Eure Meinung zu zwei Spielern (Antonio da Silva + Çagdas Atan)

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von rafael007, 27. Juni 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Juni 2009
    Also: ich bin ein grosser fan vom FC Zürich... nun hat der grösste konkurenz, fc basel, zwei spieler aus der bundesliga geholt für die neue saison, welche ich nicht kenne! wollte mal wissen, was ihr so über diese spieler denkt... Ich schaue zwar regelmässig bundesliga, aber nur konferenzschaltung und kenne diese spieler nicht...

    Antonio da Silva

    Da Silva soll beim FCB die Position des „Zehners“ einnehmen und damit jene Rolle spielen, die er in den letzten Jahren in der 2. und 1. Bundesliga bei Mainz 05, beim VfB Stuttgart und zuletzt beim Karlsruher SC inne gehabt hat. Diese Saison ist er mit dem KSC abgestiegen


    Çagdas Atan

    Es handelt sich um den 29jährigen türkischen Innenverteidiger Çagdas Atan, der in der vergangenen Saison 32 Wettbewerbspiele mit Bundesligist Energie Cottbus bestritten hat und der nach dem Abstieg der Lausitzer vom FCB ablösefrei übernommen werden konnte.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. Juni 2009
    AW: Eure Meinung zu zwei Spielern (Antonio da Silva + Çagdas Atan)

    Antonio da Silva

    Soweit ich weiß hatte er seine beste Zeit bei Mainz, da er dort regelmäßig gespielt und auch einige Tore (ca 15) geschossen und den Aufstieg miterlebt hat. Danach ist er zu Stuttgart, wo er zwar gespielt hat, aber meist nicht wirklich aufgefallen ist. Dann ging es zum KSC, wo er außer ein paar Spielen immer dabei war, allerdings nur zwei Tore geschossen hat.
    Allgemein würde ich sagen, dass ich ihn zwar öfter mal gesehen beziehungsweise von ihm gehört habe (habe auch Konferenz geguckt), er aber von Jahr zu Jahr unauffälliger wird. Evtl ändert sich dies bei Basel jetzt wieder.

    Çagdas Atan

    Von dem habe ich leider noch gar nichts gehört. Ich weiß nicht 100&, aber Cottbus hatte am meisten Gegentore beziehungsweise nicht die beste Abwehr, aber darauf kann ich leider nichts aus diesem Spieler schließen. Ist auch für mich ein neuer Name.
     
  4. #3 27. Juni 2009
    AW: Eure Meinung zu zwei Spielern (Antonio da Silva + Çagdas Atan)

    da silva:

    hervorragender linker fuß. technisch ist er stark. sehr gefährlich ist er bei standards aus dem halbfeld und freistößen am 16ener.

    war der auffälligste damals in mainz.
    beim vfb auch paar starke spiele gezeigt. sonst nur durchschnitt und unter durchschnitt.


    beim ksc auch der beste, aber mitspieler haben ihm einfach gefehlt.

    ist aber sehr lauffaul. wenn um ihn herum nix passiert, sieht man ihn fast gar nicht in den 90min.
    spielt das team schlecht, dann kann man ihn fast auswechseln, weil er dann nix mehr läuft, nur meckert und sich auch zu kleinen aktionen am rande vn tätlichkeiten hinreißen lässt.

    Çagdas

    für mich ein richtiger bauer. der kann eig nix außer foulen und treten.
    so kam mir seine spielweise vor in cottbus.
    für mich keiner verstärkung eher ne schwächung, da er doch sehr tölpelhaft in die zweikämpfe geht. für mich kein bundesligaspieler und auch dem fc basel dürfte er nicht weiterhelfen, eher schaden falls er platzverweise sieht.

    so meine einschätzung.

    mfg
     
  5. #4 27. Juni 2009
    AW: Eure Meinung zu zwei Spielern (Antonio da Silva + Çagdas Atan)

