Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Zunkel, 27. Oktober 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Oktober 2006
    Intel Core 2 Extreme QX6700

    Intel kündigt auf dem Intel Developer Forum offiziell seinen ersten Quad-Core-Prozessoren für Desktop-PCs an. Im November 2006 debütiert der Core 2 Extreme QX6700. Die CPU für 999 US-Dollar soll bis zu 70 mehr Performance bieten.Intel Core 2 Extreme QX6700Intel Core 2 Extreme QX6700

    Der Core 2 Extreme Quad-Core arbeitet mit 2,66 GHz Taktfrequenz und einem FSB1066. Der mit Code-Namen „Kentsfield“ bekannte Prozessor erhält die finale Bezeichnung Core 2 Extreme QX6700, wie Intel auf dem IDF bekannt gab. Der Quad-Core-Prozessor setzt sich aus zwei Core-2-Duo-Siliziumplättchen in einem Multi-Chip-Verfahren zusammen. Gleiches Logo, anderer Inhalt: Intels Core 2 Extreme QX6700 arbeitet mit vier Prozessorkernen bei einer Taktfrequenz von 2,66 GHz. Der Launch der Quad-Core-CPU erfolgt im November 2006.Intel Core 2 Extreme QX6700

    Intel gibt für den Core 2 Extreme QX6700 eine Performance-Steigerung von bis zu 70 Prozent im Vergleich zum Core 2 Extreme X6800 an. Dabei arbeitet der Quad-Core-Extreme mit einer 9 Prozent geringeren Taktfrequenz als die Dual-Core-Variante (2,93 GHz). Bei gleicher Taktfrequenz würde der Quad-Core-Prozessor somit zirka 75 bis 80 Prozent schneller arbeiten als die Dual-Core-Variante. Bei multithreaded ausgelegter Software wie Rendering-Programmen ist diese Performance-Steigerung von zwei auf vier Kerne ein durchaus plausibler Wert.

    Insgesamt verfügt der Core 2 Extreme QX6700 über 8 MByte L2-Cache. Jeweils zwei Kerne (pro Siliziumplättchen) teilen sich einen 4 MByte L2-Cache. Zum Energiesparen kann der Core 2 Extreme Quad-Core inaktive Bereiche der Kerne abschalten. Über einen Enhanced Halt State gehen die vier Kerne zudem unabhängig voneinander in den Idle-Status. Die SpeedStep-Technologie erlaubt zusätzlich das dynamische Anpassen von Taktfrequenz und Core-Spannung.

    Als weiteres Feature zählt Intel die Entfernung eines Übertaktungsschutzes auf. Bei der Taktfrequenz sollte somit noch deutlich Spielraum nach oben sein. Als Plattform für den Core 2 Extreme Quad-Core sieht Intel den 975X-Chipsatz im Zusammenspiel mit DDR2-800-Speicher vor. Der TDP-Wert des Core 2 Extreme QX6700 liegt laut Intel bei 130 Watt. Die Fertigung erfolgt im 65-nm-Prozess.

    Am 2. November soll ein sogenannter "Paper Launch" - die Veröffentlichung auf dem Papier - erfolgen; den Core 2 Extreme QX6700 selbst wird dann am 14. November erhältlich sein. Die Vorteile für Spieler seien aber momentan nur marginal. Laut dem Inquirer bringen es Testsamples der CPU auf die selben Ergenisse wie der Core 2 Duo E6700. Dafür eigne sich der Vierkerner in Multimedia-Anwendungen und beim Rendering hervorragend.

    Quelle: gamestar.de und gamestar.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Oktober 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt

    Hmm ich find´s gut, dass immer mehr hightech Prozessoren rauskommen,

    dann werden die alten immer billiger :D

    Aber ob man die nun braucht oder nicht ist natürlich eine andere Frage... total übertriebene Scheiße ...
     
  4. #3 27. Oktober 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt

    ich hab mal irgendwo gelesen das man >theoretisch< noch viel mehr kerne in einen prozessor bauen kann als 4 oder 8. Naja und ich denke das wird auch bald gemacht ^^
    quadcore, octacore, ähm usw....
     
  5. #4 27. Oktober 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt

    Naja die Programme sind nochnitma fuer Dual-Core angepasst, und nun direkt wieder Quadcore?

    oMg

    naja dann werden hoffentlich die Preise fuern Core2Duo sinken.....

    mfg
     
  6. #5 27. Oktober 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt

    ich liebe diese schöne welt der technik, und ich kanns nicht verstehen das sich manche sagen "wofür brauchen wir das?" hätten das die luete damals gesagt, säßen wir jetzt noch am c64 :p

    und in naher zukunft werden die spiele und progs das auch unterstützen ... ach man, wo soll das nur alles enden :p demnächst kommen spiele raus die sehen dann aus wie in echt oder was ?
     
