tag noch aussieht.

    Mfg
    Fanatico.
     
  7. #6 10. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    muss ich auch ma probieren wenns echt so geil hält , und kokos riecht auch fett^^ ... hab ma son kokos haarwachs benutzt und davin war ich nich so überzeugt...

    klick

    //@cisco ... ich benutze zurzeit das Haarwachs aus H&M (4,95 = 1 Packung) ... hält auch richtig geil und richt gut (und is bei weitem nich so teuer wie das was du dir holst) ... solltest mal das versuchen ;)

    greetz. big eddi
     
  8. #7 10. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    Jo big eddi..da gibt es 100 von deren Marke mit Kokos Duft..
    Find ich total Klasse aber das Wax hat eine "Piss" Farbe..:(

    Deswegen bin ich auf das Gel gestoßen :)


    Mfg
    Fanatico.
     
  9. #8 10. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    Ich muss mich korrigieren. Ich benutze auch Haarwachs, da das am besten hält bei meinen Haaren.

    @big eddi

    Wenn man eine kostengünstige Alternative sucht ist man mit H&M-Wachs immer an der Richtigen Adresse. Haare wirken leider leicht fettig und glänzen.
     
  10. #9 10. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    hey ich benutze das gel auch, aber nach ner zeit richt man selber icht mehr :(
    aber das mit einem meter wure mir noch nie gesagt!

    aber das zeug ist echt gut man sollte nur nicht zuzviel nehmen sonst verklebt es sehr schnell!
     
  11. #10 10. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    @Moe,
    Ja das ist bei Mir so,
    ich trage nicht Viel auf aber der Duft ist einfach nur Göttlich!


    Mfg
    Fanatico.
     
  12. #11 11. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    hab das gleiche schon lange daheim stehen, benutz es aber immer nur als Notlösung. Der duft ist mir zu extrem aber der Halt war wirklich super.
     
  13. #12 11. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    Ich hab mal von Yung son Kokos Gel gehabt!

    Das war der letzte dreck! Man hat es so schlecht wieder rausgeschwaschen bekommen oh mann!

    Es gibt noch eins von Swiss o Par aber ich trau mich da net mehr ran^^

    mfg. PataYa

    Ps.: Ich würde dir aber statt Gel so oder so Wax empfehlen! z. B. von Taft das mit der Schwarzen verpackung das find ich super!
     
  14. #13 11. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    heyho,

    ich hatte mir das kokos gel von swiss o par besorgt...
    {bild-down: http://img.dooyoo.de/DE_DE/175/mode_beauty/haarpflege/swiss_o_par_kokos_haarwachs.jpg}


    ...muss aber sagen, das ich eher enttäuscht war, riecht zwar ganz gut, aber es klebt extrem stark, sieht die ganze zeit fettig aus und schmiert auch extrem an sachen rum, wenn man mit den haaren wogegen kommt.:rolleyes:
    ...zudem ist das auswachen der haare eine qual muss mir meine haare immer 2-3 mal waschen um das zeug wieder raus zu bekommen8o

    also fazit zum kokos gel von swiss o par: riecht gut, aber schmiert extrem und ist schwer auszuwaschen.

    kaupfempfehlung: nein!

    mfg ChiliPalmer:]
     
  15. #14 11. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    @ChiliPalmer..
    Jedem seine Eigene Meinung!

    @:love: Milk (Oder so xD)

    Ja Kokos duft ist halt geil, denk ich halt für mich musst du aber wissen ob du die ganze zeit Kokos schnüffeln willst :)


    Mfg
    Fanatico.
     
  16. #15 11. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    Jo Kokos riecht echt geil, werd mir auch mal das zeuch besorgen das du vorschlägst :)
    Habt ihr nun nen paar bilder von gestylten Frisuren?

    Atm benutze ich Ja Daxwachs und H&M Wachs, das sind einfach die besten, das von Unisex geht eig auch ganz gut!
     
  17. #16 11. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    Also ich hab genau das selbe wie du hast, und ich kann nur sagen das Zeug klebt wie die sau aber die Haare bleiben stehen^^

    Tipp: Wenig wasser nehmen ich bevorzuge keins :)

    mfg syR!s
     
  18. #17 11. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    Ich hab es selber ne zeitlang benutzt, Ich hab viell zuviel genommen aber bei mir sah das immer sehr Nass aus .. also wie son extra WET-Look ! das hat mich total gestört. Ich habe extrem dicke haare und da muss ich etwas mehr nehmen ! Duften tut es wirklich sehr gut aber ich finde die WACHS version besser ;)

    Wenn ich mal nen richtig gutes Haargel empfehlen darf =

    {bild-down: http://balea.de/webEdition/_bilder/balea_hairstyling_trend_it_up.jpg}


    Bekommste bei DM und das Haarlack und Stylinggel ist der Hammer!!!! Sieht richtig gut trocken aus!
    Das DUFTET auch besser ;)
     
  19. #18 11. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    Erstmal danke für die Zahlreichen Interessen!
    :)
    Ja gut das klebt wirklich verdammt Stark..
    Aber ist einfach nur gut und Riecht gut :D


    Mfg
    Fanatico.
     
  20. #19 11. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    Ich persönlich finde das Kokos Haarwachs von der gleichen Firma ja besser. Das geniale bei Wachs ist einfach dass es nicht hart wird! Ist viel angenehmer! Und der Geruch von dem Wachs/Gel ist echt geil! Ach ja, wo ichs gerade lese: Ja, es geht verdammt schwer raus, aber das ist für mich nicht so schlimm, denn ich benutze sowieso nur Wochenendes Gel, weil ich unter der Woche zu faul bin. Und wenn ich das Wachs draufhatte kann ich mir troz täglicher Haarwäsche die Haare nach 3 Tagen immer noch etwas damit aufstellen und zurechtlegen ;) Sehr bequem :p
     
  21. #20 11. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    ich habe es auch nur wenn man zu viel drauf macht ist der duft nach ner zeit auch nicht mehr so angenehm
     
  22. #21 11. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    kann das balea von DM auch nur empfehlen,
    mich würde son koko-duft nerven, und wenn es auch noch fettig aussieht...:(
     
  23. #22 11. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    Das ist auf jeden fall ein gutes Gel aber kennt ihr Got2be das Gelbe das hat auch so ein Kokusgeruch und hällt pervers kostet aber 5€ noch was bei Rossman oder dm.
     
  24. #23 11. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    Muss auch sagen das das Gel wirklich gut ist. Nicht nur vom Duft her sondern auch vom Halt.

    Zur Zeit nutze ich jedoch Out of Bed von L´Oréal. Hat eher n trockenen Look, aber auch einen guten Halt. Außerdem riecht es auch noch gut, also auch zu empfehlen. ;)

    {bild-down: http://www.ivis-bg.com/images/out%20of%20bed%20.jpg}
     
  25. #24 11. Februar 2009
    AW: ErfahrungsBericht: Kokos HaarGel

    ohja ich mag kokus sehr egal was ob duschgel haargel oder shisha tabak ^^
    mal sehen werde das im sommer mal testen wenn ich wieder kürzere haare habe ^^ ....
    es gibt von got 2 be eins da ist die verpackung gelb und das heißt "kleber" ey das ist bombenfest und das kannsde wenn dir das zu weich ist auch noch mit haarlack verstärken ^^ das geht nur mit shampoo wieder raus unter normalem wasser nur mit mühee ^^ ( ist sau teuer kostet 5,99€ - für 150ml)
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...