EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xxxkiller, 15. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Dezember 2009
    Brüssel (pte/14.12.2009/06:00) - Die EU-Kommission möchte künftig die Lautstärke von iPod und Co. standardmäßig auf 85 Dezibel beschränken. Diese Voreinstellung soll vom Nutzer auf Wunsch umgangen werden können, dann sollen Lautstärken bis 100 Dezibel möglich sein, berichtet die BBC. Bei Untersuchungen habe sich herausgestellt, dass manche erhältliche Player bis zu 120 Dezibel ermöglichen - das entspricht dem Lärm beim Start eines Kampfjets. Ein Bericht aus dem vergangenen Jahr hatte gezeigt, dass in der EU zehn Mio. Menschen ihr Gehör durch MP3-Player aufs Spiel setzen.

    Moderne Abspielgeräte seien vor allem deswegen gefährlich, weil Nutzer große Mengen an Musik unterwegs hören könnten. Diese würde dann oft auf höchster Lautstärke gehört, um Hintergrundgeräusche wie Verkehrslärm zu übertönen. Immer mehr junge Menschen litten aufgrund von lauter Musik an Tinnitus oder Hörverlust, so Robin Yeoh vom Epsom and St Helier NHS Trust Welcome - Epsom and St Helier University Hospitals NHS Trust . "Diese Art von Schädigung wurde früher durch Industrielärm verursacht." Der Schaden sei permanent und wirke sich oft negativ auf Jobchancen oder Privatleben aus, so Yeoh.

    Freie Entscheidung den Konsumenten überlassen

    Die Gesundheit der Konsumenten müsse geschützt werden, stimmt auch Tony Graziano, Sprecher der Industrievertretung DigitalEurope
    DIGITALEUROPE - Representing the digital technology industry in Europe
    zu. Dabei müsse jedoch ein Mittelweg zwischen Sicherheit und Freude am Produkt gefunden werden. So seien 85 Dezibel zu leise und würden beispielsweise von Verkehrslärm übertönt werden, so Graziano. Man solle über mögliche Risiken aufklären, den Menschen jedoch die freie Entscheidung überlassen.

    Quelle: yahoo.de
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 15. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    Ich finds sehr gut viele machen sich unwissend die Ohren kaput.. Studien haben das ja sehr oft schon gezeigt und keienr muss soo laut musik hören:thumbsup:
     
  4. #3 15. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    die leute sollten vileicht darauf hingewiesen werden ab welchem dezibel-wert es schädlich ist, jedoch sollte jeder selber über seine gesundheit entscheiden können und wie laut man musik hören möchte, sofern man niemanden belästigt!

    greetz
     
  5. #4 15. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    Ich bin eigentlich auch dafür , vorallem menschlich, dass man selber entscheiden kann ob es Standard bleibt oder es doch etwas lauter möchte.
    Vorallem für Kids ist es gut. Jedoch sollte die Art es zu umgehen nicht so einfach sein!...
     
  6. #5 15. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    Finde ich gut, am besten muss man fürs Aufheben der Sperre sein Hirn einsetzen, da hörts bei einigen schon auf und sie schonen ihre Ohren ^^

    Ich seh`s schon bald gibts auf Ipods etc... Warnungen wie auf Zigarettenschachteln^^
     
  7. #6 15. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    Naja sogar mein sehr alter iPod mini hat eine "EU Beschränkung" drinnen - konnte man mit ner Software deaktivieren, dann war er so laut wie das US-Gerät. Wobei er auch mit dieser Beschränkung laut genug war. Bei neueren iPods kann man ja mittels Code eine Beschränkung festlegen(also gut für Eltern).

    Es ist irgendwie auch komisch, dass man die EU dafür benötigt - wenn jemand so dumm is und die Kopfhörer so laut aufdreht, dass man sie im ganzen Bus hört ist er doch selbst schuld...nur sollten die Krankenkassen bei solchen Patienten dann später keinen einzigen € für Hörgeräte etc. beisteuern!
     
  8. #7 15. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    Gibts doch ?! Bei meinem Ex-iPod, dem Video war irgendsowas drauf auf der Verpackung glaub ich. Und wenn man die Max-Lautstärke eingestellt hat kam glaub ne Warnung. Ausserdem hatte der noch die Lautstärkebeschränkung. Das selbe wie Jerry gesagt hat, man konnte sie deaktivieren mit einer Software.

