Ernährungsplan für Zunahme

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von sge4ever, 9. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. September 2007
    hey,

    hier meinen ernährungsplan, will auf jeden fall zunehmen auch wenn fett dabei ist.... hauptsache mehr auf die waage bringen, bin ektomorph

    bin 184 cm und 65 kg leicht




    5:20 Aufstehen
    5:25 Frühstück: 250 Gramm Magerquark, Haferflocken, Kakaopulver, evt Milch
    dazu 1 Kaffee

    6:00 Duschen – 6.20 Fertig machen
    1x Weight Gainer

    9:00 2 Brote mit Aufstrich zum Beispiel Teewurst

    10.55 steht noch aus eure vorschläge ???

    12:40 Hauptmahlzeit zum beispiel nudeln mit fleisch

    15:00 schulschluss steht auch noch aus eure vorschläge ???

    17:00 1 dose thunfisch + brot

    17:30 Training

    19:00 Weight Gainer + Abendessen ( was empfehlt ihr)

    21:00 Joghurt

    22:00 Schlafen



    bw ist ehrensache
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. September 2007
    AW: Ernährungsplan für Zunahme

    Als aller erstes: Was für nen Trainig? Krafttraining? Fussball?

    Dann: Für nen Ektomorph ist das viel zu wenig! Das ist so schon viel zu wenig und viel zu gesund!
    Mehr Fettige Sachen, mehr Kohlenhydrate! Spät noch was richtiges essn!
    Sorg für nen "gesunden" Kalorienüberschuss!
    Das erreichst du dadurch indem du viel isst bzw das isst was viele Kalorien hat.
     
  4. #3 10. September 2007
    AW: Ernährungsplan für Zunahme

    also wenn du das wirklich einhälst kannst du auf 4500 kcal oder mehr kommen. in meinen augen viel zu viel. (naja aber ich weiss nicht, wie deine portionen ausschauen, aber bei mir wäre das die menge an kalorien :D). aberb es reicht wenn du nen kcal überschuss von 500 kcal hast um GUT zuzunehmen. und dann müsstest du bei deiner statur ungefähr 300 kcal oder so zu dir nehmen. aber musst du wissen.

    und merk dir: man kann, wenn man massen von salat ist auch fett werden und man kann nur sachen von mc donalds essen und trotzdem nicht fett werden. es geht nur um kcal überschuss.

    und abundzu was gesundes essen bringt dich nicht um, ganz im gegenteil.

    hoff ich konnte helfen. falls du fragen hast, schreib einfach

    greetz
     
  5. #4 10. September 2007
    AW: Ernährungsplan für Zunahme

    Ein Weight Gainer ist in meinen Augen rausgeschmissens Geld. Ist gibt nur sehr wenige Firmen, die "gute" Gainer herstellen, in den meisten sind VIEL zu VIELE kurkettige-Kohlenhydrahte enthalten und die machen dick ( musste ich selber schon erfahren). Den Gainer weg lassen und lieber Nudeln bzw. Reis essen.

    Vor dem schlafen würde ich Casein bzw. Aminos (Bca´s) nehmen damit die den Cataboleneffekt über die Nacht ausgleichst.

    Zwischendurch würde ich gegrilltes Hähnchen essen
     
  6. #5 10. September 2007
    AW: Ernährungsplan für Zunahme

    mehr naschen .... jeden tag ne tafel schokolade oder sowas

    wenn du lust hast natürlich noch viel fastfood essen :) pizza döner mcdonalds oder sonst was :)

    mfg hani
     
  7. #6 10. September 2007
    AW: Ernährungsplan für Zunahme

    Ernähr dich nurnoch von McDonalds und Burgerking und die pfunde kommen von ganz allein :kotz:
     
  8. #7 10. September 2007
    AW: Ernährungsplan für Zunahme

    Da du einfach nur an Fett zu legen willst (verstehe auch nicht warum) ist das ganz einfach. Einfach mehr Kalorien zu dir nehmen als du benötigst und da brauchst du auch keine schnell verwertbaren eiweiße, wozu auch? ?(
     
  9. #8 10. September 2007
    AW: Ernährungsplan für Zunahme

    Oh man Postet doch nicht, wenn ihr von dem Thema keine Ahnung habt ...

