Erstes Treffen mit Mädel

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von IroPlis, 15. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Juli 2007
    Hi Liebe RR'ler und RR'lerinnen ^^

    ich fass mich ma so kurz und knapp wie möglich.
    Also, ich bin nicht dieser megafrauenaufreißer und so ^^
    Nächste Woche treff ich mich mit'm mädel. Die Frage ist, was tun? Worüber kann man reden? Ist blöd wenn man sich anschweigt ^^
    Ich selber hätte da an Kino, ins restaurant was futtern gehn und so gedacht.

    Joar, wie ihr seht brauch ich ne menge tipps von euch ^^ für jeden hilfreichen beitrag > renommee


    MfG: IroPlis
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    man kann über so viel reden, schule, beruf, hobbies, einfach mal nachfragen und bissl nachhaken, vermittelt ihr das du interesse hast, allerdings auch seine eigenen dinge reinbringen und halt schaun, das du net all zu lang bei einem thema bleibst, denn wer nur über eine sache redet, kotzt jeden irgendwann an^^
     
  4. #3 15. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    Geh am besten irgentwohin wo man reden kann: Kino als erstes Date ist nicht gut gewählt da man halt sehr auf den Film fixiert ist und einfach keine Redeathmosphäre da herrscht. Geh lieber in ein ettes Restaurant oder so. Irgentwo wo man reden kann. Und dann, wie schon Sharken sagte, gibt es ganz viele Themen zum reden. Schwierig wird es nach ca. 21 minuten, denn nach dieser zeit, so hat eine studie erwiesen geht den meisten der Gesprächsstoff aus. Vielleicht ist das dann der Zeitpunkt einmal kurz auf Toilette zu müssen^^
     
  5. #4 15. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    haut auch in einen park auf eine gemütliche decke oder geht baden und fratschelt euch gegenseitig aus^^ ;)

    mfg
     
  6. #5 15. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    was ihr auch tun könnt : zuerst irgendwie baden gehen , oder sich einfach nur an einen See mit ner Decke und was zu futtern chilln. Und danach irgendwie ne DvD oder so ausleihen und dann zusammen nen Film guggen ;)

    Macht bestimmt auch Spaß und dazwischen is genug Zeit zum quatschen :)

    Mfg mOnTi
     
  7. #6 15. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    Also wenn ich dich wäre würde ich nicht ins Kino gehen weil da kommt man sich ja nicht näher weil im kino kann man ja nicht miteinander reden und ich denke mal des ist schon wichtig. aber falls du dich doch für Kino entscheiden solttest dann such den richtigen film aus, den wenn der Film langweilig ist ist das auch et gerade ideal und man hat den ganzen abend vollens schlechte laune !!! ich würde was essen gehen da kann man gut reden. Gut reden kann man über viele verschiedene Themen reden ich würde auf keinen fall gleich mal mit was privates reden eher so sachen wo jeder mitreden kann wie aktuele Ereignisse usw. wenn du dann mal im gespräch bist kannst ja dann auch mal über hobbys schule/arbeit freunde und sowas quatschen der rest entwickelt sich im normalfall von alleine!!!
     
  8. #7 15. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    was ich ganz geil finde ist zu Picnic´n schön im park oder auf ner wiese wo es schön sonnig ist schön am strand an nem abgelegenden steg etc. kommt halt drauf an was du für einer bist wenns absolut nicht passt dieses romantische denn geh auf ne wiese :p top wäre es am strand/steg so im sonnenuntergang daran errinnert man sich und ich hoffe du weisst ungefair was ich meine :)

    mfg maze
     
  9. #8 15. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel


    des wäre mir zu viel kitsch und meiner freundin auch, gut ankommen tun immer total spontane sachen :)
     
  10. #9 15. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    Also bei dem Wetter ins Freibad oder an einen See. Ins Kino würde ich Abends gehen.
     
  11. #10 15. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    Geht doch einfach zusammen in die nächstgrößere Stadt und dort könnt ihr dann ja erst ein bisschen rumlaufen und reden oda Läden anschaun^^ und dann noch schick in en Eiscafe gehn.

