EUMEX 300 IP firewall auschalten???

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Cyris, 20. Januar 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Januar 2008
    Hallo,
    bruache nochmal eure hilfe

    habe die "Eumex 300 IP" Router anlage.
    was mein problem ist, ich bekomme die Firewall nicht ausgeschaltet
    und da man bei diesem router keine Port-ranges komplett freigeben kann, sondern nur einzelne IPs, habe ich keine Lust folgende Ports einzeln freizugeben^^

    Code:
     1500-4999
    jetzt suche ich hilfe, wie ich die Firewall ausschalten kann?

    wisst ihr das zufällig?

    Firmware: 15.03.64

    gruß Cyris

    BW is für jede hilfreiche antwort drin
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. Januar 2008
    AW: EUMEX 300 IP firewall auschalten???

    Sers,

    also so viel wie ich weiss ist das nicht möglich!
    Aber es gibt einige kluge Köpfe die ne AVM (FritzBox) Software auf die Eumex geflasht haben!

    Nun sollte es auch möglich sein die Firewall zu deaktivieren! klick

    Hoffe das hilft dir weiter!

    mfg ZinoD
     
  4. #3 25. Januar 2008
    AW: EUMEX 300 IP firewall auschalten???

    sry, hatte 4 tage kein internet :mad: :mad: :mad:


    danke für deine antwort
    Port Ranges kann man bei der neuen Firmware der Eumex eingeben...
    was die firewall betrifft ist jetzt nicht mehr wichtig^^

    ~closed
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - EUMEX 300 firewall
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    184
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    772
  3. Eumex 300ip

    Vampie , 1. Mai 2007 , im Forum: Netzwerk, Telefon, Internet
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    222
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    222
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    397