  7. #6 27. Oktober 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt

    jo haste recht...mein vater arbeitet bei AMD quadcore kommt auch bald raus bei AMD und als nächtes kommen dann die Multicore Prozis raus.
     
  8. #7 27. Oktober 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt

    wwääähhh .... ich finds nicht schön das soviele neue sachen rauskommen ... da weiß man jetzt gar nicht mehr was man kaufen soll um noch 1-2 jahre halbwegs aktuell zu sein :-( ... amd und intel denken gar ned an den verbraucher .... wenn die jetzt ein neues system kaufen wollen. soll man jetzt kaufen oder doch noch 1-2 wochen warten ...

    aber es ist ja eig. immer der falsche zeitpunkt um hardware zu kaufen

    mfg

    eagle!!

    die sollen erstmal dualcore cpus auslasten können. 4 kern cpus gut und schön für server oder ähnliches find ichs okay aber noch ned fürn home berreich da reichen noch dual core cpus aus oder auch noch einige singel core....
     
  9. #8 27. Oktober 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt

    LooooL bald hat jeder in seinem desktop son halben blade stehen ich sehs schon kommen dual mainboard technologie für desktops XD
     
  10. #9 27. Oktober 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt

    wozu? Selbst Dual-Core wird von den aktuellsten Games nicht richtig ausgenutzt bzw. garnicht benötigt geschweige denn es bringt was! Und für Grafikanwendungen aka. PS etc.. naja das war mal vor einiger zeit so, aber jetzt laufen diese auch auf meinem Rechner extrem schnell.
     
  11. #10 27. Oktober 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt


    LoL naja, nur weil Intel jetzt eine 1000 euro CPU rausbringt, werden sie die Preise für die 200Euro CPUs nicht unbedingt senken

    Und AMD sieht mit Sicherheit auch keine Notwendigkeit, ihre AM2 CPUs im Preis zu senken
    Die haben ja keine Angst, dass keiner mehr ihren 3800+ kauft, wenn Intel einen 1000 Euro QCore rausbringt

    @Mocard
    LoL naja soweit ich weis, ist G III schon drauf spezialisiert, Crysis kommt dann auch bald mit DC Support, es hat also schon angefangen
     
  12. #11 27. Oktober 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt

    wow früher (vor 5jahren) gings ja noch um MHz vor 2-3jahren hat schon GHz BOOM angefangen

    jetzt?!?

    jetzt sind es die Kerne xD


    ich frag mich wirklich was die zukunft sein wird....


    mfg
     
  13. #12 27. Oktober 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt


    Ich sag nur "schärfer als die realität" :D

    ....Ne aber das ist echt übel ..... verkäufer: "ja, wie viele kerne hätten se denn gern? 1, 2, 4, 8, 16, 32, ..... 1048?" "Ähhhhh ............... ach schon gut" =)
     
  14. #13 27. Oktober 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt

    Das größte prob ist halt dass aktuelle spiele Dual Core gar net unterstützen. Ich hab das problem. Ich kann nicht voll aufdrehen weil das spiel meinen Pentium D 3.0 HT nicht erkennt usw. da bringts wenig wenn man 70% mehr power hat aber kein Game der welt nutzt das aus...
     
  15. #14 27. Oktober 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt

    Momentan sind quadcore CPU´s noch unnütz denn es wurde noch nix für multicore Prozessoren optimiert. Ich merks schon an meinem Core2duo laptop, ich kann zocken, musik laufenlassen, und irgendwelche grafik berechnungen machen das der derst voll ausgerastet ist. Naja erstmal sollte richtig optimiert werden und dann weiterentwickelt werden.

    greetz
     
  16. #15 27. Oktober 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt

    ich finde es krass das es so viele neuigkeiten gibt
    z.b bei den handys
    früher kannte ich alle handys jetzt kenne ich fast garkein neues!!!
    grund: fast jede moat kommen höchstens 10handys da kommt man eifnach nicht mit

    mfg
     
  17. #16 27. Oktober 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt

    langsam übertreiben die echt... ich glaube keiner hat eine ahnung was da abgeht.... egal wie schnell ihr die cpus oder grafikkarten macht... euer system wird nie viel schneller werden.. denn denkt einer mal an die festplatten?? wan gabs da mal was besseres? gut von 5200 auf 7xxx u/min...