    Ihr seid die Leute die denken das man FETT in MUSKELN umwandeln kann ... wenn ihr das Zeug gefunden habt, das das macht den bekommt ihr den Nobelpreis ... Aus dem Fett kan vielleicht die ENERGIE zum Muskelaufbau gewonnen werdne jedoch nicht der Muskel selbst.

    Also lieber bei gesunder und ausgewogener Ernährung bleiben als sich mit Fettmachern vollzustopfen.
     
  10. #9 10. September 2007
    AW: Ernährungsplan für Zunahme

    ich denk ma du willst nich umbedingt nur fett zunehmen...
    natürlich bei 65 kilo geht das noch... aber naja ich würd auf keinenfall nur fett... viieeel training is wichtig... anstatd weight gainer kannst du auch einweiß preperate nehemen... die fördern den muskelaufbau...
    aber ob das wirkich was bringt weiß ich nich ^^...
    naja viel und gesund essen... nudeln enthalten viele kohelhydrate... energydrinks auch ;)...
    naja musst schaun das du nich umbedingt zu viel zucker nimmst...
    ausserdem viel fleisch essen... gut sin au putenschnitzel oda so ;) da sin viele eiweiße enthalten...
    naja ausgewogen ernhähren, und konsequent...
     
  11. #10 10. September 2007
    AW: Ernährungsplan für Zunahme

    So, wie schon erwähnt sehr viele Kohlenhydrate zu dir nehmen, am besten viel Nudeln essen, die bringens am meisten, am besten auch immer recht spät. Zum Weight Gainer kann ich dir nur sagen, das es welche gibt die bringen was und welche die bringen nichts, ist aber auch bei allen verschieden, man kann aber generell sagen das der Weight Gainer am meisten reinhaut, wenn man nichts macht. Ansonsten halt bissel Whey noch dazu... schadet alles nicht ist aber leider verdammt teuer das zeug -.-

    Und noch mal zu den dummen Kommentaren, wenn man keine Ahnung hat, einfach mal nix schreiben, Durch den erhöhten Stoffwechsel kann man soviel Schokolade und sowat essen wie man will, aber man nimmt nicht wirklich zu und man schadet nur seiner Gesundheit...cholesterien, etc.

    Gruss blada
     
  12. #11 10. September 2007
    AW: Ernährungsplan für Zunahme

    Genau!

    Ach Whey geht eigentich ich bezahl für 5kg um die ~80€. Musst eben viel kaufen das du nen schönen Rabatt bekommst, da Zeug hält bei mir aber dann auch 3 Monate. Man sollte sich aber nicht zu arg mit Supplementen vollstopfen. Am besten Eiweiß ( Mehrkomponenten, Whey, Casein). Glutamin und Aminos.
     
  13. #12 11. September 2007
    AW: Ernährungsplan für Zunahme

    Das ist klar, aber er will ja an Fett zu legen. Lesen roxxxx
     
  14. #13 13. September 2007
    AW: Ernährungsplan für Zunahme

    Aber sit bessere und schnellere wege um "Fett" zu werden als sich beim Mces oder Burger vollzustopfen. Lieber ein schlechten Gainer reinhauen dann nimmst du in 6-7 Wochen locker mal 7kg zu wenn du nicht trainierst.
     
  15. #14 13. September 2007
    AW: Ernährungsplan für Zunahme

    Klar, es gibt auf einen "gesunderen" Weg Fett zu werden.

    Ich verstehe sowieso nicht warum man fett werden will ?(
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ernährungsplan Zunahme
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.619
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.314
  3. Ernährungsplan ohne fett

    Can , 30. März 2011 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    498
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    514
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.148