    Ist glaub ich beim ersten Date am besten, weil da nichts verbindliches unternommen wird und ihr trotzdem genug Gesprächsstoff findet, weil inner Stadt ist ja immer was los. Und denk dran, sie mag dich, sonst würde sie nicht mit dir weggehen, das heißt sie selber wird sich auch um Gesprächsthemen bemühen, wenn sie jetzt nicht die gaaanz schüchterne ist. Wirst merken, wenn alles zwischen euch stimmt, hab ihr automatisch genug Themen zum reden. Frag einfahc mal nahc ihrer Lieblingsmusik / Bands und so, da gibts meistens sehr viel zu reden. ;)

    mfg Stainar
     
  12. #11 15. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    auch wenn ich gegen den strom schwimme, aber ich find kino ne gute idee :) reden kann man davor und danach schon noch genug, zumal ich weiss ja nich vlt redet ihr ja schon viel ueber tele und chattet ueber icq, von daher .. im kino kann man sich gut naeher kommen :) wobei beim ersten treffen is vlt nich sooo angebracht, you know?

    berichte dann mal hier :)
     
  13. #12 15. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    Sparziergang durch nen Park, dort dann auf ner Wiese nen Picknic machen oder zumindest ne Decke und was zu trinken mitnehmen. -> Allerdings auch einerseits wieder langweilig, weil man eben nur auf ner Wiese liegen und labern kann...

    Würd dir bei dem heißen Wetter auch nen Sparziergang durchn Wald mit ihr empfehlen. Da isses angenehm kühl, hat die purste Natur um sich herum und man is allein wie sonst nirgendwo (wobei bei dem Wetter meistens mehrere durchn Wald laufen).

    Kino nich... da vergeht dann schnell die Lust, danach noch was zu machen. 1 - 3 Stunden nen Film anschauen macht schon etwas träge und lustlos danach. Sollte also definitiv wegfallen.

    See is auch immer gut...
    Café oder Restaurant... naja... Café wäre noch ok... Eis essen oder so aber nen Restaurant in jungen Jahren finde ich doch etwas zu übnertrieben... kannste mit 20/25 machen^^

    Hoffe, ich hab dir geholfen.
    Viel Glück ;)
     
  14. #13 15. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    wenn ihr beide spontan seit dann macht etwas spontanes lol...ich sag meinem date immer worauf ich bock hätte, und wenn sie geauso wie ich spontan ist dann macht sie es mit:D...
    vlt. auch mal einfach so mit ihr irgentwo laufen...
    oder evtl. mal freunde einladen und sie dann paar freundinen von ihr ..dann machts mehr spaß und ist leichter für dich weil du dich mehr traust
     
  15. #14 15. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    naja als erstes geh ja nicht so verkrampft dahin! :D

    man(n) wird bei frau ja mal leicht schütern, etc.
    gaaanz ruhig bleiben ;)
    und mach dir mal keinen kopf was du reden sollst das ergibt sich alles ;)
    nur erzähl ncith so viel von dir frag da lieber mal nach ihr ;)

    sooo schlecht find ich die idee mit dem kino ja gar nicht mal. der film geht btw ja auch nur ca 80min.
    man kann ja vorher n eis ode rne pizza essen gehen dmait man ins schwatzen kommt.
    dann ins kino.
    und dann lädst du sie ncoh ins cafe ein (dann könntet ihr euch zb über den film unterhalten, falls du nicht weiss was du sagen sollst)
    naja bei der auswahl des filmes kann ich dir nciht helfen. n lustiger kommt b´meist gut. jedenfalls würd ich keinen totalen kitschfilm oder i.einen "ballerfilm" nehmen ;D


    greetz und viel glück ;)
     
  16. #15 15. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    Ich gebe dir einen einfachen Tipp sei einfach du selbst ;) Das mit dem was du reden sollst usw kommt alles von selber. Nur mekre dir eins immer der junge kommt bzw fängt an also fang einfach mit was an und dann kommt die sache ins rollen :D und fertig. Vll fängt sie ja sogar was mit zu reden an, mach dir da keine srogen.

    Und gehe mit ihr einfach kino lade sie ein und danach gehst du was mit ihr essen und dann passt doch alles :D

    mfg Sivas
     
  17. #16 15. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    Ich würd einfach spazieren gehen in der Stadt und nebenbei vll was essen oder trinken

    Kino und Schwimmbad auf keinen Fall.

    Im Kino kannste kein Gespräch aufbauen weil man sich auf den Film konzentriert
    Schwimmbad beim ersten Treffen? Ich weiß nicht^^

    Musst ihr auch nicht alles ausgeben, haben Mädels ja gerne und Jungs machen das auch oft, aber muss beim ersten Mal nicht sein xD
     
  18. #17 16. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    Also schwimmen geht beim ersten Date auf keinen fall xD

    Also n guter Ablauf (meiner meinung nach) wäre, n bisschen spazieren (wald/stadt wo auch immer), im restaurant was essen (so mit kerzenlicht und so ^^), danach n eis essen und währenddessen bisschen durche stadt laufen, und um den abend zu beenden nen filmchen im kino.


