erster teil geschafft. blu ray quality xvid avi datei...aber was nun

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von OERNI, 8. November 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. November 2009
    dank eurer erstklassigen hilfe im ersten teil meiner frage:D :D :D :D :D hab ich mir einfach mal das programm super2009 besorgt und diese unbrauchbare aber wertvolle mkv datei in ein erstklassiges avi Xvid video kodiert. die eigenschaften des videos passen, es ist 6,8 GB groß. bitrate über 7000 und die aufösung 1900 x bla bla weis ich jetzt auswendig nicht..auf jeden fall high definition!

    wenn ich mir mein geladenes standart video ansehe und dann die blu ray version da merkt man gehörige unterschiede...das möchte ich halt auch auf meiner xbox haben, die über HDMI und so :poop: ja verfügt.

    nun stehe ich wieder am schlauch denn ich habe keine ahnung wie ich das teil OHNE qualitätsverlust auf eine zB auf xbox360 abspielbare DVD DL bekomme. mit nero vision habe ich es bereits versucht, das jedoch nimmt dem video die blu ray qualität. zum schluss kommt wieder eine beschissenes standart dvd raus wie bei nem normalen video auch.

    wie bekomme ich das hin?

    hier mal ein screenshot der videoeigenschaften:
    http://www.abload.de/img/unbenannt-18dij.jpg
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 8. November 2009
    AW: erster teil geschafft. blu ray quality xvid avi datei...aber was nun

    Moin,

    eine DVD hat standartmäßig eine Auflösung von 5xx. Das da kein HighDefinition Film drauf passt sollte klar sein, ansonsten wären BluRays ja überflüssig.

    Das einfachste wärs wenn du dir einfach ein HDMI Kabel holst und damit den Fernseher oder die XBox anschließt.
     
  4. #3 8. November 2009
    AW: erster teil geschafft. blu ray quality xvid avi datei...aber was nun

    du meinst also direkt über den pc anschaun...also einfach das hdmi kabel vo meim bildschirm wegsteckn und auf den fernseher stecken...geht leider net...ist eine etage unterschied.... was meinst du mit der auflösung von 5xx??

    ich habe mal was anderes versucht. ich habe den film auf eine DVD gebrannt aber nicht als DVD Video sondern einfach eine Daten DVD erstellt und die FIlmdatei draufgebrannt...wenn ich sie mir dann auf dem PC ansehe dann ist es wieder das high definition video...
    aber die xbox kann diese dvd dann nicht lesen (es zeigt mit an"Disc mit gemischen Medien")...gibts da iwi noch nen trick?
     
  5. #4 8. November 2009
    AW: erster teil geschafft. blu ray quality xvid avi datei...aber was nun

    mittels tversity zur xbox streamen?
     
  6. #5 8. November 2009
    AW: erster teil geschafft. blu ray quality xvid avi datei...aber was nun

    du meinst also den film auf die HDD rüberkopieren?hm ich kenn mich mit dem programm aus... aber da tut sich eine andere frage auf, mit der wir dem ganzen vielleicht ein stück näher kommen:
    welches dateiformat bzw videoformat kann eine xbox lesen? das video ist ja eine avi datei. in meinem programm super2009 kann man ja fast 30 andere formate wählen...
    ich stelle mir das so vor...und meiner meinung nach muss das auch funktionieren. wenn ich ein format habe das die xbox auf einer normalen daten dvd auslesen kann dann hab ich den film! weil mein pc kann auf der gebrannten daten dvd auch das Video mit high definition eigenschaften wiedergeben.

    ich muss noch dazu sagen dass meine xbox geflasht ist und somit keine probleme bei der wiedergabe von selbst gebranntem zeug hat, weil da vorhin die frage aufkam...
     
  7. #6 8. November 2009
    AW: erster teil geschafft. blu ray quality xvid avi datei...aber was nun

    Also ich mache es nur mit dem Programm : mkv2vob (kannste leicht googlen version : v.2.4.6)
    Das umwandeln dauert so 5min, geht ziemlich schnell ! Das gute an diesen Programm ist, dass du kein großes fachwissen brauchst und es mit 2-3 klicks getan ist. Noch ein plus ist das es 0 qualitätverlust hat und auch dts mitreinpackt :) was andere programme unnötig umwandeln in ac3 ;)

    Und zum streamen empfehle ich dir twonkymedia....verbraucht nix an rechenleitung. tversity würde ich dir abraten, hab da nicht so gute erfahrungen mit gemacht.
     
  8. #7 8. November 2009
    AW: erster teil geschafft. blu ray quality xvid avi datei...aber was nun

    das mit dem streamen mach ich net...das bringt mir nix...aber dein programm könnte evtl funktionieren. dem namen nach wird da die mkv direkt für die dvd fertig gemacht? also nicht meine umgewandelte avi, das würde bedeuten dass nur einmal umgewandelt wird...liege ich da richtig? aber wie bringe ich das auf die dvd? oder geht das wirklich nur über streamen?
     
  9. #8 8. November 2009
    AW: erster teil geschafft. blu ray quality xvid avi datei...aber was nun

    Da kann ich dir nicht weiterhelfen leider, weil ich nichts brenne ^^
    Wollte dir nur das Programm ans Herz legen, weil ich einfach davon überzeug von bin und es sich von den anderen Programmen durchgesetzt hat.
     
  10. #9 8. November 2009
    AW: erster teil geschafft. blu ray quality xvid avi datei...aber was nun

    ich habe mir das prog mal geladen und werde das dann mal ausprobieren.thx...
    hoffe dass es geht
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...