Ethnolekt

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Big Dila, 14. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Juli 2007
    Im Deutsch von morgen vermengen sich Türkisch, Arabisch und SMS-Kürzeln. Schon jetzt gibt es nur hier Nachhilfe in „Ethnolekt“.

    schreibt eure meinung zu dem video....

    Yalla Yalla! – Ethnolekt | asiatrash Yalla Yalla! – Ethnolekt | Dein Pausenlacher für zwischendurch. Bilder, Videos, Flash, Games und Siggi
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. Juli 2007
    AW: Ethnolekt

    lol.. hmm ich hätte es in fun gepackt aber stimmt schon.. die deutsche sprache darf meiner meinung nach nicht untergehen.. sonst wir es echt realtität wie bei dem nachrichtensprecher:( .. ich hoffe dass es nie soweit kommt!
     
  4. #3 14. Juli 2007
    AW: Ethnolekt

    ich finde das thema ist ein ernstzunehmendes problem "wallah"...;) deswegen auch nicht in den fun bereich
     
  5. #4 14. Juli 2007
    AW: Ethnolekt

    völlig übertrieben das ganze! es werden sicherlich einige aspekte solcher sprachen übernommen werden. aber so radikal wie das da beschrieben wird mit sicherheit nicht.
    sprache hat sich schon immer verändert und wird es auch weiterhin tun. allein wie viele wörter wir von den römern übernommen haben (nicht nur fremdwörter -> nase, fenster, pforte usw. - alles dem lateinischen entstammende wörter)
     
  6. #5 14. Juli 2007
    AW: Ethnolekt

    omg das besste was ich je gehört hab "ich weiss wo dein Haus wohnt"=)
    Mal im ernst das ist doch nur zu verrückt werden das die deutsche sprache so untergeht.
    Das problem ist nicht das nur ausländische Kinder so sprechen sondern auch immer mehr deutsche Jugendliche (habs leider schon mitbekommen).


    mfg
    tekilla
     
  7. #6 14. Juli 2007
    AW: Ethnolekt

    Wer so eine Sprache verwendet ist meiner Meinung nach dumm wie Brot !
    Ist ja schön und gut wenn z.B. im Internet Kürzel verwendet werden um sich Schreibarbeit zu ersparen. Aber diese Pseudo Sprache die einige Jugendliche benutzen zeugt nur von "Möchtegern Coolness" !
    Also ja, es ist ein Problem dass viele Jugendliche diese Sprache adaptieren !
     
  8. #7 14. Juli 2007
    AW: Ethnolekt

    /agree ;)

    polylux is einfach mal geil und bringt es wieder auf den punkt.

    da ich zu gymnasiumzeiten nix besseres wußte hab ich Deutsch als leistungskurs belegt (jetzt ned lachen).
    da wurde einem erstmal vor augen geführt wie verkorkst man reden.
    schon allein weil unsere gute lehrerin nur echte sätze als antwort gelten lies.
    zu begin fiel das allein schwer, nen einfachen antwortsatz frei heraus zu sprechen und nicht einfach ein wort als antwort.
    das war vor jahren und war nur ein problem unbewußten satzbildung.
    heut haben wir noch sachen wie kürzel oder extrem-anglizismus.

    sprache entwickelt sich natürlich nach und nach und es geht heutzutage nicht, dass man zb englische begriffe komplett aus der deutschen sprache verbannt, aber man sollte es nicht übertreiben.
    naja letztlich kommt es wiedermal auf die eltern an und auch auf die lehrer ob sie es zulassen, dass so ein sprachmißbrauch sich durchsetzt.

    "ich geh karstadt"

    sry aber sowas passt zu geistig behinderten oder kindern bis 4jahren.
     
  9. #8 14. Juli 2007
    AW: Ethnolekt

    Joa bissel übertrieben der Beitrag und die Tagesschau hat mich an den Tagesguck von Was Guckst du erinnernt. Ansonsten zu übertrieben, könnte mir nie vorstellen, den fernseher anzumachen und so ne Sprache zu hören. Dann bitte zwei-kanal ton xD
     
  10. #9 14. Juli 2007
    AW: Ethnolekt

    ohh man! Hoffentlich kommst nicht soweit! Das wäre vll eher was für Fun.

    Gruß gn
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ethnolekt
  1. Antworten:
    34
    Aufrufe:
    1.408