Eure Meinung is gefragt zur Graka.

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Rockl, 7. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. März 2006
    wollte mir jetz endlich mal ne neue graka zulegen und wollte mal von euch wissen ob dis sich lohnt in sachen games und sonstiges.

    Graka:: http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?showTechData=true&artno=JAGV63&#tecData

    habe schon sehr viel positieves gehört aber wollte mal ein par fach leute fragn ;)

    mfg rockl
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. März 2006
    lohen tut sie sich in jedemfall. da sist eine top karte mit der man noch aktuelle und auch kommende games super gamen kann., habe diese auch selbst :p

    was noch zu sagen wär, die Karte kostet bei alternate 300€ AGP Version.

    Du könntest auch wenn du ne 939 CPU hast von AMD z.B. das DFI LANParty Ultra-D Mainboard kaufen, kostet ca. 90 - 100€ vll auch gebraucht...und für 200-220 € bekomsmt ja schon ne neue PCIe X850XT Karte.

    Also wärst so gut wie beim selben preis wie bei der AGP Version, aber hast neues Top Mainboard und bist auf PCIe :)
     
  4. #3 7. März 2006
    Kann das nicht beurteilen.
    Bei mir kommt eine Seite mit diesem Hinweis.

    "Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Produkt.
    Leider ist dieser Artikel zur Zeit oder nicht mehr verfügbar.

    Sollten sie Interesse an einem Alternativ-Produkt haben, können Sie sich einfach zur Beratung an unser Call-Center-Team wenden.

    Rufnummer: 01805-90 50 40 (0,12 € /Min.)

    » E-Mail-Kontakformular "
     
  5. #4 7. März 2006
    du musst nur den Referrer von RR oben der vor der eigentlich adresse steht wegmachen dann gehts.
     
  6. #5 7. März 2006
    Ach ja jetzt :D

    Also würde auch schauen ob es nicht besser wäre nicht gleich ne PCI Karte zu kaufen.
    Brauchtse dann halt noch ein neues Mainboard.
    Du bekommst ähnliche PCI Karten schon für 200.
    Sonst denke ich das die Karte recht gut ist für aktuelle Spiele.
     
  7. #6 7. März 2006
    Also jetzt noch auf AGP setzen ... ich weiß ja nicht.
    An deiner stelle würde ich nen neues PCI-E Board kaufen und eine billig Karte (wie X300se) für den übergang verwenden bis du wieder Geld hast und dann eine 7800GT oder so kaufen.
     
  8. #7 8. März 2006
    welches system haste? das müsste man vorerst abklären...

    also cpu
    ram
    board
    deine jetzige karte
    und netzteil hersteller watt und die amperewerte bei 3,3 5 udn 12 v steht auf dem aufkleber
     
  9. #8 8. März 2006
    also ich hab auch eine x850XT aber eine PCIe und hab dafür ca 240€ bezhalt.... also 300€ für ne agp karte würde ich nich mehr ausgben, da man ja sagt, dass PCIe sehr zukunftssicher sein soll.

    also mein tip: spar dir das geld für nen neues mbaord + cpu und kauf dir dann ne neue graka, hast bestimmt länger was von :)
     
  10. #9 8. März 2006
    ich würde auch auf jeden fall auf pci-e
    umsteigen denn langsam ist agp abgelöst
    du bekommt ja schon für rel. wenig Geld
    einiges im mom....
    Versuch mal ne All-in-wonder Karte von ATI
    die sin super hab jetzt die x1800xl kann ich echt
    nur Empfehlen.
    MFG Sidis
     
  11. #10 12. März 2006
    gut danke für die hilfe aber jetz nochmal zumeienr frage wie sieht es mit diese graka ins achen spielen aus lohnt es sich oder lohnt es sich nicht? mfg rockl
     
  12. #11 12. März 2006
    dann beantworte mir bitte erst meine frage oben die steht da net umsonst ^^
     
  13. #12 12. März 2006
    alles klar^^

    cpu: Intel Pentium 4, 2800MHz
    Speicher: 2 mal Infineon 512 DDR SDRAM
    Board: MSI MS-6701
    Graka: Ati Radeon 7600XT Medion
    Netzteil:Q-TEC 350W

    3,3 ----14A
    5 ----30A
    12 ----15A
     
  14. #13 12. März 2006
  15. #14 12. März 2006
    als zuerstmal muss neuen NT her das wird mit einer neuen graka von dem schlag überfordert sein.
    damit kannst dir nur deine hardware schrotten wenn du pech hast

    die frage ist jetzt ob es sich lohnt für 300 noch ne agp karte zu kaufen.

    http://www.geizhals.at/deutschland/a158963.html

    hier haste z.b. eine agp für 265 dann wäre sogar ein netzteil für 45 euro noch drin ^^
     
  16. #15 12. März 2006
    Also ich würde net umsteigen im moment wei die Preise für AGP Karten richtig fallen und da muss man zuschlagen zumal man ja dann alles wechseln muss.Ansonsten ATI Radeon X800XT is der hammer und preiswert.
     
  17. #16 12. März 2006
    @ red corner danke für den tipp.....was für ein netzteil müsste ich mir denn zulegen dass dis ordentlich läuft? reichen denn da 45€ für nen ordentliches?
     
  18. #17 12. März 2006
    tagan 380-u1 kostet 44€ bei vv-computer. hab das auch mit ner x850xt laufen.



    mfg
     
  19. #18 12. März 2006
    nimm aber bitte nich die von power color das wie asrock bei mainboards, nich zu empfehelen!

    ich hab die von connect 3d das is ne stufe besser (nur wenig teurer)

    oder nimm am besten die von HIS sieht 1. besser aus und der kühler is um einiges leiser denn der kühler den die von asus power color und connect 3d drauf haben is schon sehr deutlich zu hören

    und nochwas die pe version lohnt sich kaum das is nix anderes als 100mhz hochgetaktet! (das kannste dann auch mit der normalen ohne probs machen!

    mfg
     
  20. #19 12. März 2006
    komisch hab auch eine von powercolor und nicht wirklich probs damit. kaputte karten gibt es bei anderen herstellern auch....



    mfg
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Meinung gefragt zur
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    470
  2. Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.144
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    277
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    341
  5. Antworten:
    111
    Aufrufe:
    5.114