    B2T: Laut Musik hören ist schon schädlich, vorallem hab ich das Gefühl, man weiss gar nicht wie Laut das überhaupt ist! Wenn die Umgebung laut ist, werden 100 dB schnell mal als angenehm empfunden. Ne Anzeige, wie viel dB im Moment das Ohr belasten auf dem Display fänd ich sinnvoll.

    ~Tschonny~
     
  9. #8 15. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    Ganz meine Meinung.
    Wer meint die Musik so laut hören zu müssen ist selbst Schuld, man sollte scih darüber bewusst sein. Aber ich finde es trotzdem eine gute Sache.
    lg
     
  10. #9 15. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    Genau das denke ich auch.
    Wie laut jemand hört, sollte jedem selber überlassen sein, denn es is ja auch sein eigener Wille.
    Aber es wäre gut, wenn man ne Optimaldezibelzahl anzeigen würde und diese auf dem Display markieren würd.
    Alles was drüber geht oder in den kritischen Bereich wird dann immer roter.
    So wüsste jeder, was die optimal Dezibelanzahl ist und ich glaube, dass sich die meisten Menschen daran halten würden, da sie so, wie die Lautstärkeregelung momentan ist, keinen wirklichen Bezug zur Lautstärke haben.

    Greetz
     
  11. #10 15. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    ich kann die diskussion schon nachvollziehen.
    aber ich sehe da ausser möglichkeit1 und möglichkeit 2 noch eine möglichkeit 3und4.

    1. keine beschränkung (ohrschäden unvermeidlich)
    2. lautstärkebegrenzung(wird dem nutzer nicht gefallen)

    nun zu meinen lösungsansätzen.
    dazu ist zu sagen das so gut wie jeder mp3 auch ein microfon hat!

    3. eine dynamische lautstärkeanpassung.
    also
    100% in leisen umgebungen = 85 DB sollte reichen
    100% in lauten umgebungen =85-120 db Einstellbar im extramenu und geregelt über das mic, also die umgebungsgeräusche.

    damit ist sorge getragen das sich das gerät automatisch runterregelt wenn die umgebung leiser wird und wider lauter wenn die umgebung verlärmter wird.
    damit sollte der musikgenuss erhalten bleiben und das gehör so weit es geht geschützt.
    der benutzer hat immer noch die kontrolle über SEINE PERSÖNLICHE WUNSCHLAUTSTÄRKE

    kindersicherung für Kinder mit elternpin erachte ich für sinnvoll.
    eltern sind für die gesundheit ihrer kinder verantwortlich.

    4. bessere kopfhörer mit besserer abschirmung von aussengeräuschen.
    dies lässt den aussenlärm erst garnicht an die Trommelfelle
    die lautstärke der player kan geringer sein.


    also meine meinung zu dem thema ist geteielt.
    ich tendiere zu lösung 3 und einem kleinen strop der lautstärkeregelung wenn es lauter als 85 db sein soll. z.b. 3 mal ticken für 1 % lautstärke ab 85 %
    sonst 1 tick für 1%.

    ausserdem eine Anzeige z.b. Rot Grün für die lautstärkeregelung.
    so wie mein vorposter es beschrieben hat.

    das system 3 sollte mit einer kleinen firmwareanpassung möglich sein und nicht mehr kosten.


    mfg. Arolo
     
  12. #11 15. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    Es gibt ja keine wichtigeren themen zu besprächen als die Lautstärke, die manche Menschen beim Musikgenuss nutzen.:rolleyes:
    Sollte man meiner Meinung nach selber entscheiden, wobei ich auch nciht allzulaut (mit Kopfstöpseln mein ich jetzt) höre.
     
  13. #12 15. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    Wenn man nix zutun hat...
    sollen die menschen doch selbst entscheiden was sie mit ihren ohren machen?
     