    Ja 15 Tore aber in 3 Jahren, nicht das der Eindruck entsteht, er hätte 15 Tore in einer Saison geschossen :)

    Er ist auf jedenfall ein guter Spieler der in der Schweizer Liga was reissen könnte, ein sehr guter Freistoßschütze und ein Spieler mit einem gutem Auge und einen tollen linken Fuß. Den hätte ich auch gerne hier in Augsburg gesehen :)

    Hier seine Statistik aus Deutschland

    {bild down}


    Nun zum Çagdas

    Er hat ja in der Türkei bei 2 großen Vereinen gespielt ( Trabson und Besiktas ) und war dort jeweils Stammspieler.
    In Cottbus galt spielte er letzte Saison 28 mal und war in der Relegation ebenfalls in beiden Partien dabei.
    Es ist ein harter Verteidiger, der sich gerne mal ne Karte abholt :)

    Hier auch seine Statistik

    {bild down}



    .
     
  6. #5 27. Juni 2009
    AW: Eure Meinung zu zwei Spielern (Antonio da Silva + Çagdas Atan)

    da Silva
    Er ist ein Spieler für so KSC und so aber in großen Vereinen wie schalke und so sollte er keine Chance bekommen, evtl könnte er bei Basel spielen...
    Cagdas
    Er ist ein guter IV und hat auch bei den großen Clubs in der Türkei gespielt und von daher denke ich das er bei Basel einen Stammplatz hätte...
     
  7. #6 27. Juni 2009
    AW: Eure Meinung zu zwei Spielern (Antonio da Silva + Çagdas Atan)

    Çagdas Atan: meint er kann Freistöße schießen.. kann er aber nicht und haut die meistens immer auf die tribüne. Hinten macht er regelmäßig seine Stellungsfehler und ist auch nicht der schnellste. Also nicht wirklich zugebrauchen.

    da Silva: Immer wieder gut für ein Freistoß-tor. Ein richtiger 10er der aber bei größeren Vereinen immer seine Probleme hat. Als er hingegen bei "kleineren" Vereinen gespielt hat ist er eig meistens immer herausgestochen.

    hoffe ich konnte dir helfen

    Mfg DenyoS
     
  8. #7 27. Juni 2009
    AW: Eure Meinung zu zwei Spielern (Antonio da Silva + Çagdas Atan)

    also ich denke auch das sie mit da Silva keinen schlechten holen ist auf alle Fälle ein Interesanter Mann der nun Guten Linken Fuß hat und auch im Aufbauspiel sehr gut Arbeiten kann.
    Ich denke damit hat man nen guten Spieler.
    Leider sagt mir der Atan überhaupt nichts den kenn ich nicht.
     
  9. #8 27. Juni 2009
    AW: Eure Meinung zu zwei Spielern (Antonio da Silva + Çagdas Atan)

    In anbetracht dessen das die schweizer liga von der stärke her insgesamt schwächer ist als die BuLi, sind diese zwei meiner meinung nach ne verstärkung für basel.

    Denke da Silva wird dort nochmal richtig aufspieln und Atan ebenfalls.
    Sind ja beides auch relativ erfahrene spieler, da Silva war für mich in stuttgart immer ein guter backup, zwar nie richtig leistungsträger und stammspieler aber zuverlässig.

    Atan hat ja nur die eine Saison bei cottbus gespielt und die war ja, wie bekannt, nicht so erfolgreich für die lausitzer.
    Denke in einer richtig intakten Mannschaft wird er zu den besten gehörn, gerade jetzt wo er ja bei einem spitzenclub gelandet ist. Zumindest in der Schweiz ist der FCB ja eine größe.
     
  10. #9 27. Juni 2009
    AW: Eure Meinung zu zwei Spielern (Antonio da Silva + Çagdas Atan)

    da Silva ist ein Spieler der Extreme.
    Spielt die Mannschaft um ihn herum gut sticht er positiv heraus.