    Könnt gerne was dazu sagen wenn ihr anderer meinung seid ^^


    Sollte man beim ersten date ne kleinigkeit schenken?
    Was für komplimente kann ich beim 1. date machen?

    Arg, alles so schwierig xD


    Danke für die hilfe soweit, bw ist an alle raus.
     
  19. #18 16. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    schenken wuerd ich jetz nich extra was kaufen (obwohl lol ich hab gut reden treff mich mit einer am mittwoch, schenke ihr ne 10euro simkarte die ich mal gratis bekommen hab .. das weiss sie aber schon :D) how ever, maedchen sind doch auch nich anders als wir, es muss nich alles so grandios perfekt laufen, sie immer "einladen" also zahlen is heutzutage auch nimmer standard.
    park wald geht alles, einfach auch ma hinsetzen und vlt nichts sagen und ihr und dir n musicstoepsel rein geht auch, doof wird die es schon nich finden, du wuerdest es schliesslich auch nich doof finden oder? frag eben ob sie moechte, wenn nich dann wird sie es schon sagen zB
     
  20. #19 16. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    hi, weiss ja nicht was es fürn Mädel ist oder wie ihr so drauf seid aber ich schlag dir vor was mit ihr essen zu gehen wo man sich gut austauschen kann. Vielleicht auch eine Bäckeria wenns ne schöne bei euch gibt.
    Gesprächsthemen Schule bzw Beruf, Hobbys, Interessen von euch beiden. (du musst ja nicht immer reden ;) )
    ansonsten locker bleiben und nicht verkrampfen, mal nen witzchen reißen kann auch nicht schaden.

    Wenn gutes Wetter ist kann man ja zu nem See gehen oder Freibad, wobei das dann warscheinlich probbe voll sein wird.

    naja viel glück
     
  21. #20 16. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    Du machst dir viel zu viele Gedanken! Sie sollte glaube ich nicht gleich so von dir vergöttert werden ^^ Ich hab die Erfahrung gemacht, dass man, wenn man zu aufdringlich ist, weniger Chancen hat xD Naja, ich wurde jetzt nicht durch Misserfolge geprägt ^^ Nur bei meiner jetzigen Freundin war ich sehr aufdringlich. Aber ich wollte z.B. einfach am WE was mit ihr machen und bin mit ihren Freundinnen und ihr weg gegangen.
    Am Anfang alleine sein kann zu einer verklemmten Stimmung führen. Irgendwann ist sie dann mal mit zu mir nach Hause, halt einfach so.
    Aber ich würde mir echt nicht so nen Programm machen wie du! Das is doch übel viel, willst du etwa von 14 bis 0 Uhr mit ihr den Tag verbringen oder so? Kino, wie schon oft gesagt, auf keinen Fall! Das hält euch beide nur auf - vor allem beim Kennenlernen! Was kann man im Kino machen? Wenn du dir so unsicher bist, wo werden deine Gedanken beim Film sein? Die ganze Zeit bei ihr oder?
    Und wenn es euer erstes Treffen ist, dann mach es doch nicht so offenslichtlich mit Kerzenlicht ^^ Vielleicht ist das aber auch geschmackssache!

    Überleg dir nicht so viel. Sei locker, und vor allem: Sei du selbst. Wenn du ihr am ersten Tag so ein volles Programm bietest und dann kommt ihr tatsächlich zusammen, dann machst du sowas nie wieder. Das warst dann nicht du selbst. Das Mädchen wird sich nicht in dich verlieben, wegen lauter Geschenken oder sonst was. Zeig ihr wer du bist, und dass du dich für sie interessierst!
    Stell nicht zu viele Smalltalkfragen, diskutieren wenn's geht auch ein bisschen! Vielleicht habt ihr ja gleiche Interessen.

    Aber durchdenk bitte noch mal dein Programm! ^^
    Spazieren, Restaurant, Eis, Stadt, Kino + Geschenk ^^
    Verteil das besser, aber nicht an einem Tag. Also kurz gesagt: Nicht übertreiben (aufdringlich sein, auch mit Programm / Geschenken), du selbst sein. Nicht zu viel planen. Mach auf keinen Fall ein Date wie in Hollywood ^^ Das ist nur ne Scheinwelt ^^ Du kannst nichts erzwingen.

    Na dann, viel Erfolg. Mach dir auch selber Gedanken, ist nur meine Meinung!
    Ich bin übrigens (aktuellere Beziehungen jetzt) mit 3 Freundinnen zusammen gekommen, als wir mit ihren Freunden / Freundinnen weg waren. Jedoch nicht beim ersten Mal weg gehn ^^ Und ich hab mich mit keinen vorher alleine getroffen. Höchstens mal gechattet!
     
