Erste 512 MByte Grafikkarten

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von WooMaker, 2. März 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. März 2005
    Auf der Cebit 2005 wird Gainward seine Gainward CoolFX™ PowerPack!™ Ultra/2800PCX "Golden Sample"™ SLI-ready vorstellen. Dabei handelt es sich um zwei Nvidia Geforce 6800 Ultra mit 512 MByte GDDR3 Grafikspeicher, die im SLI-Verbund betrieben werden. Die Karten werden mit einer von Innovatek extra für Gainward gefertigten Wasserkühlung (CoolFX) gekühlt. Wie unsere Kollegen von Hexus heute meldeten, hat Ati seine neue Radeon X850 mit 512 MByte Grafikspeicher angekündigt. Diese Karten werden auf der Ultimate LAN gezeigt und einigen übertaktungsfreudigen Anwendern zur Verfügung gestellt. Allerdings handelt es sich hierbei laut Rene Froeleke, Pressesprecher von Ati, nicht um eine Produktankündigung, sondern im Wesentlichen um eine Technologiedemonstration.

    quelle: PCGH: Computer, IT-Technik und PC-Spiele
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...