Erörterung

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Metal Slug, 17. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. März 2009
    Hi ich sitz hier grad krank zuhause
    naja eigetnlich gut fühl mich super , anstäckungsgefahr ist jedoch vorhanden
    sodass ich zuhause bleiben soll ^^
    Am Freitag schreib ich ne Erörterung (11. klasse)
    Wir haben von der Lehrerin solche Schemen bekommen .

    Mein favorit ist dieser:
    Spoiler
    {bild down}

    folgende Schemen sind uns noch gegeben worden:
    Spoiler
    1. {bild down}

    2.{bild down}

    3.{bild down}

    Meine Frage nun,
    1. Ist das Schema allein ausreichend für eine vollständige Erörterung
    a) wenn nicht was kommt hinzu ?
    b) welche findet ihr am besten
    2.Würdet ihr zwei vermischen etc ?

    vielen dank im vorraus :D
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. März 2009
    AW: Erörterung

    ähm...ich hab solche dinger noch nie gesehen, aber ich glaube dein favorisiertes schema zeigt nur wie man 1 argument aufbaun kann.
    du würdest also einleitung zur erörterung schreiben, dann ein so nen ding bringen was z.b. pro der zu erörternden aussage/thema steht. dann widersprichste dem mit einem argument was du wieder so aufbaust, dann kommt wieder pro.....usw. bis du dann dein ende schreibst, weil alles gesagt/geschrieben wurde was dir so einfällt.
    wenn du nur so nen schema benutzt, dann wird es ja recht einseitig für ne erörterung, oder?

    mfG

    edit: hab mir grad die anderen angeschaut und die zeigen echt nen ganzen aufsatz. also scheint dein favorit wohl auch so gemeint zu sein, auch wenn ich es dann nicht als erörterung bezeichnen würde.
     
  4. #3 17. März 2009
    AW: Erörterung

    ich würd e bei meinem favo
    2 = pro
    3= kontra
    4 = ein Gemeinsames
    5= dann noch mal zusammenfassung weshalb ich für ds jeweilige bin
     
  5. #4 23. März 2009
    AW: Erörterung

    ich push mal kurz ^^
     
  6. #5 23. März 2009
    AW: Erörterung

    In einer Erörterung soll man zu einem bestimmten Ergebnis kommen. Pro oder Kontra. Also pack in die Einleitung allgemein die Thematik um die es geht.

    Die Schaubilder die ihr da habt könnte man auch weglassen. Die suggerieren, dass man für eine so einfache Sache noch Schaubilder bräuchte.

    Der Mittelteil besteht einfach daraus, dass du Pro- und Kontra- Argumente aufführst und gegeneinander abwägst. Ich würde hier außerdem darauf eingehen, weshalb manche Argumente für dich (mit expliziter Begründung) mehr ins Gewicht fallen als andere.

    Im Schlussteil stellst du kurz begründet dar, wie du dich letztendlich entschieden hast. Welche Argumente da für dich am wichtigsten waren. Man kann zwar zu dem Ergebnis kommen, dass man sich weder für pro, noch für kontra entscheiden kann, aber die Lehrer sehen es lieber, wenn du dich am Ende für etwas entschieden hast.

    Eigentlich ist es egal, wie du den Mittelteil aufziehst. Ob du beispielsweise erst alle Pro-, dann alle Kontraargumente aufzählst oder umgekehrt, oder immer ein Pro- und dann ein Kontraargument. Letzteres finde ich, sofern zwei Argumente direkt miteinander zu tun haben, also Bezug zur selben Sache haben, am besten. (z.B. Pro: Das Zusammengehörigkeitsgefühl wird gestärkt. Kontra: Es können aber auch einzelne Personen zu Außenseitern werden.)

    Wenn aber dein Lehrer ein bestimmtes Schema diesbezüglich verlangt, ist dies strikt einzuhalten. Lehrer sind da oft stur und wollen, dass man es exakt so macht, wie sie gelehrt haben (auch wenn sie vielleicht nur eine Vorgehensweise unter vielen möglichen lehren.)
     
  7. #6 23. März 2009
    AW: Erörterung

    Also was ich an meiner Schule gelernt habe entspricht gar nicht dem was ich hier gesehen habe...

    Ich würde dir empfehlen, dass du vorgehst wie in einer Sanduhr...
    du legst dich vorher fest und danach kommt folgendes.

    Du arbeitest von den Stärksten zu den schwächsten Argrumenten herunter was deiner Meinung nach die gegenseite zu sagen hat. Im Anschließenden Text fängst du mit dem schwächsten pro Argrument für deine Meinung an und steigerst dich bis zu deinem Topargument ..

    so läuft bei uns ne Erörterung....und bin ich bin bisher super damit gefahren ....
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Erörterung
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.242
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.153
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.346
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.676
  5. erörterung :D

    reC , 18. März 2009 , im Forum: Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    5.805