Ersatz für Teufel Concept G 7.1 THX nach Überspannungsschaden

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Die_Quelle, 24. August 2013 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. August 2013
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2013
    Hallo Leute,

    heute gegen 19 Uhr gewitterte es sehr stark X(
    Da ich eine Überspannungschutz-Steckdosenleiste habe mach ich mir da nich wirklich viel sorgen obwohl dort auch ne gute Zahl an Geräten dranstecken die viel gekostet haben.

    Zu meinem Problem -> Seitdem es einmal geblitzt hat war Telefon/Internet weg.
    Meine Bildschirme haben gut geflackert und die Verbindungen waren alle Weg wie oben genannt. Dann war ich kurz Wort Wörtlich geflashed. :D

    Naja erstmal PC ausgemacht etc. (alles manuell) aber auch da schon kam ein dumpfer,lauter Sound.

    Danach hab ich gleich erstmal die Sicherung von meinem Zimmer rausgemacht ;)
    Danach alle Geräte ab und einzeln durch getestet. Bis jetzt nichts gefunden bis auf meinen Subwoofer der was abbekommen hat. Kann man sagen Glück im Unglück. ;(

    Jetz is meine Frage: Was ist mit meinem Subwoofer?

    Alle Geräte waren an der Überspannungsschutz-Leiste. Einzigen Fehler den ich gefunden habe ist das die Netzwerkverbindung nicht "gesichert" war...d.h. bei mir sieht es so aus.



    Speedport -> Switch -> Computer

    Nur der Computer ist natürlich an der der Steckerleiste in meinem Zimmer. Der Switch in meinem Zimmer war vorher ebenfalls am normalen Strom selbiges gilt für den Speedport Router.

    Somit kann es eigentlich nur über den Router gekommen sein.:angry:

    Jetz meine Fragen:

    Was kann ich in Zukunft ändern und was muss ich ändern damit ich den Schaden sofern es in der Hausrat dabei ist ersetzt bekomme? Gibt es bestimmte Pflichten zum Blitzschutz?

    Was noch dazu kommt, ich habe das Gerät (Die Teufel Anlage) nicht selbst gekauft sondern vor erst vor einem Jahr bei ebay gekauft mit Rechnung. Das sollte aber genügen zur Erstattung oder nicht?
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. August 2013
    AW: Blitz legt teufel Anlage lahm?

    Hi,

    soweit ich weiß gibt es keine versicherunsgtechnischen Auflagung zum Blitzschutz. Ruf am Montag deine Versicherung an und schilder denen das Prob. Die werden dir wohl anbieten, einen Zeitwert für den Router zu bezahlen.

    Einfachste Methode ist den Stecker zu ziehen und im Falle des Routers, auch das Telefonkabel auszuziehen! _< Leicht, effektiv und kostengünstig! ^^

    Cu
    Death-Punk
     
    1 Person gefällt das.
  4. #3 24. August 2013
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2013
    AW: Blitz legt teufel Anlage lahm?

    meines wissens zahlt die hausrat nur bei direkter beschädigung durch blitzschlag.
    das was du beschreibst ist ein überspannungsschaden und dieser fällt nicht unter die normale hausratversicherung(zumindest bei mir@allianz. hab grad geschaut).
    wenn du allerdings in einer mietswohnung wohnst besteht die möglichkeit dass der vermieter eine zusatzversicherung abgeschlossen hat. frag vor der schadensmeldung erstmal bei diesem nach.

    solang du die rechnungen hast, kannst du sie natürlich einreichen. spielt keine rolle ob du es über ebay erworben hast. bekommst eh nur den zeitwert.

    edit//
    Hausratversicherung - &Uuml;berspannungssch&auml;den durch Blitzschlag in der Hausratversicherung
     
    1 Person gefällt das.
  5. #4 24. August 2013
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2013
    AW: Blitz legt teufel Anlage lahm?

    Ich habe mich oben etwas unglücklich ausgedrückt, meine Teufel Soundanlage ist defekt, nicht der Router. ;)

    Das blöde an der Geschichte ist das das Gerät damals "nur" 270EUR gekostet hat und heute man vergleichsweise für diese Geräte mit THX Zertifikat 700EUR zahlt ;(
    Aber das ist dann wohl mein Problem....

    Regt mich grade richtig auf nur mit Headset Musik hören zu können ;(


    /e @analprolaps

    Ich kann es mir gut vorstellen das die Überspannung durch die Telefonleitung durch den Router, dann zum PC und dann in meinen Subwoofer gewandert ist. Allerdings habe ich keine Ahnung von der Materie.
     
  6. #5 24. August 2013
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2013
    AW: Blitz legt teufel Anlage lahm?

    ein direkter blitzschaden liegt vor, wenn er ohne umwege einschlägt zb.blitz - baum,blitz-mensch usw. alles was danach anders aussieht und riecht^^.
    schau doch einfach mal in deinen unterlagen ob überspannungsschäden gedeckt werden.
    manchmal lässt man sich jeden mist aufquatschen.
    wenns keine eigentumswohnung/eigenes haus ist,erkundige dich beim vermieter .
     
  7. #6 26. August 2013
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2013
    AW: Blitz legt Anlage lahm? Hausrat-Versicherung?

    Da ich auf Dauer nicht verzichten kann und sogut wie alles über die Anlage läuft (Fernsehen, Filme, Musik) kann ich nicht wirklich lange verzichten und möchte mir möglichst zeitnahe Ersatz ausgucken.

