Erster Nokia-Shop in Deutschland vor der Eröffnung

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von BamSteve, 27. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. November 2007
    Geräte zum Testen und Infos zu Nokias Produktpalette

    Am Donnerstag, dem 29. November 2007, eröffnet Nokia seinen ersten Laden in Deutschland. Unter dem Motto "Anschauen, ausprobieren und erleben" will Nokia seinen Kunden die Produkte näherbringen. Der Laden befindet sich im Alstertal-Einkaufszentrum in Hamburg.

    Kunden sollen hier eine qualifizierte Produktberatung und Informationen rund um das Sortiment des finnischen Handy-Konzerns erhalten. Zudem können die Kunden Mobiltelefone und Zubehör im Laden testen oder ihr Handy konfigurieren lassen. Geschäftskunden haben die Möglichkeit, sich über E-Mail, Sicherheitsfragen oder Geräte-Management im Unternehmen beraten zu lassen.

    Nokia verspricht sich von dem direkten Kundenkontakt im Laden die Chance, die Kundenbeziehung zu pflegen sowie Wünsche und Bedürfnisse ihrer Käufer zu erfahren. Dieses Wissen soll wiederum den Produktentwicklern zugute kommen.

    Mit dem Geschäft im Alstertal-Einkaufszentrum in Hamburg eröffnet in Europa der insgesamt 22. Nokia Store. Das Management übernimmt der Franchise-Partner SMS Michel Communication GmbH. Seinen ersten Laden überhaupt eröffnete Nokia im Dezember 2005 in Moskau, danach folgten im Sommer 2006 Konsum-Tempel in Chicago und Hongkong. Nokia selbst bezeichnet seine Shops als Flagship-Stores, die es unter anderem in Helsinki und New York gibt. Im Dezember 2007 soll auch in London ein Nokia-Laden aufmachen. (yg)


    Quelle: Erster Nokia-Shop in Deutschland vor der Eröffnung - Golem.de
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...