  22. #21 16. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    Ich hab jetzt net den ganzen Thread gelesen, aber geb einfach mal meine Tipps.

    Wenn dir nichts einfällt dann geh einfach ins Kino und danach in ne chillige ruhige Bar (keine Disco!). Wenn du nicht weißt worüber du reden sollst, dann erzähl einfach von deiner Freizeitgestaltung (fass dich kurz!), und frag sie einfach wie sie so ihre Freizeit gestaltet. Es ist wichtig dass ihr über sie redet, weil sie dann das Gefühl bekommt einen guten Zuhörer zu haben. Deshalb solltest du dir auch alles merken ;) Wenn sie fertig ist dann erzähl von deinem Job und frag sie nach ihrem und lass sie reden und zeig Interesse.

    Merken:

    - Was sie sagt merken!

    - Viel über sie reden!

    Hoffe ich konnte dir helfen :)
     
  23. #22 16. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    LOL ich find's einfach nur geil ... ^^ Man kann eine Frau ewig lang Dinge erzählen lassen, immer wieder nicken, zustimmen usw. Und sie findet einen sympatisch xD Ab und zu sollte man vielleicht zuhören und irgendwas produktives sagen. Aber man kann echt die meiste Zeit über sie selbst reden und sie erzählen wirklich gerne ^^ (gute Verarsche: Futurama - Staffel 2 - Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Krustentiere zur Paarungszeit).
    Naja, intelligentere Mädchen merken sich aber dann doch, was sie erzählt haben und wenn sie es dann einem Tage oder sogar Wochen später erzählen und man weiß es nicht mehr, kommt das vielleicht dumm ^^
     
  24. #23 16. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    Mittags Spaziergang und/oder See (romatischer als Freibad (wenn einer bei dir in der Nähe ist^^)) am frühen Abend schön essen gehen und danach zur Videothek und auf der Couch einen Film schaun..

    Zum talken kannst du vieles nehmen Schule, Beruf, Hobbies, wo du schon alles im Urlaub warst .. kA könnte nun ne riesen Liste aufstellen, aber würd nicht über Computer o.Ä. reden das kommt denk ich nicht sonderlich gut an :D

    Wichtig wenn sie was von sich erzählt nicht nur mit "aha" oder "soso" antworten sondern mal 1-2 vollständige Sätze die dir zu dem Thema einfallen.
     
  25. #24 16. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    witzbold :) natuerlich einfach aus dem bauch raus, was dir an ihr gefaellt. aber auch nur bedingt! wenn sie schoene augen hat kannste das mal vorsichtig sagen, aber ueberlege dir gut, ob das nich zu sehr anmache is und das is zu frueh beim ersten treffen. oder ob sie sowas gar kein bisschen erwidert und immer nur so sehr auf sich selbst fixiert ist. dann wuerde ich sowas auch nich sagen, weil ich mir dann selbst bloed vor kommen wuerde, weil ich dann die ganze zeit komplimente sage und sie nur doof dasteht und dazu nichts sagt oder so lol.

    sonst schliess ich mich Hapablap, kluger post find ich!

    die triffst dich mit ihr .. aber sie trifft sich ja auch mit dir :D
    was ich damit sagen will is, sie macht sich vermutlich aehnliche gedanken, das heisst du brauchst dich ja gar nich um alles zu kuemmern. das harmoniert dann schon irgendwie wenn du fragst "sollen wir inner stadt rumlaufen" sagt sie vlt "ja gerne!", kann aber auch genauso gut sagen "gute idee, oder sollen wir lieber im wald spazieren, weil sonst so heiss!"

    es legt sich also schon so ziemlich alles von selbst, das packen wir schon :D

    wann issn dein treffen? meins ja am mittwoch
     
  26. #25 16. Juli 2007
    AW: Erstes Treffen mit Mädel

    Würd nich irgendwo hingehn, wo ihr krampfhaft ruhig und gesittet sein müsst. Sprich kein Restaurant, Kino oder so.
    Da kann man nicht unbedingt reden und wenn doch nicht unbeding über alle Themen. Für Jugendliche oder jun ge Erwachsene fänd ichs bisschen spießig, im Restaurant zu sitzen.
    Geht doch einfach im Park spazieren oder so und dann kauft ihr euch irgendwo n Eis und setzt euch auf ne Bank. Vlt. bietet sich die Gelegenheit irgendwo fast alleine Baden zu gehen, an ner abgelegenen Bucht z.B.
    Beim Spazierengehen fallen euch auch sicher ne menge Dinge ein über die man reden kann ;-)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...