  14. #13 15. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    meine ja auch das es jeder für sich entscheiden soll,
    aber wenn die in brüssel schon dabei sind sowas zu diskutieren, dann sollte man doch jedenfalls versuchen konstrucktiv daran mit zu wirken, also es zu diskutieren.

    bevor das beschlossen wird, und jeder nur rummeckert.
    deshalb kann ich euer desinteresse nicht verstehen ;)

    mfg. Arolo
     
  15. #14 15. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    als ich noch früher im zug oder bus gefahren bin, hörte ich einige kiddis die erst 10 waren oder so mit welcher lautstärke sie musik gehört haben, war echt krass hab damals schon gedacht ob er ein gehört schade hat oder nicht ....

    ist sehr sinnvoll das der konsument selber entscheiden kann ob 85 o. 100 dz
     
  16. #15 15. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    Kann ich nur voll und ganz zustimmen, man könnte dann ja so ne Anzeige auf dem Display erscheinen lassen wie laut des grad ist so wie du schon gesagt hast aber daneben dann auch noch so ne kleine Anzeige wie zum beispiel 3 verschiedene Texte und dann steht da "Schonend" "Mittel" und "Zu LAUT" oder was weiss ich :D ach ich red doch urst wirrwarr :p
     
  17. #16 15. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    das hat schon sooooo einen bart das wollten die vor 2 jahren schonmal tun ^^
     
  18. #17 16. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    naja ob ichs jetzt gut finde?
    muss doch jeder selber wissen, bezahlt kriegt man jedenfalls ein hörgerät nicht.

    ich frag mich sowieso immer welcher affe die leute geritten hat die im zug 3 reihen vor mir sitzn kopfhörer auf und ich teilweise die vocals noch höre
     
  19. #18 16. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    wie schon gesagt wurde.. das gabs vor einigen jahren schonmal...
    Bei meinem Blackberry wird auch angezeigt, dass es eigentl. schon ungesund sei usw..
    aber da ich keine stöpsel habe sondern kopfhörer und diese nur um den industrielärm um mich herum abwenden zu können, sehe ich nicht so ne große gefahr als wenn ich ohne herumlaufen würde.
     
  20. #19 16. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    ja gab es ,
    aber hat sich nicht wirklich durchgesetzt.
    mfg. Arolo
     
  21. #20 16. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    Und wieder was sinnloses Seitens der EU.

    Wenn man die Lautstärke der MP3-Player beschränkt muss man alles beschränken.

    Jeder der 200€ für seine Anlange im Auto ausgibt kann damit aufdrehen das die Ohren pfeifen. Jeder der einige mittelmäßige 5.1 Anlage hat kann auch aufdrehen.

    Dann lasst uns die Staubsauger, Laubsauger und alle anderen Geräte noch Schallreduzieren die mehr als 85 db haben. Und 85 db sind pippi.
     
  22. #21 16. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    also soweit ich weiß gibt es doch jetzt schon so eine art beschränkung... der "EU-Ipod" soll doch von der lautstärke im vergleich zum "US-Ipod" beschränkt sein oder lieg ich falsch?!

    Hier stehts... Lautstärkebeschränkung bei EU-Ipod aufheben
     
  23. #22 16. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    Zum einen finde ich es gut für die eher jüngeren Höhrer, die sich nicht darum scheren.

    Jedoch sollten die "Erwachsenen" frei entscheiden dürfen, wie laut sie hören möchten, da sie die Folgen kennen sollten.

    Nunja...
    mal schauen, ob sich so etwas durchsetzen wird.

    so far,
    sn00p
     
  24. #23 16. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    Find ich gar nicht so schlecht.. ich merk das auch das viele zu laut hören, mich inbegriffen :D
    Nur man kann ja schlecht verbieten so laut zu hören, will man darauf geldstraßen aussetzen? wäre ja lächerlich^^

    gz
     
  25. #24 16. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    Naja ich finde jeder soll hören wie er will, die wissen nur nicht was sie zu tun haben.
     
  26. #25 16. Dezember 2009
    AW: EU will Lautstärke von MP3-Playern beschränken

    toll manchmal muss man einfach laut hören,zum beispiel in der schule oder so weil es um mich rum einfach laut ist!von daher nicht ganz sinnvoll zumindest in manchen situationen nicht
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Lautstärke MP3 Playern
  1. Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.558
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    891
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    847
  4. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.152
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.062
  • Annonce

  • Annonce