    Er kann mit seiner Passstärke und seinen Freistößen Spiele im Alleingang entscheiden.
    Aber um gute Pässe zu spielen müssen die Mitspieler auch den Pass annehmen.

    Bei Mainz hat das sehr gut funktioniert. Bei Stuttgart war das Spiel nicht in dieser Form auf ihn zugeschnitten und von Anfang an hatte er dort nicht das Gefühl innerhalb der Mannschaft diesen Status zu haben, den er noch bei Mainz hatte. Beim KSC fehlten ihm die Mitspieler um sein Passspiel zeigen zu können.

    Läuft das Spiel jedoch nicht und ist er frustiert kann er einer Mannschaft jedoch auch die Moral mit seiner Einstellung nehmen.

    Er kann durchaus eine sinnvolle Verstärkung für Basel sein.

    Atan ...
    Ihn als Bauer zu bezeichnen ist eine Beleidigung für alle Bauern im Fußball.

    nunja, Kicker Notenschnitt letzte Saison 4,06 ...

    ich hätte ihn nicht geholt.
     
  11. #10 27. Juni 2009
    AW: Eure Meinung zu zwei Spielern (Antonio da Silva + Çagdas Atan)

    da silva hat schon was drauf. er muss der star in der truppe sein damit es bei ihm läuft wie damals in mainz.
    bei stuttgart hat er so ziemlich nichts gerissen.
    beim ksc war die ganze mannschafts nichts. aber er war einer der besseren finde ich.

    atan, naja cottbus halt alles nicht so die granaten. hab nie wirklich was von ihm gehört ehr n durchscnitts spieler!

    also musst dir nicht so große sorgen machen. wenn da silva gut klar kommt ist er n guter mann. man muss ihn halt nen bewacher an die seite stellen und fertig hats sich!
     
  12. #11 27. Juni 2009
    AW: Eure Meinung zu zwei Spielern (Antonio da Silva + Çagdas Atan)

    Antonia Di Salvo kann nix. der hat vor paar jahren mal bei hansa rostock gespielt und war da auch schon ne lusche. also er wird nicht viel bringen! er hat seine beste zeit schon lange gehabt!!!
     
  13. #12 27. Juni 2009
    AW: Eure Meinung zu zwei Spielern (Antonio da Silva + Çagdas Atan)

    FAIL

    es geht um diesen Spieler
    http://www.transfermarkt.de/de/spieler/1919/antonio-da-silva/transferdaten.html
     
  14. #13 27. Juni 2009
  15. #14 17. Juli 2009
    AW: Eure Meinung zu zwei Spielern (Antonio da Silva + Çagdas Atan)

    Gebe ich dir vollkommen Recht.
    Ich habe Cagdas auch in der Türkei beobachtet. Möchtegern harter Spieler. Möchtegern Schönling. Nix dahinter.

    Da SIlva ist sehr gut wenn man ihm die Zentrale Rolle als Regisseur und SPielmacher gibt.

    mfg
     
  16. #15 18. Juli 2009
    AW: Eure Meinung zu zwei Spielern (Antonio da Silva + Çagdas Atan)

    Richtig geraten Trabzonspor und Besiktas waren froh als er weg war.
    Ich Mag Knallharte IV, aber Atan kassiert immer unnötige Karten, dass ist schlecht an Ihm.
    Für Cottbus hatte es wohl noch den Vorteil, dass ein Paar bekannte von mir sein Trikot gekauft haben(haben wohl auch andere Türken).
    Aber ich glaube dass der FC Basel ihn nicht umsonst geholt hat, die haben bestimmt ihre gründe, wollten ihn ja auch als er in der Türkei war.
    Die spielen ja seit jahren ganz oben mit bei Meisterschaft in der Schweiz.
    Abwarten wie er sich her gibt, manchmal liegt es auch am System von den Trainer ob ein Spieler gute oder Schlechte Leistungen gibt.
     
  17. #16 18. Juli 2009

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...