    die HD macht euren rechner lahm.. dabei ist egal wie schnell eure cpu ist... ein 4000+ reicht vollkommen aus,,... und gleich nach den dualcore start schon quadcore vorstellen zu wollen find ich ne frechheit.. :mad: OF INTEL
     
  18. #17 28. Oktober 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt

    du musst ja keine quadcore prozessoren kaufen wenn sie deiner meinung nach nichts bringen;)
    das ist keine frechheit, sondern entwicklung:rolleyes:
    und zu den festplatten kann ich nur soviel sagen: es gibt schon lange hds mit 10.000 umdrehungen....
     
  19. #18 2. November 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt

    Also ich finde Quad/Octa/ etc. Core CPU's schon sinnvoll, halt nur nicht im "Normalen" Desktop/Surf/Zock Bereich, wer mal ein Bild oder sogar 3D Landschaften/Figuren/Häuser/etc gerendert hat, wird sich immer über mehr Cores freuen... Da dann je ein Core einen anderen Teil der Datei rendern kann und es muss nicht mehr alles "zeile für zeile" gerendert werden. Das sieht man unter anderem gut bei CineBench... Auch für Server sind immer mehr Cores verdammt gut und (denke ich) Notwendig...

    In Sachen Festplatten geht die Entwicklung auch weiter, nur ist sie da nicht ganz so populär... Dataslide zum Beispiel... Kannste dir ja mal anschauen, ist sehr informativ...
     
  20. #19 2. November 2006
  21. #20 2. November 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt

    Hier ein Update zu diesen "Neuigkeiten" auf gamestar.de gefunden...

    Core 2 Extreme QX6700
    Intels Vier-Kern-Prozessor im Test

    1000 Euro für eine CPU? Das muss was besonderes sein! Ist es auch: Intel schickt am heutigen 2. November mit dem Core 2 Extreme QX6700 seinen ersten Vier-Kern-Prozessor ins Rennen. Unsere Schwesterzeitschrift PCWelt klärt in einem ausführlichen Test, wie viel Leistung die neue CPU bringt und wie es dabei um den Stromverbrauch bestellt ist.

    Den Test dazu gibts auf pcwelt.de, ist viel aber interessant...
     
  22. #21 2. November 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt

    Hört doch mal auf zu sagen der Prozzi sei nutzlos, er ist es nämlich absolut nicht X( : erstens es gibt schon Spiele die für 2 Kerne optimiert wurden (Q4, Anno 1701, Gothic 3 usw...) außerdem gibts nicht nur Spiele: beim Rippen und bearbeiten von Filmen hat der 4 Core fast 350% mehr Performance als der Singlecore und immer noch 70% mehr. Und in den anderen Spielen kommt auch bald der Support. Seid doch froh, dass ihr keine PhysiX Karte brauchen werdet wenn ihr 4 Cores und mehr habt. Außerdem wird der Preis der CPU fast ein Jahr lang gleich bleiben (die billigere Variante ist erst in einem Halben Jahr (!!!) angekündigt, von einer besseren ganz zu schweigen).

    Und was ihr immer vergesst ist, dass 4 Cores durchaus schon vorteile bringen, denn in Benchmarks wird immer nur das nötigste installiert dann der Benchmark gelaufen und dann fertig. Fast nie bedenkt wer, dass man immer Chatprogramme und sonstige 100e Threads im Hintergrund hat, die man erst nach und nach ins System schaufelt (bessere Treiber, zusätzliche Tools, Chatprogramme, Firewall, Virenscanner...). Das ist auch das was bei JEDEM REVIEW vergessen wird. Oder wer von euch wusste, dass ein Pentium 4 3200 HT schneller ist als ein Athlon 64 3500 wenn es um Real World Performance geht (also auf nem PC wo wirklich alles für den Täglichen Gebrauch drauf ist). Ebenso hat ein 4 Core System größere Vorteile als man glaubt...
     
  23. #22 2. November 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt


    Das ist wirklich eine Menge €€€€
    Aber ist trotzdem interessant - wobei ich von so "testcpus" die Finger lassen würde.
     
  24. #23 2. November 2006
    AW: Erster Quad-Core von Intel wird vorgestellt

    Ist dieselbe CPU wie sie in den Handel kommt: hat schon das B2 Stepping. Gamestar und PCWelt sind da recht schlechte Quellen, weil sie die Leser nicht richtig informieren. Versuchs bei Toms Hardware...
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...