Eure Erfahrungen Work & Travel, FSJ... (Auslandsjahr)

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von Adriano, 28. Dezember 2012 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Dezember 2012
    hey,
    Da ich vor habe das nächste Jahr mit meiner Freundin im Ausland zu verbringen, wollte ich mal diejenigen, die sowas in der Art schon mal gemacht haben nach ihren Erfahrungen fragen. :)
    Also wo wart ihr, wie lange, was konntet ihr an Erfahrungen sammeln, hat es sich gelohnt? Evtl. Kosten (Wie viel hat euch das gekostet, Wo wäre es billiger gewesen)

    Schreibt einfach mal alles was euch einfällt :p
    Ich für meinen Teil will erst einmal einfach nur weg von hier und bisschen was erleben, von der Welt sehen


    MfG
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. Dezember 2012
    AW: Eure Erfahrungen Work & Travel, FSJ... (Auslandsjahr)

    Welches Land?
     
  4. #3 28. Dezember 2012
    AW: Eure Erfahrungen Work & Travel, FSJ... (Auslandsjahr)

    Bei uns ist jetzt Australien oder Neuseeland geplant
     
  5. #4 28. Dezember 2012
    AW: Eure Erfahrungen Work & Travel, FSJ... (Auslandsjahr)

    Australien
    ich war selbst nicht da aber ein enger freund hat da ein bisschen zeit verbracht.

    1. wenn du genug arbeitest kannst du mit geld wieder nach hause gehen. da haben leute teilweise >10.000$ verdient. kommt aber auch auf den job an und wieviel glück man hat/wie man sich anstellt

    2. sprechen ist so eine sache. man trifft überall deutsche. wenn man nicht will muss man auch fast garkein englisch sprechen und dementsprechend ist es ein bisschen übertrieben das ganze als sprachreise abzutun.

    3. fleisch, alkohol und kippen sind extrem teuer. wer eine stange von irgendwo mitbringt kann sich schnell was dazu verdienen.

    4. der zoll ist lächerlich.
     
    1 Person gefällt das.
  6. #5 30. Dezember 2012
    AW: Eure Erfahrungen Work & Travel, FSJ... (Auslandsjahr)

    ist einer super geile erfahrung! und auf jeden fall braucht man keine organisation!
    das kriegt man alles bestens alleine hin! die länder sind ein traum, aber...
    australien / neuseeland sind bereits ziemlich abgegrast!
    vllt ist eine andere ecke reizvoller: zb brasilien oder allgemein südamerika!

    mfg Reps0L
     
    1 Person gefällt das.
  7. #6 30. Dezember 2012
    AW: Eure Erfahrungen Work & Travel, FSJ... (Auslandsjahr)

    Ich hab damals mein W&H für normalen Urlaub mit Studium benutzt. War für ein Jahr in Japan, allerdings ohne zu arbeiten, deswegen verdient man auch nix.
    Hab mir das Land angeschaut und war auf einer Schule.
    Mit dem Visum musste es rechtzeitig machen, dauert manchaml schon etwas. Ich weiß nicht obs überall so ist, aber ich musste zB noch eine Begründung in Englisch schreiben, warum man mir das W&H Visum geben sollte.

    Kosten sind immer unterschiedlich, hängt natürlich vom Land ab. Aber ich sag mal so, wenn ihr etwas arbeitet, solltet ihr trotzdem 10 000 auf der Seite haben.
     
    1 Person gefällt das.
  8. #7 30. Dezember 2012
    AW: Eure Erfahrungen Work & Travel, FSJ... (Auslandsjahr)

    Da wird die Beziehung auf die Probe gestellt. ;-)

    Wir mr.knut schon sagte sind extrem viele Deutsche in Australien - was allerdings nicht gleich bedeutet, dass Du nur deutsch sprechen wirst. Kommt eben nur drauf an, mit welchen Leuten Du bzw. Ihr "abhängt".

    Ich selbst bin damals mit umgerechnet 5000 Aussie $ in Sydney gestartet. Das Geld war ziemlich schnell weg, doch Arbeit findet man in der Großstadt immer (die imo auch ganz gut bezahl ist).
    Als Mann landet man meistens auf dem Bau oder bei Umzugsfirmen. Als Frau eher im Büro oder an der Bar.
    Von Farmen rate ich persönlich ab, da ich drüben 3 (von 3) schlechte Erfahrungen mit den Farmern selbst hatte.

    Mehr fällt mir auf die schnelle nicht ein. Gelohnt hat es sich aber auf jedenfall. War 'ne geile Zeit. :)
     
    1 Person gefällt das.

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...