    Budget liegt so bei ca. 400€ +-50€.

    Anschlussmöglichkeiten sollten entweder Cinch sein sprich analog oder Optisch. (Es wird direkt an den PC angeschlossen. Mainboard: Gigabyte GA-770TA-UD3)

    Genutzt wird das System in der Priorität: Filme, Musik, Spiele, Fernsehen.

    Das aktuelle Concept E450 System von Teufel hätten Vorteil das ich 2 alte Satelliten wieder verwenden kann und 7.1 dann hätte. Richtig?

    Kennt ihr bessere Soundsysteme in o.g. Preisbereich?


    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

    Bewertungen sind raus :D


    Meine bisherige Anlage : Teufel Concept G 7.1 THX -> technische Daten:
    Spoiler
    Concept G THX Satellit

    Belastbarkeit nach IEC-Norm Long Term 40 Watt
    Belastbarkeit nach IEC-Norm Short Term 70 Watt
    geeignet zum Anschluss an Verstärker
    mit einer Impedanz von 4-8 Ohm
    Tieftöner 80 mm Konus
    Hochtöner 20 mm Kalotte
    magnetisch abgeschirmt ja
    Abmessungen (BxHxT) 9.50 x 13.00 x 11.00 cm
    Gewicht 1 kg
    Sonstiges integrierte Aufhängvorrichtung

    Concept G THX Subwoofer

    Tieftöner 250 mm ø Zellulose-Membran
    Sinus-Ausgangsleistung 400 Watt
    Musik-Ausgangsleistung 800 Watt
    Übertragungsbereich 35 - 160 Hz (-3 dB)
    Phasenumkehrschalter ja
    Eingangspegelregler ja
    Cinch-Vorverstärker-Eingang für Verstärker/Receiver mit Subwoofer-Vorverstärkerausgang ja (8 x)
    akustisches Prinzip Bassreflexsystem
    magnetisch abgeschirmt ja
    Abmessungen (BxHxT) 33.80 x 47.00 x 38.30 cm
    Gewicht 15.00 kg
    Sonstiges Infrarot-Fernbedienung mit Master Volume, Pegeleinstellung für jeden Kanal und Mute-Schaltung
    Ausgangsleistung des Subwoofers bei Mono-Aktiv-Betrieb am AV-Receiver:
    175 Watt Sinus / 225 Watt Musik

    /e

    Habe das alte System noch getestet und scheinbar ist der Verstärker oderso kapput.
    Sobald ich an der Frequenz was verstelle (wo der Subwoofer anspringen soll knackt und scheppert es gewaltig :lol:

    Falls jemand dazu noch eine Idee hat bin ich natürlich für alles offen :]
     
  8. #7 26. August 2013
    AW: Ersatz für Teufel Concept G 7.1 THX nach Überspannungsschaden

    Mein Beileid zum System. Das war der absolute Preis/Leistungs Knaller. Benutz die auch bis heute noch.

    Haste mal die Sicherung überprüft? Hinten am Netzstecker kannste das auf schrauben und hast dort auch direkt eine Extrasicherung.
    Denk nicht, dass das Gerät dann gar nicht an gehen würde, wenn es kaputt wär. Die Lampen etc haben noch alle bei mir geleuchtet, aber die Sicherung war Pechschwarz. Nach einem Austausch hat alles wieder einwandfrei funktioniert.
     
    1 Person gefällt das.
  9. #8 26. August 2013
    AW: Ersatz für Teufel Concept G 7.1 THX nach Überspannungsschaden

    Das ärgert mich am meisten. ;(

    Hab grade mal nach geschaut, leider beide 1a intakt.:(

    Danke dir trotzdem =)
     
  10. #9 26. August 2013
    AW: Ersatz für Teufel Concept G 7.1 THX nach Überspannungsschaden

    Hab nen weiteren Vorschlag. Hab das selbe System, bei mir hats den Verstärker zerissen. Hab dann nen kleineren reingesetzt für den Sub und alles, auch die Satelliten an nen AV-Receiver angeschlossen.
    In deinem Fall, falls du mit den Satelliten weiter arbeiten möchtest würde ich einen AV-Reciever kaufen und einen Subwoofer extra.
    Würde evtl. sowieso Sinn machen zwecks Fernseher und einer evtl. vorhandenen Konsole. (Lästiges Umstecken entfällt)
     
    1 Person gefällt das.
  11. #10 28. August 2013
    AW: Ersatz für Teufel Concept G 7.1 THX nach Überspannungsschaden

    Das ist richtig, das würde auch funktionnieren.

    Allerdings würde ich dafür nicht etwas mehr ausgeben?

    7.1 Receiver ~ 250€?

    Subwoofer ~250€ ?

    Habt ihr dazu denn direkte Vorschläge?

    Grüße
     
  12. #11 28. August 2013
    AW: Ersatz für Teufel Concept G 7.1 THX nach Überspannungsschaden

    Kauf dir vernünftige Boxen und du kannst dir den Sub sparen :)

    Außerdem ist 7.1 mMn sowas von unnötig - nur die wenigstens Quellen haben überhaupt eine wirkliche 7.1 Tonspur!
    Der Rest wird einfach nur hochgemixt.
     
  13. #12 28. August 2013
    AW: Ersatz für Teufel Concept G 7.1 THX nach Überspannungsschaden

    Das hilft mir jetzt auch nicht wirklich weiter...das 7.1 keinen wirklichen Vorteil hat ist klar. ;)
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...